ohne Endnote

Test (1)

o.ohne Note

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: Moun­tain­bike
Gewicht: 16,3 kg
Felgengröße: 26 Zoll
Mehr Daten zum Produkt

Rose The Unchained 2 (Modell 2015) im Test der Fachmagazine

    • World of MTB

    • Ausgabe: Sonderausgabe Gravity 1/2015
    • Erschienen: 08/2015
    • 8 Produkte im Test
    • Seiten: 20

    ohne Endnote

    „Als Allrounder entwickelt, als Allrounder gewertet. Wiewohl Sandra Rübesam mit dem Rose The Unchained die Deutsche Downhill Meisterschaft gewonnen hat, fühlt sich das Bike eher auf engen und kurvigen Strecken zu Hause als auf dem schnellen Race-Track.“  Mehr Details

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Rose The Unchained 2 (Modell 2015)

Anzahl der Gänge 10
Hinterbaufederung vorhanden
Basismerkmale
Typ Mountainbike
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Gewicht 16,3 kg
Modelljahr 2015
Ausstattung
Laufräder
Felgengröße 26 Zoll
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung
Schaltgruppe Shimano Saint
Bremsen
Bremsentyp Scheibenbremse
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium
Erhältliche Rahmengrößen S / M / L
Federung Fully

Weiterführende Informationen zum Thema Rose Bikes The Unchained 2 (Modell 2015) können Sie direkt beim Hersteller unter rosebikes.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Die Zeit läuft ...

World of MTB Sonderausgabe Gravity 1/2015 - Der Allrounder im Testfeld ist mit diversen Verstellmöglichkeiten ausgestattet, und um alles bestmöglich für den Downhill vorzubereiten, haben wir das The Unchained für unsere beiden Testfahrer mit der flachen Geometrieeinstellung fertiggemacht. Trotzdem besitzt das Bike einen vergleichsweise steilen Lenkwinkel, was es im ersten Moment bzw. in engen Kurven recht agil wirken lässt. Dazu tragen sicher auch die kleineren und leichteren 26-Zoll-Laufräder ihren Teil bei. …weiterlesen