• Gut 1,8
  • 3 Tests
Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Gerä­te­klasse: Spit­zen­klasse
Dis­play­größe: 6,7"
Tech­no­lo­gie: OLED
Auf­lö­sung Haupt­ka­mera: 12 MP
Erweiter­ba­rer Spei­cher: Nein
Dual-​SIM: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von Galaxy S21+ 5G

  • Galaxy S21+ 5G (8GB RAM, 256GB) Galaxy S21+ 5G (8GB RAM, 256GB)
  • Galaxy S21+ 5G (8GB RAM, 128GB) Galaxy S21+ 5G (8GB RAM, 128GB)

Samsung Galaxy S21+ 5G im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (1,80)

    Platz 6 von 6
    Getestet wurde: Galaxy S21+ 5G (8GB RAM, 256GB)

    Pro: überzeugendes Display (v.a. Größe, Helligkeit, Kontrast); gute Kameraqualität; starke Performance; solide Akkulaufzeiten; Dual-SIM-Unterstützung; wasserdichtes Gehäuse.
    Contra: etwas geringe Auflösung für verlangten Kaufpreis. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    4 von 5 Sternen

    „Recommended“

    Pro: der Bildschirm ist einer der besten auf dem Markt; zuverlässige Kamera für normale Nutzer; solide Gaming-Performance; gute Verarbeitungsqualität.
    Contra: kein großes Update gegenüber dem Galaxy S20; die Exynos-Version bietet nur eine durchschnittliche Akkulaufzeit. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    4,2 von 5 Sternen

    Pro: schöne Auswahl an Farbvarianten mit auffälligem Design; IP68-Zertifizierung; helles AMOLED-Display mit adaptiver Bildrate; erstklassige Akkulaufzeit; vielseitiges Dreifach-Kamera-System; verbesserte Leistung der Frontkamera.
    Contra: karger Lieferumfang; das Bilschirmdesign hat keinen Premium-Charakter; kaum Verbesserungen bei der Systemperformance; kein Autofokus bei der Ultraweitwinkelkamera. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu Samsung Galaxy S21+ 5G

  • SAMSUNG Galaxy S21+ 5G 256 GB Phantom Black Dual SIM
  • SAMSUNG Galaxy S21+ 5G 256 GB Phantom Black Dual SIM
  • Samsung Galaxy S21+ 5G SM-G996B 17 cm (6.7") Doppia SIM Android 11 USB tipo-C 8
  • Samsung Galaxy S21+ 5G Smartphone (16,95 cm/6,7 Zoll, 256 GB Speicherplatz,
  • Samsung Galaxy S21+ Plus 5G! SM-G996B Smartphone *Neu* vom Händler + OVP
  • Samsung Galaxy S21+ 5G Smartphone (16,95 cm/6,7 Zoll, 256 GB Speicherplatz,
  • Samsung GALAXY S21+ 5G Smartphone 256GB phantom black Android 11.0 G996B
  • Samsung Galaxy S21+ 5G 8GB/256GB Dual SIM (SM-G996) Smartphone ohne Vertrag,
  • Samsung Galaxy S21+ Mobiltelefon 12 MP 256 GB Schwarz 16,95 cm (SM-G996BZKGEUB)
  • Samsung Galaxy S21+ 5G Dual SIM (8/256GB, violett) - EU Modell
  • Samsung Galaxy S21+ 5G Smartphone 256GB Phantom Black Android 11.0 G996B
  • Samsung Galaxy S21+ 5G 256 GB Phantom Silver Dual SIM
  • Samsung GALAXY S21+ 5G Smartphone 256GB phantom violet Android 11.0 G996B
  • Samsung Galaxy S21+ 5G G996B/DS 256 GB schwarz SIMLOCK Wie Neu!

Einschätzung unserer Autoren

Galaxy S21+ 5G

Das Plus steht dies­mal nicht nur für die Größe

Stärken
  1. tolles Display mit variabler Bildwiederholrate
  2. starke Kameras
  3. wertiges Gehäuse
Schwächen
  1. sehr teuer
  2. Speicher nicht erweiterbar
  3. kein Netzteil und keine Kopfhörer im Lieferumfang

Das Galaxy S21+ 5G ist das mittlere Modell im 2021er-Flaggschiff-Lineup von Samsung. Das Plus steht hier nicht nur für ein Plus an Bildschirmdiagonale, sondern auch für eine edlere Haptik. Während das Basismodell S21 mit einer für die Preisklasse ziemlich unwürdigen Kunststoff-Rückseite Kritik einfährt, spendiert Samsung dem Plus die gewohnte Glas-Rückseite, die dem Gerät schlicht einen edleren Touch verleiht. Das Display mit seiner großen 6,7-Zoll-Diagonale und bietet scharfes Full HD und eine variable Bildwiederholrate zwischen 48 und 144 Bildern pro Sekunde. Bei wenig animiertem Content spart das Gerät durch die Reduktion auf 48 Hz Strom und bei Games und Co. sorgen 144 Hz für eine besonders geschmeidige Darstellung. Die Kamera-Ausstattung ist, wie von den Flaggschiff-Modellen bei Samsung gewohnt, wieder sehr gut, wobei die Hauptkamera im Vergleich zum teureren Ultra-Modell etwas abfällt. Abgesehen davon findet sich hier wie gewohnt topaktuelle Technik, wobei europäische Käufer wieder einmal mit Samsungs eigenem Exynos-Prozessor statt dem Highend-Prozessor von ARM versorgt werden. Im Lieferumfang des S21 Plus fehlen diesmal ein Netzteil und Kopfhörer. Somit ist der Preisvorteil von rund 50 Euro gegenüber der UVP des Vorgängers S20 Plus für die Katz'.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten: Smartphones

Datenblatt zu Samsung Galaxy S21+ 5G

Display
Displaygröße 6,7"
Displayauflösung (px) 2400 x 1080
Pixeldichte des Displays 394 ppi
Max. Bildwiederholrate 120 Hz
Displayschutz Gorilla Glass
Technologie OLED
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 12 MP
Blende Hauptkamera 1,8
Mehrfach-Kamera vorhanden
Objektive 12 MP Weitwinkel (26 mm, f/1.8), 64 MP Teleobjektiv (28 mm, f/2.0), 12 MP Ultra-Weitwinkel (13 mm, f/2.2)
Max. Videoauflösung Hauptkamera 8K @ 24fps
Frontkamera
Auflösung Frontkamera 10 MP
Blende Frontkamera 2,2
Front-Mehrfach-Kamera vorhanden
Front-Objektive Weitwinkel (26 mm)
Max. Videoauflösung Frontkamera 4K @ 30/60fps
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 11
Speicher
Maximal erhältlicher Arbeitsspeicher 8 GB
Maximal erhältlicher Speicher 256 GB
Erweiterbarer Speicher fehlt
Prozessor
Prozessor-Typ Octa Core
Prozessor-Leistung 1,8 GHz
Verbindungen
LTE vorhanden
5G vorhanden
NFC vorhanden
Erhältlich mit Dual-SIM vorhanden
Hybrid-Slot vorhanden
SIM-Formfaktor
  • Nano-SIM
  • eSIM
Bluetooth vorhanden
Bluetooth-Standard Bluetooth 5.2
WLAN-Standards
  • 802.11a
  • 802.11b
  • 802.11g
  • 802.11n
  • 802.11ac
  • 802.11ax
WLAN vorhanden
GPS-Standards
  • Galileo
  • GPS
  • GLONASS
  • Beidou
GPS vorhanden
Ladeanschluss USB Typ C
Akku
Akkukapazität 4800 mAh
Austauschbarer Akku fehlt
Kabelloses Laden vorhanden
Schnellladen vorhanden
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Breite 75,6 mm
Tiefe 7,8 mm
Höhe 161,5 mm
Gewicht 200 g
Outdoor-Eigenschaften
Spritzwasserschutz vorhanden
Staubdicht vorhanden
Stoßfest fehlt
Wasserdicht vorhanden
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Fingerabdrucksensor vorhanden
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden
3,5 mm Klinke fehlt
Radio vorhanden
Streaming auf TV vorhanden

Weitere Tests & Produktwissen

Für Ästheten

connect - In Deutschland ist das XA in den Farben Gold, Rosé-Gold, Schwarz und Weiß erhältlich. Egal, für welche Variante man sich entscheidet - in jeder ist das Smartphone ein Hingucker. Doch Schönheit hat bekanntlich ihren Preis: Weil das Display bis an den Gehäuserand reicht, ist kein Platz für einen Fingerabdrucksensor, den Sony normalerweise rechtsseitig in den Rahmen integriert - die meisten Konkurrenten in dieser Preisklasse sind mit diesem praktischen Sensor ausgestattet. …weiterlesen

Auf Seerohrtiefe

Smartphone - Schick, aber wasserdicht - eine Kombination, die Sony-Geräte schon länger auszeichnet. Mit dem Xperia M5 verzichtet der japanische Hersteller zum ersten Mal auf den Namenszusatz "Aqua" bei den tauchfähigen M-Modellen. Jedes M5 vermag also Wasserschwällen zu widerstehen. Für maximal 30 unbeschadete Minuten bei einer Tauchtiefe von bis 1,5 Meter sorgt eine spezielle Abdeckung über dem SIMund Speicherkarten-Slot, der Micro-USB-Anschluss ist wasserfest beschichtet. …weiterlesen

Neue Herausforderer in der Business-Class

com! professional - Allerdings bedingt die aufwendige Bauform ein mit 192 Gramm beträchtli ches Gewicht, immerhin trägt die Tastatur wenig zur Höhe bei, die bei nur 9,1 Millimetern liegt. Die Rück seite des Priv besteht aus Kohlefaser, die aber auch nur wie gummierter Kunststoff wirkt. Die Verarbeitung ist gut und der Schiebemechanismus wirkt solide. Erstaunlich ist, dass sich das Priv im täglichen Ein satz immer mal wieder Wartezeiten erlaubt, etwa beim Aufru fen der Medienbibliothek. …weiterlesen

Preisbrecher

Computer Bild - Empfiehlt sich das Nokia Lumia 730 für 240 Euro als günstige Windows-Phone-Alternative? Das Lumia 730 ist handlich und ähnlich groß wie das iPhone 6. Und wie das deutlich teurere Apple-Handy hat es ein sehr scharfes 4,7-Zoll-Display. Das Kunststoffgehäuse wirkt zwar nicht so hochwertig, es ist aber gut verarbeitet und in vier Farben erhältlich. …weiterlesen

Auf der Überholspur

connect android - Keine Angst: Auch wenn Ihr aktuelles Smartphone LTE allenfalls vom Hörensagen kennt, müssen Sie es nicht gleich zur Altmetallaufbereitung geben. Schließlich steht der neue Datenstandard, der Übertragungsraten bis zu theoretisch 150 Mbit/s unterstützt, erst am Anfang seiner Karriere. Doch wenn Sie ambitionierter Mobilsurfer sind und ohnehin ein neues Modell anschaffen möchten, dann macht sich LTE auf der Featureliste gut. Denn dem auch 4G genannten Standard gehört die Zukunft. …weiterlesen

Die Neuen

Android Magazin - Der sechs Zoll große Bildschirm zeigt FullHD-Auflösung, das Plastikgehäuse ist laut ersten Eindrücken diverser amerikanischer Tester besonders solide verarbeitet. Dank des vierkernigen QualComm-Prozessors verfügt das Gerät über reichlich Rechenleistung. …weiterlesen

Hingucker

Android User - Zudem können Sie in der Galerie in Bilder hineinzoomen, indem Sie das Handy leicht nach hinten kippen. Diese Funktionen finden Sie inklusive Anleitung in den Einstellungen unter Bewegung. Neben Google Play gibt es auf dem Galaxy S Advance den Samsung-eigenen App Store "Samsung Apps". Da es sich dabei um einen inoffiziellen App Store handelt, ist in den Einstellungen die Installation von Software aus unbekannten Quellen aktiviert - eine nicht zu unterschätzende Sicherheitslücke. …weiterlesen

Samsung Galaxy Y

Stiftung Warentest Online - Das Samsung Galaxy Y ist ein sehr einfaches Android-Smartphone. Sein recht kleiner, nur gering auflösender Touchscreen überzeugt nicht. Seine schwache Kamera hat kein Fotolicht und liefert nur schwache Fotos und schlechte Videos. Es sind keine Kopfhörer mitgeliefert. Die GPS-Ortung ist teilweise sehr langsam. Das mitgelieferte Navigationsprogramm braucht eine Datenverbindung. …weiterlesen

Exotische Schnäppchen

connect - Doch Gingerbread lief im Test stabil und bietet generell genug Komfort, dass sich damit gut arbeiten lässt. Budget für Speicher einplanen Dem Preis entsprechend bringt das Huawei Ascend Y200 die schmalste Ausstattung im Testfeld mit. Wobei letztlich auch hier für einen vernünftigen Smartphone-Betrieb alles Nötige vorhanden ist. Der Datenversand übers Mobilfunknetz wird mangels HSUPA etwas ausgebremst, da der Versand etwa von E-Mails aber eh im Hintergrund läuft, fällt das kaum ins Gewicht. …weiterlesen

„Lange im Dienst“ - Multimediahandys

Stiftung Warentest - In unseren Tests spielen sie eher eine Nebenrolle. Der Grund: Es kommen viel seltener neue Einfachhandys auf den Markt als umsatzträchtige Multimediahandys, also gibt es weniger zu testen. Im aktuellen Test gibt es immerhin fünf Einfachhandys, drei davon sind „gut“, alle drei sind von Nokia. Fast jeder Fünfte nutzt Smartphone Überraschend hoch ist mit 19 Prozent der Anteil der Smartphone-Besitzer. Auf dem Privatkundenmarkt spielen diese Geräte erst seit wenigen Jahren eine Rolle. …weiterlesen

Dieses Smartphone will in die Oberklasse

Computer Bild - Mit 64 GB kostet das One-Plus 2 nur 399 Euro und damit halb so viel wie die Konkurrenz. Kann das überhaupt klappen? COMPU-TER BILD macht den Test. Pete Lau, der Gründer der hierzulande kaum bekannten Firma One-Plus, war vorher Vice President des chinesischen Smartphone-Konzerns Oppo. Die Gene der hochwertig und robust verarbeiteten Oppo-Geräte sind auch beim OnePlus 2 spürbar: Stolze 175 Gramm bringt das Smartphone auf die Waage. …weiterlesen