• Sehr gut 1,0
  • 2 Tests
123 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Gerä­te­klasse: Mit­tel­klasse
Dis­play­größe: 6,5"
Tech­no­lo­gie: OLED
Auf­lö­sung Haupt­ka­mera: 64 MP
Erweiter­ba­rer Spei­cher: Ja
Dual-​SIM: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von Galaxy A52 5G

  • Galaxy A52 5G (6GB RAM, 128GB) Galaxy A52 5G (6GB RAM, 128GB)
  • Galaxy A52 5G (8GB RAM, 256GB) Galaxy A52 5G (8GB RAM, 256GB)

Samsung Galaxy A52 5G im Test der Fachmagazine

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    5 von 5 Sternen

    "Best Buy"

    Getestet wurde: Galaxy A52 5G (6GB RAM, 128GB)

    Pro: nur halb so teuer wie das Galaxy S21; hervorragendes Display mit 120 Hz Bildwiederholrate; starker Leistungssprung.
    Contra: etwas billiges Design; breite Displayränder. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    4 von 5 Sternen

    „Recommended“

    Pro: großartiger Bildschirm; lange Akkulaufzeit; jahrelanger Support; willkommener optischer Bildstabilisator.
    Contra: einfaches Design; die Zusatzkameras überzeugen nicht. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu Samsung Galaxy A52 5G

  • Samsung Galaxy A52 5G 128 GB A526 Awesome Blue Dual SIM
  • SAMSUNG Galaxy A52 5G 128 GB Awesome Black Dual SIM
  • SAMSUNG Galaxy A52 5G 128 GB Awesome Black Dual SIM
  • Samsung Galaxy A52 128 GB Weiß 5G SM-A526BZWDEUB
  • Samsung Galaxy A52 5G 128GB Awesome Black
  • Samsung Galaxy-A52 5G Smartphone (16,4 cm/6,5 Zoll, 128 GB Speicherplatz,
  • Samsung A526B Galaxy A52 5G 128GB (Awesome White),AMOLED, Quad-Kamera, IP67, NEU
  • Samsung Galaxy A52 5G 128GB - Awesome Violet
  • Samsung Galaxy A52 5G 128GB White 128 GB Blau (SM-A526BZWDEUB)
  • Gebraucht: Samsung Galaxy A52 5G 128GB Awesome Black
  • Samsung Galaxy A52 5G Smartphone ohne Vertrag 6.5 Zoll Infinity-O FHD+
  • Samsung Galaxy A52 5G Smartphone ohne Vertrag 6.5 Zoll Infinity-O FHD+ Display,
  • Samsung Galaxy A52 5G 128 GB A526 Awesome White Dual SIM
  • Samsung Galaxy A52 5G 128 GB A526 Awesome Black Dual SIM
  • Samsung Galaxy A52 5G 128 GB A526 Awesome Blue Dual SIM

Kundenmeinungen (123) zu Samsung Galaxy A52 5G

4,2 Sterne

123 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
76 (62%)
4 Sterne
23 (19%)
3 Sterne
6 (5%)
2 Sterne
6 (5%)
1 Stern
12 (10%)

4,2 Sterne

123 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Galaxy A52 5G

Keine Schön­heit, aber gute Tech­nik

Stärken
  1. 120-Hertz-OLED-Display
  2. hohe Akkukapazität
  3. gute Performance
Schwächen
  1. dicker Displayrahmen
  2. einfache Kunststoffrückseite

Das Galaxy A52 5G ist die Ablösung des ungemein populären Galaxy A51 5G. Samsungs Mittelklassemodell ist für rund 430 Euro zu haben, was für ein 5G-Smartphone recht erschwinglich ist. Das Gehäuse ist weiterhin aus einfachem Kunststoff gefertigt und das Display dick berahmt. Das schon beim Vorgänger gelobte Display wurde noch einmal leicht verbessert: 120 Hz Bildwiederholrate sorgen jetzt für eine besonders geschmeidige Darstellung aller Animationen. Der neue Chipsatz ist weitaus schnelle als der des Vorgängers. Auch die Grafikleistung ist deutlich gestiegen. Somit ist das A52 5G ein interessantes Smartphone für Leistungshungrige. Nett: Der Fingerabdrucksensor ist unter dem Display.

Der Akku bleibt bei 4.500 mAh Kapazität. Für einen Tag intensiver Nutzung reicht das aus. Normalnutzer kommen auch auf zwei Tage und Gelegenheitsnutzer können mit drei Tagen rechnen. Aufladen geht mit bis zu 25 W. Damit sind laut Samsung in einer halben Stunde 50% Akkukapazität zurückgewonnen.

In Sachen Kameratechnik legt Samsung ebenfalls eine Schippe drauf. Die neue Hauptkamera punktet mit einer lichtstarken Blende und guter Bildverarbeitung in der Firmware. Hinzu kommen solide Zusatzlinsen für Ultraweitwinkel- und Makroaufnahmen. Die Hauptkamera bleibt etwas unter dem Niveau des Mittelklasse-Kamera-Primus Pixel 4A, dafür bietet das Samsung durch die Zusatzlinsen aber mehr Flexibilität.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten: Smartphones

Datenblatt zu Samsung Galaxy A52 5G

Geräteklasse Mittelklasse
Display
Displaygröße 6,5"
Displayauflösung (px) 2400 x 1080
Pixeldichte des Displays 405 ppi
Max. Bildwiederholrate 120 Hz
Displayschutz Gorilla Glass
Technologie OLED
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 64 MP
Blende Hauptkamera 1,8
Mehrfach-Kamera vorhanden
Objektive 64 MP Weitwinkel (f/1.8, 26 mm), 12 MP Ultraweitwinkel (f/2.2), 5 MP Makro (f/2.4), 5 MP Tiefenschärfe (f/2.4)
Max. Videoauflösung Hauptkamera 4K@30fps
Frontkamera
Auflösung Frontkamera 32 MP
Blende Frontkamera 2,2
Front-Mehrfach-Kamera fehlt
Front-Objektive 32 MP Weitwinkel (f/2.2, 26 mm)
Max. Videoauflösung Frontkamera 4K@30fps
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 11
Speicher
Maximal erhältlicher Arbeitsspeicher 6 GB
Arbeitsspeicher 6 GB
Maximal erhältlicher Speicher 128 GB
Interner Speicher 128 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Prozessor
Prozessor-Typ Octa Core
Prozessor-Leistung 2,2 GHz
Verbindungen
LTE vorhanden
5G vorhanden
NFC vorhanden
Erhältlich mit Dual-SIM vorhanden
Dual-SIM vorhanden
Hybrid-Slot vorhanden
SIM-Formfaktor Nano-SIM
Bluetooth vorhanden
Bluetooth-Standard Bluetooth 5.0
WLAN-Standards
  • 802.11a
  • 802.11b
  • 802.11g
  • 802.11n
  • 802.11ac
WLAN vorhanden
GPS-Standards
  • Galileo
  • GPS
  • GLONASS
  • Beidou
GPS vorhanden
Ladeanschluss USB Typ C
Akku
Akkukapazität 4500 mAh
Austauschbarer Akku fehlt
Kabelloses Laden fehlt
Schnellladen vorhanden
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Breite 75,1 mm
Tiefe 8,4 mm
Höhe 159,9 mm
Gewicht 189 g
Outdoor-Eigenschaften
Spritzwasserschutz vorhanden
Staubdicht vorhanden
Stoßfest fehlt
Wasserdicht vorhanden
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Fingerabdrucksensor vorhanden
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden
3,5 mm Klinke vorhanden
Streaming auf TV vorhanden

Weitere Tests & Produktwissen

So dünn!

Smartphone - Und: Das das Smartphone liegt wunderbar in der Hand. Bleibt die Frage nach der technischen Umsetzung: Auch hier versucht Oppo, alles richtig zu machen, bei einigen Details tauchten im Test aber Schwächen und Fehler auf: Der Prozessor bringt zwar seine Leistung, ist im Vergleich mit der Topriege am Markt aber nicht mehr ganz am aktuellsten Stand. Das merkt der Nutzer vor allem bei leistungsintensiven Spielen und Apps. …weiterlesen

iPhone 5s

PC NEWS - Augenscheinlicher sind die Unterschiede beim Prozessor und der Grafik: Apple setzt wie gewohnt auf eine Dual Core-CPU, allerdings basierend auf der ARM v8-Architektur. Das neue iPhone ist damit das erste Smartphone mit 64bit-Prozessor. Die Vorteile halten sich momentan ob fehlender Software allerdings noch in Grenzen. Neben dem taktgebenden Bauteil des 5S hat auch die GPU ein Update erhalten: Die Mannen aus Cupertino setzen auf ein verbessertes Grafikmodul mit einer Vierkern-Architektur. …weiterlesen

Die Neuen

Android Magazin - Galaxy S4 active Robuster Ableger des aktuellen Top-Galaxy Das Samsung Galaxy S4 Active ist absolut wasserdicht und kälteresistent. Sein 5 Zoll Full-HD LCD-Display ist auch bei sehr hellem Licht klar erkennbar und lässt sich mit Handschuhen bedienen. Die mit acht Megapixel auflösende Kamera funktioniert auch unter Wasser. Ansonsten ist die Hardware mit der Galaxy S4 identisch, die Kamera ist etwas schwächer. …weiterlesen

Frisch auf den Tisch

connect - Videos zeichnet die Linse in HD mit 1280 x 720 Pixeln auf - so geht dem Galaxy Beam das Filmmaterial niemals aus. Samsung Galaxy Ace 2 Auch die Zweitauflage des erfolgreichen Galaxy Ace weiß zu gefallen. Das Ace 2 tritt in große Fußstapfen, schließlich erfreut sich der Vorgänger nach wie vor sehr großer Beliebtheit. Dem setzt das Ace 2 ein mit 3,8 Zoll größeres und mit 480 x 800 Pixeln auch hochauflösenderes Display entgegen. …weiterlesen

Starsearch

connect - V on ihren V orgängern setzen sich die Neuen einzig durch den Schwenk von Silber zu Anthrazit-Metallic deutlich ab. Fazit Bei Ausstattung und Ausdauer gehen Nokia und T-Mobile mit ihren Erfolgsmodellen den richtigen Weg, Gutes noch besser zu machen. Messtechnisch leistet sich der MDA Compact II einen leichten Rückschritt, das in dieser Disziplin schwache 9300 ist im 9300i hingegen sichtbar erstarkt. …weiterlesen

Best of Android?

connect - Apple macht es seit Jahren mit seinen iPhones vor, die auch nach drei Jahren noch die neueste iOS-Version erhalten. Google geht mit den Pixeln in diese Richtung und garantiert für die Geräte drei Jahre lang neue Android-Versionen sowie regelmäßige Sicherheitsupdates. Das ist in unseren Augen wichtiger als die "Googleisierung" von Android, aber mittlerweile kein starkes Alleinstellungsmerkmal mehr. …weiterlesen

Klangvolle Premiere

Telecom Handel - Es soll im zweiten Quartal verfügbar sein und dürfte weniger als 400 Euro kosten. Wir konnten es bereits testen. Es ist die Philosophie von Kyocera, robuste Geräte mit einer hohen Ausfallsicherheit zu bauen. Das Torque ist entsprechend der Norm IPX8 in bis zu 1,5 Metern Tiefe 30 Minuten wasserdicht. Das stabil verschraubte Gehäuse ist auch vor Staub und Stößen geschützt und soll Stürze aus bis zu zwei Metern Höhe unbeschadet überstehen. …weiterlesen

Huawei demonstriert LTE mit 1,2 GBit/s

Im ersten kommerziellen LTE -Netz der Welt in Skandinavien haben die beteiligten Unternehmen jüngst Download-Raten von 12 MBit/s erzielt, was angesichts der zuvor erwarteten Geschwindigkeiten doch ein wenig enttäuscht hat. Wie weit das vom theoretisch machbaren entfernt ist, hat nun der chinesische Netzwerkausrüster Huawei auf der CTIA Wireless 2010 in Las Vegas demonstriert. Laut einem Bericht des Online-Magazins Golem wurde dort mit Netzwerkausrüstung im Versuchsstadium eine Übertragungsrate von 1,2 GBit/s erreicht.

Langläufer & Ladesprinter

Smartphone - Bitte laden, Akkustand gering! Sehen Sie diese Anzeige öfter und eigentlich immer zu früh? Ist bei Ihnen der halbe Tag das Display gedimmt um Strom zu sparen? Dann sehnen Sie sich höchstwahrscheinlich nach einem Langläufer-Gerät, dass Sie ohne Furcht vor baldigen Leistungseinbruch durch den Tag bringt. Wir präsentieren deshalb in dieser Ausgabe der SMART-PHONE-Kaufberatung die Geräte mit den höchsten von uns gemessenen Laufzeiten. …weiterlesen

Der Preis ist heiß

Telecom Handel - Doch was bringt das Lumia 530 für 99 Euro wirklich? Natürlich kann man für diesen Preis keine hochwertige Hülle aus Edelstahl erwarten, entsprechend tritt das Lumia 530 mit einer Rückseite aus glattem Kunststoff an, die es in diversen bunten Farben gibt. Lobenswert ist, dass Nokia bereits ein Austauschcover beilegt. Wer dieses abzieht, erhält Zugang zum wechselbaren Akku. Das Gewicht von 129 Gramm und die kompakten Dimensionen sind recht gut. …weiterlesen