Porsche Design P'9982 im Test

(LTE-Smartphone)
  • Sehr gut 1,5
  • 2 Tests
3 Meinungen
Produktdaten:
Displaygröße: 4,2"
Auflösung Hauptkamera: 8 MP
Erweiterbarer Speicher: Ja
Akkukapazität: 1800 mAh
Mehr Daten zum Produkt

Tests (2) zu Porsche Design P'9982

    • connect

    • Ausgabe: 4/2014
    • Erschienen: 03/2014
    • Seiten: 3

    „sehr gut“ (425 von 500 Punkten)

    „... Alles in allem handelt es sich beim Porsche Design P'9982 um ein ausgezeichnetes Smartphone, das in Sachen Kommunikationsfähigkeit, Bedienung und Qualität die höchsten Ansprüche erfüllt. Zugleich transportiert es unmissverständlich die Botschaft ‚Schaut her, ich kann mir Luxus leisten‘.“  Mehr Details

    • connect

    • Ausgabe: 3/2014
    • Erschienen: 02/2014
    • 3 Produkte im Test

    Praxistest-Urteil: 5 von 5 Sternen

    „Pro: exklusives Design; hochwertige, edel präsentierte Materialien; leistungsfähige Gerätebasis mit Qualcomm-Dual-Core-1,5-GHz-Prozessor; Quad-Band-LTE, a/b/g/n-Wi-Fi; 4,2"-HD-Display; 64-GB-Flash; Micro-SD-Slot; NFC.
    Contra: sehr hoher Preis; eingeschränktes App-Angebot; durchschnittliche Kamera.“  Mehr Details

zu Porsche Design P9982

  • Blackberry Porsche Design P'9982 P9982 Smartphone Handy ohne Vertrag 64Gb LTE 4G

    Zustand: NEUWAREmit Originalverpackungohne lästiges Branding!OHNE Vertrag! Ohne SIMLOCK!Geräte können mit SIM - ,...

  • BlackBerry P9982 Porsche Design 64GB BBM titan Blackberry OS Smartphone in titan

    (Art # 90604116) Smartphone, Blackberry OS 10 , Display: 10. 7 cm (4. 2") , 8. 0 MP Kamera , CPU: 2 - Kern (1. ,...

  • BlackBerry Porsche Design P'9982 64GB Braun

    Display: 4, 3 Zoll (10, 67 cm) | Auflösung: 1280 x 720 Pixel (HD) | Kamera: 8 Megapixel | Arbeitsspeicher: ,...

  • BlackBerry Porsche Design P'9982 - BlackBerry-Smartphone - 4G LTE - 64 GB -

    (Art # 2081481)

  • BlackBerry P'9982 Porsche Design 64GB Silber! Neu & OVP! Ohne Simlock! Unbenutzt

    BlackBerry P'9982 Porsche Design 64GB Silber! Neu & OVP! Ohne Simlock! Unbenutzt

  • BlackBerry PRD-60451-001 10,66 cm (4,2 Zoll) Smartphone P'9982 Porsche Design

    P9982 EU HANDEL

  • BlackBerry P9982 Smartphone Porsche Design silber BWare sehr gut

    BlackBerry P9982 Smartphone Porsche Design silber BWare sehr gut

  • BlackBerry P9982 Smartphone Porsche Design silber BWare wie neu

    BlackBerry P9982 Smartphone Porsche Design silber BWare wie neu

  • BlackBerry PRD-60451-001 10,66 cm (4,2 Zoll) Smartphone P'9982 Porsche Design

    P9982 EU HANDEL

  • BlackBerry PRD-60451-001 10,66 cm (4,2 Zoll) Smartphone P'9982 Porsche Design

    El BlackBerry Porsche Design P9982 - 4. 2 64GB Marron es un producto nuevo, original y libre, que pertenece a la ,...

Kundenmeinungen (3) zu Porsche Design P'9982

3 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
1
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Porsche Design P9982 (PRD-57030-003)

Die Änderungen verstecken sich im Detail

Wie erwartet haben der Sportwagenhersteller Porsche und der Handy-Hersteller BlackBerry ihre Partnerschaft wiederbelebt und ein neues Luxus-Smartphone auf den Markt gebracht. Und tatsächlich haben sich die Gerüchte als wahr erwiesen: Das Porsche Design P'9982 kopiert im Grunde schlicht den BlackBerry Z10 und verleiht ihm ein neues Aussehen. Das Gehäuse kommt mit einem satinierten Edelstahlrahmen und einer von Hand bezogenen Rückseite aus italienischem Leder. Doch es gibt auch im Inneren Veränderungen – wenngleich sie sehr gering ausfallen.

Mehr Speicher - kürzere Ausdauer

Wie das Online-Magazin areamobile.de berichtet, bietet das neue Luxusgerät mit 64 Gigabyte intern und 64 Gigabyte auf einer microSD-Speicherkarte deutlich mehr Speicherplatz als das Vorbild BlackBerry Z10. Der muss sich mit 16 Gigabyte intern begnügen und akzeptiert nur Speicherkarten bis 32 Gigabyte Größe. Darüber hinaus ist das P'9982 aufgrund des veränderten Designs etwas größer und auch schwerer, während erstaunlicherweise die Ausdauer mit neun Stunden im 3G-Betrieb oder acht Stunden im GSM-Modus sogar etwas kürzer ausfällt.

Leicht angepasstes Betriebssystem

Dies könnte mit dem leicht angepassten Betriebssystem zusammenhängen, bei dem es sich im Kern aber um das BlackBerry OS 10.2 handelt. Eventuell fressen einzelne, zusätzlich installierte Komponenten etwas mehr Strom. Die Kernelemente wie die virtuelle Blackberry-Tastatur, der Blackberry Priority Hub, BBM Now, BBM Video mit Screen-Sharing, BlackBerry Natural Sound und der Kamera-Modus Timeshift sollen aber mit an Bord sein. Und auch sonst hat sich nicht viel geändert.

Ausstattung entspricht ansonsten dem Z10

Das Porsche Design P'9982 wird über einen 4,2 Zoll großen Touchscreen mit 1.280 x 768 Pixeln Auflösung bedient, besitzt als Chipsatz einen auf 1,5 GHz getakteten Qualcomm-Prozessor mit zwei Kernen und 2 Gigabyte Arbeitsspeicher und bietet einen auswechselbaren 1.800-mAh-Akku. Weitere Merkmale sind eine 8-Megapixel-Kamera auf der Rückseite, eine 2-Megapixel-Frontkamera, Micro-HDMI, Bluetooth 4.0, NFC, GPS, WLAN nach 802.11n und HSPA+ sowie LTE. Das Smartphone soll ab Anfang Dezember 2013 für 1.650 Euro in Porsche-Design-Läden erhältlich sein.

Porsche Design P9982

Sehr viel Geld für nahezu identische Technik

Es ist gut zwei Jahre her, da hatte das damals noch unter RIM firmierende Unternehmen BlackBerry eine Kooperation mit dem Autohersteller Porsche – so wie es auch viele andere große Hersteller damals mit verschiedenen Lifestyle-Marken hielten. Doch irgendwann verloren diese Kooperationen anscheinend ihren Reiz, den in den vergangenen Jahren ist auf diesem Gebiet kaum noch etwas geschehen. Bislang. Denn BlackBerry scheint die alte Kooperation wiederbeleben zu wollen. Dies berichten zumindest übereinstimmend verschiedene Online-Magazine.

Im Grunde einfach ein umgestaltetes Z10

Demzufolge bringen Porsche Design und BlackBerry noch bis Ende 2013 ein neues Smartphone auf den Markt, das mit seiner Modellbezeichnung P'9982 direkt an das ältere P'9981 anknüpft. Um einen Nachfolger davon handelt es sich wohl dennoch nicht: Es soll sich vielmehr stark am aktuellen Touchscreen-Modell BlackBerry Z10 orientieren, während es sich beim Vorgänger noch um ein klassisches Modell mit QWERTZ-Fronttastatur handelte. Wie bei jenem soll das Äußere aber wieder direkt von Porsche Design hergestellt werden, während das Innenleben von BlackBerry geliefert wird.

Technische Ausstattung soll dem Vorbild entsprechen

Zur technischen Ausstattung weiß man bislang noch nichts zu berichten, die ersten Hands-on-Videos findiger Blogger aus Vietnam zeigen aber, dass es sich tatsächlich im Wesentlichen um ein Z10 mit neuer Außenhülle handeln wird. Das bedeutet: Man darf ein hochwertig ausgestattetes Gerät mit 4,2-Zoll-Touchscreen und HD-Auflösung, Dual-Core-CPU und 2 Gigabyte Arbeitsspeicher erwarten. Ferner dürften neben HSPA und WLAN auch NFC und LTE mit an Bord sein,hinzu kommen sicherlich auch wieder GPS und HDMI als zusätzliche Schnittstellen.

Als Preisklasse werden bis zu 2.000 Euro genannt

Das Porsche Design P'9982 wird allerdings unglaublich teuer. Im Internet kursieren Schätzungen, die bei 1.500 bis 2.000 Euro liegen – wobei eher das obere Ende dieser Preisrange als wahrscheinlich gilt. Das wäre in der Tat ein stolzer Preis für ein Gerät, das man auf Amazon bereits für 270 Euro erhält. Auch, wenn das Äußere sicherlich wieder sehr hochwertig umgestaltet sein wird: Die Technik dürfte diese enorme Summe kaum wert sein. Eine Glaubensfrage also – wie eh und je bei Luxus-Handys.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Porsche Design P'9982

EDGE vorhanden
Kompatible Speicherkarten Micro-SD
UMTS vorhanden
Weitere Funktionen
  • Bluetooth
  • USB-Schnittstelle
  • Vibrationsalarm
Display
Displaygröße 4,2"
Displayauflösung (px) 1280 x 768 (5:3 / WXGA)
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 8 MP
Frontkamera
Auflösung Frontkamera 2 MP
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem BlackBerry OS
Ausgeliefert mit Version BlackBerry OS 10
Speicher
Arbeitsspeicher 2 GB
Interner Speicher 64 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Prozessor
Prozessor-Typ Dual Core
Prozessor-Leistung 1,5 GHz
Verbindungen
LTE vorhanden
NFC vorhanden
Bluetooth vorhanden
WLAN vorhanden
GPS vorhanden
HSPA vorhanden
Akku
Akkukapazität 1800 mAh
Austauschbarer Akku vorhanden
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Gewicht 140 g
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden
Streaming auf TV vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Porsche Design P9982 können Sie direkt beim Hersteller unter porsche-design.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Pole Position

connect 4/2014 - WLAN ist als a/b/g/n-Version integriert. An einer Stelle, an der es besonders zählt, ist Porsche Design dann in die Vollen gegangen: Für Daten bietet das P'9982 schon sehr üppige 64 Gigabyte, von denen mehr als 53 zur Verfügung stehen. Das ergibt zusammen mit weiteren maximal 64 GB, die als Micro-SD-Karte eingelegt werden können, das üppigste Speicherangebot, das connect je im Test hatte. So sieht Luxus aus! …weiterlesen