Pentax DFA 15-30 mm F2.8 ED SDM WR 4 Tests

Sehr gut

1,0

4 Tests

65 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Objek­tiv­typ Weit­win­kel­ob­jek­tiv
  • Bau­art Zoom
  • Kamera-​Anschluss Pen­tax K
  • Brenn­weite 15mm-​30mm
  • Bild­sta­bi­li­sa­tor Nein  fehlt
  • Auto­fo­kus Ja  vorhanden
  • Mehr Daten zum Produkt

Pentax DFA 15-30 mm F2.8 ED SDM WR im Test der Fachmagazine

  • 70 Punkte

    „Empfohlen“

    12 Produkte im Test

    „1700 Euro kostet das lichtstarke Weitwinkelzoom 2,8/15-30 mm mit Wetterschutz – und es ist seinen Preis wert. ... Die schwächste Brennweite ist die längste: Offen fehlen bei 30 mm fast 300 LP in der Mitte gegenüber der Messung bei 15 mm. Auch der Kontrast ist geringer. Abblenden verbessert beides über das ganze Bildfeld mit einem Plus an den Rändern. Insgesamt liefert das Zoom ein gutes Ergebnis und erhält eine Empfehlung.“

  • „exzellent“

    4 Produkte im Test

    „Plus: Der extreme Bildwinkel, die kurze Naheinstellgrenze und die hohe Lichtstärke ermöglichen ungewohnte Aufnahmen mit exzellenter Qualität.
    Minus: Zusammen kommen das Objektiv und eine K-1-Kamera auf rund 2,2 Kilogramm. Das ist relativ viel, wenn man damit auf eine Bergtour möchte.“

  • „sehr gut“ (4 von 5 Punkten)

    Preis/Leistung: 8,5 von 10 Punkten

    Platz 2 von 5

    „Das neue HD PENTAX-D FA 15-30mm F2.8 ED SDM WR gehört zu den sehr guten Superweitwinkelzooms und kann es mit Ausnahme vielleicht des doppelt so teuren Canon EF 11-24mm 1:4,0 L USM mit allen Konkurrenten aufnehmen. Es gehört in die Fototasche jedes anspruchsvollen Pentax K-1-Besitzers.“

  • 70 von 100 Punkten

    „Empfohlen“

    10 Produkte im Test

    „... Die höchste Auflösung erreicht es bei 15 mm in der Mitte. Offen wie abgeblendet ist der Randabfall sichtbar, aber akzeptabel. Wobei Abblenden durchaus lohnt, da dann Schärfe wie Kontrast am Bildrand steigen. In der Bildmitte bleibt die Abbildungsleistung dagegen fast unverändert. Bei 21 mm ist das Ergebnis ähnlich, aber über das Bildfeld etwas gleichmäßiger ... Die schwächste Brennweite ist die längste ...“

Mehr Tests anzeigen

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Pentax DFA 15-30 mm F2.8 ED SDM WR

zu Pentax HD DFA 15-30mm F2.8 ED SDM WR

  • Pentax,HD Pentax-D FA 15-30MM F2.8ED SDM WR W/CASE, Ultraweitwinkel-
  • Pentax,HD Pentax-D FA 15-30MM F2.8ED SDM WR W/CASE, Ultraweitwinkel-
  • Pentax DFA 15-30mm f/2,8 SDM WR HD Pentax K Vollformat
  • Pentax,HD Pentax-D FA 15-30MM F2.8ED SDM WR W/CASE, Ultraweitwinkel-
  • Pentax ED 15-30 mm 1:2,8 DFA HD SDM WR
  • Pentax HD-D FA 15-30/2.8 ED SDM WR
  • Pentax HD Pentax-D FA 15-30mm 2.8 ED SDM WR, Objektiv, Schwarz
  • PENTAX 15-30mm 1:2.8 ED WR (HD FA -Typ)
  • Pentax ED 15-30 mm 1:2,8 DFA HD SDM WR
  • Pentax,HD Pentax-D FA 15-30MM F2.8ED SDM WR W/CASE, Ultraweitwinkel-

Kundenmeinungen (65) zu Pentax DFA 15-30 mm F2.8 ED SDM WR

4,5 Sterne

65 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
51 (78%)
4 Sterne
3 (5%)
3 Sterne
3 (5%)
2 Sterne
4 (6%)
1 Stern
3 (5%)

4,5 Sterne

65 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Redaktion zum Produkt Pentax HD DFA 15-30mm F2.8 ED SDM WR

Für wen eignet sich das Produkt?

Mit dem HD DFA 15-30 mm F2.8 ED SDM WR bietet Pentax ein Super-Weitwinkel-Zoom für Nutzer der Pentax K-1, die derzeit einzige Vollformat-DSLR des Herstellers, an. Natürlich kann die Linse aber auch an Kameras mit APS-C-Sensoren der Pentax-K-Serie verwendet werden. Der Brennweitenbereich ist vor allem für Landschafts- und Architektur- Fotografen interessant, aber auch in der Astro-Fotografie, dürften sich der weite Winkel und die mit einer Blende von f/2,8 recht hohe Lichtstärke als nützlich erweisen.

Stärken und Schwächen

Das Objektiv zeichnet sich durch den sehr weiten Winkel, eine gute Lichtstärke und eine wetterfeste Bauweise, die vor Spritzwasser und Staub schützt, aus. Außerdem kommt ein Ultraschall-Motor zum Einsatz, der laut Hersteller, nahezu lautlos für eine schnelle Fokussierung sorgt. Eine HD-Beschichtung soll eine hohe Lichtdurchlässigkeit gewährleisten, die Frontlinse ist zudem mit einer schmutzabweisenden Beschichtung versehen. Farbfehler wie chromatische Aberrationen sollen mit dem Einsatz von ED- und asphärischen Linsen verhindert werden.
Die Linsenkonstruktion ist aufwendig: 18 Elemente werden in 13 Gruppen verbaut. Das macht sich allerdings in Größe und Gewicht bemerkbar. Bei einer Länge von 143,5 Millimetern und einem Durchmesser von 98,5 Millimetern bringt die Weitwinkel-Optik gut 1 Kilogramm auf die Waage.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Das DFA 15-30 mm bietet eine besondere Brennweite und gleichzeitig eine gute Lichtstärke. Die zum Verkaufsstart geforderten rund 1.700 Euro scheinen da nicht unangebracht. Für die gleiche Summe ist das beliebte und auffällig ähnliche Tamron SP 15-30mm F/2.8 Di VC USD Anfang 2015 gestartet, das mittlerweile schon für unter 1.000 Euro (Amazon) zu haben ist. Allerdings ist dieses Modell nur für Kameras der Hersteller Canon, Nikon und Sony verfügbar.

von Andreas K.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Objektive

Datenblatt zu Pentax DFA 15-30 mm F2.8 ED SDM WR

Stammdaten
Objektivtyp Weitwinkelobjektiv
Bauart Zoom
Kamera-Anschluss Pentax K
Verfügbar für Pentax K
Max. Sensorformat Vollformat
Optik
Brennweite 15mm-30mm
Maximale Blende f/2,8
Minimale Blende f/22
Zoomfaktor 2-fach
Naheinstellgrenze 28 cm
Maximaler Abbildungsmaßstab 1:5
Ausstattung
Bildstabilisator fehlt
Autofokus vorhanden
Spritzwasser-/Staubschutz vorhanden
Erhältliche Farben Schwarz
Abmessungen & Gewicht
Länge 144 mm
Durchmesser 99 mm
Gewicht 1040 g

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf