• Sehr gut 1,5
  • 5 Tests
  • 1923 Meinungen
ohne Note
5 Tests
Sehr gut (1,5)
1.923 Meinungen
Geeignet für: Her­ren, Damen
Typ: Trail­run­ning­schuhe
Mehr Daten zum Produkt

Salomon XR Mission im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    18 Produkte im Test

    Die Zeitschrift „aktiv laufen“ hat den Salomon XR Mission unter die Lupe genommen und empfiehlt den Laufschuh besonders fürs Laufen durch Landschaften, deren Strecken unterschiedlich beschaffen sind. Er meistert sowohl Asphalt, Waldwege oder Abstecher querfeldein und erntet dafür viele Pluspunkte. Dabei überzeugt er durch die robuste Gestaltung und den Tragekomfort - die Prüfer haben keine Kritikpunkte.
    Dank des strammen Sitzes an der Fersenkappe verhindert das Modell das Eindringen von Steinchen. Die Redaktion lobt auch die Verstärkung des Schuhs an der Zehenschutzkappe, die insbesondere das längere Laufen angenehm macht. Darüber hinaus besitzt auch er das für Salomon typische Ein-Zug-Schnürsystem, das den Fuß sicher zu fixieren vermag. Die Experten attestieren dem Produkt ein großes Freudenpotenzial beim Laufen durchs Terrain.

  • ohne Endnote

    43 Produkte im Test

    „Gut für leichte Trails, breite Füße, Anfänger und Großstadtläufe.“

  • ohne Endnote

    20 Produkte im Test

    „Neues Modell für vielfältigen Einsatz. Relativ stabil, gut gedämpft, hervorragende Passform.“

  • ohne Endnote

    9 Produkte im Test

    „Gut für einfache Trails, Waldwege und kurze Asphaltpassagen.“

  • ohne Endnote

    40 Produkte im Test

    „Die Spezialität des neuen XR Mission von Salomon ist es, auf der Straße genauso gut zu performen wie im Gelände. ... Da er deutlich flexibler und auch leichter ist als sein ‚älterer Bruder‘ XR Crossmax , macht er auf Asphalt im Vergleich die bessere Figur. Hervorzuheben ist die clevere Kombination aus sicherem Halt am Mittelfuß und angenehmer Bewegungsfreiheit im Vorfußbereich. ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von aktiv laufen in Ausgabe Nr. 5 (September/Oktober 2012) erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Kundenmeinungen (1.923) zu Salomon XR Mission

4,5 Sterne

1.923 Meinungen (1 ohne Wertung) in 2 Quellen

4,5 Sterne

1.923 Meinungen bei Amazon.de lesen

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Kauf von Salomon XR Mission

    von Karl.Bauer
    • Vorteile: komfortabel, gute Polsterung, perfektes Schnürsystem, gute Verarbeitung
    • Geeignet für: Straße, Ausdauer-Training, Gemischter Untergrund
    • Ich bin: Freizeit-Läufer

    Hallo,

    habe den Salomon XR Mission ... im Frühjahr gekauft. Bin seitdem sehr viel gelaufen und bin bisher sehr zufrieden! Er ist sehr bequem, die Ferse dämpft gut und auch das Abrollverhalten ist sehr gut. Vom Gewicht her ist er wie mein "alter" Salomon xt wings - sehr leicht!
    Im Großen und Ganzen ein sehr guter Laufschuh!

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Salomon XR Mission

Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Typ Trailrunningschuhe
Obermaterial Synthetik
Material Innenschuh Textil
Verschluss Schnürung

Weiterführende Informationen zum Thema Salomon XR Mission können Sie direkt beim Hersteller unter salomon.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Die Waffen der Besten

aktiv laufen Nr. 5 (September/Oktober 2012) - Die flache Sohlenkonstruktion ermöglicht ein sehr direktes, aber trotzdem komfortables Abrollen. Ob Usain jemals solche Strecken gelaufen ist? SaLoMon Xr Mission Der XR Mission vom Trail-Spezialist Salomon ist der richtige Schuh für landschaftsläufe, deren Strecken unterschiedlich beschaffen sind. Egal ob Asphalt, Waldweg oder Querfeldein, mit dem robusten, aber angenehm zu laufenden Schuh ist man optimal ausgerüstet. …weiterlesen

40 Laufschuhe im Test

aktiv laufen Nr. 3 (Mai/Juni 2012) - Dieser Schuh mit einer härter abgestimmten Mittelsohle wäre ein echter Bolt. SALOMON XR Mission Bewertung Die Spezialität des neuen XR Mission von Salomon ist es, auf der Straße genauso gut zu performen wie im Gelände. Die Erkenntnis: Das gelingt wirklich. Da er deutlich flexibler und auch leichter ist als sein "älterer Bruder" XR Crossmax, macht er auf Asphalt im Vergleich die bessere Figur. …weiterlesen