Panasonic Viera TX-65EXW734 Test

(65-Zoll-Fernseher)
  • Sehr gut (1,4)
  • 1 Test
83 Meinungen
Produktdaten:
  • Bildschirmgröße: 65"
  • Auflösung: Ultra HD
  • Twin-Tuner: Ja
  • Smart-TV: Ja
  • Anzahl HDMI: 3
  • TV-Aufnahme: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Panasonic Viera TX-65EXW734

    • SFT-Magazin

    • Ausgabe: 11/2017
    • Erschienen: 10/2017
    • Seiten: 2
    • Mehr Details

    „sehr gut“ (1,4)

    „Plus: Wuchtige Erscheinung; Flexible Standfüße; Gutes Bild ohne große Ecken und Kanten; Ausgewogener Klang.
    Minus: Mäßiger Blickwinkel.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Panasonic Viera TX-65EXW 734

  • Panasonic TX-65EXW734 VIERA 164 cm (65 Zoll) LCD Fernseher (4K ULTRA HD,

    Energieeffizienzklasse A + , Panasonic TX - 65EXW734 Metal Silver

  • Panasonic TX-65EXW734 164 cm (65") LCD-TV mit LED-Technik metal silber / A+

    EEK: A + TV - GeräteAngebot von Euronics XXL Elsässer Sindelfingen

  • Panasonic TX-65EXW734 VIERA 164 cm (65 Zoll) LCD Fernseher (4K ULTRA HD,

    Energieeffizienzklasse A + , Panasonic TX - 65EXW734 Metal Silver

  • Panasonic TX-65EXW734 65" 4K ULTRA HD TV

    (Art # 21864) ANr. : 21864 3. 840x2. 160 Pixel . 4K Ultra HD TV mit 1. 600Hz BMR IFC . Multi - HDR - Support . ,...

Kundenmeinungen (83) zu Panasonic Viera TX-65EXW734

83 Meinungen
Durchschnitt: (Gut)
5 Sterne
50
4 Sterne
14
3 Sterne
6
2 Sterne
4
1 Stern
9

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Panasonic Viera TX-65 EXW734

Panasonic Viera TX-65 EXW 734

Für wen eignet sich das Produkt?

Mit der zunehmend beliebten Bildschirm-Diagonale von 164 Zentimetern und guter Ausstattung kämpft das 2017er Modell Panasonic Viera TX-65EXW734 im gehobenen Marktsegment um SmartTV-Kunden. Zum weiter verbesserten, hervorragenden „Wide Colour Phosphor“-Panel mit Ultra-HD-Auflösung kommen Aktualisierungen der Bildverarbeitung. Unter anderem wirkt die Skalierung niedriger auflösender Inhalte ins 4K-Format jetzt noch natürlicher, wird aus der nativen Bildwiederholrate von 60 Hz durch Interpolation eine „Backlight Motion Rate“ von 1600 Hz, hilft Local Dimming den Schwarzwerten. Sind entsprechende Inhalte verfügbar, so bringt die HDR-Kompatibilität feiner differenzierbare Farben und Kontraste aufs Display: Neben dem bei Streaming-Diensten wie Netflix und der Ultra HD Blu-ray gängigen HDR10 wird der Standard Hybrid Log Gamma verstanden, den TV-Sendeanstalten zukünftig für eigene HDR-Angebote einsetzen wollen.

Stärken und Schwächen

In dieser Form eine Panasonic-Spezialität ist der Quattro-Tuner. Außer Kabel-, Satelliten- und Antennenempfang von gewöhnlichem Fernsehen macht er auch TV>IP möglich - das Hereinholen und Verbreiten von TV-Signalen über lokale Datennetzwerke. In einigen Fällen könnten sich damit sogar wesentlich aufwendigere Rundfunk-Verkabelungen erübrigen. Darüber hinaus ist diese Quattro-Tuner-Struktur hier gleich doppelt vorhanden, damit sich etwa USB-Aufzeichnungen und die Live-Rezeption von linearen Programmen auf verschiedene Arten kombinieren und parallel ausführen lassen. Charmant ist das Betriebssystem Firefox OS, dessen Umgang mit Nutzungsdaten bei aktiver Internet-Verbindung defensiver konfigurierbar ist als bei etlichen Konkurrenten. Selbstverständlich sind die beliebten Anwendungen des SmartTV-Universums an Bord, ebenso wie sämtliche essentiellen Schnittstellen - einschließlich WLAN zur smoothen Einbindung von Smartphones und Tablets. Das interne Stereo-System nennt sich „Cinema Surround Sound Plus“. Ganz so bombastisch klingt es bei einer Ausgangsleistung von 2 x 10 Watt RMS aber nicht.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Imposante Wiedergabe-Qualitäten, technische Durchdachtheit und nette Konstruktions-Details wie eine flexibel montierbare Standfuß-Lösung ergeben zusammen mit der Panasonic-typischen Verarbeitung eines der derzeit attraktivsten Fernsehgeräte. Auch weil Amazon dafür lediglich rund 1770 Euro haben will. Übrigens fangen High-End-Apparate dieser Dimension, insbesondere OLED-Modelle wie der LG OLED65G6V, bei Kursen über 4000 Euro überhaupt erst an.

Datenblatt zu Panasonic Viera TX-65EXW734

Bild
LCD/LED vorhanden
OLED fehlt
Bildschirmgröße 65"
Auflösung Ultra HD
Curved fehlt
HDR10
vorhanden
HDR10+ fehlt
HLG vorhanden
Dolby Vision
fehlt
UHD Premium
fehlt
3D fehlt
Bildfrequenz 1600 Hz
Ton
Ausgangsleistung 20 W
Subwoofer
fehlt
Empfang
DVB-T2-HD
vorhanden
DVB-S2
vorhanden
DVB-C
vorhanden
UHD-Empfang
vorhanden
Twin-Tuner
vorhanden
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV vorhanden
Smart-TV-Betriebssystem Firefox OS
Prozessor Quad-Core
WLAN vorhanden
HbbTV
vorhanden
Internetbrowser vorhanden
Media-Streaming
vorhanden
Smartphonesteuerung
vorhanden
Gestensteuerung
fehlt
Sprachsteuerung vorhanden
Smart Remote
fehlt
SAT>IP Client vorhanden
SAT>IP Server vorhanden
Anschlüsse
Anzahl HDMI 3
Anzahl USB 3
Audiorückkanal (ARC)
vorhanden
HDCP 2.2 vorhanden
USB 3.0
vorhanden
Bluetooth
fehlt
Ethernet (LAN) vorhanden
CI+ vorhanden
Extras
TV-Aufnahme
vorhanden
Media-Player vorhanden
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A+
Gewicht 40 kg

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

TV-Koloss aus Nippon SFT-Magazin 11/2017 - Auf eine gewohnte Optik können Sie sich auch bei der Fernbedienung einstellen. Bis auf eine fehlende Sprachausgabe werden Sie mit dem gut sortierten Steuerriegel des Betriebssystems Herr. Apropos: Aus Firefox OS wird Panasonic OS. An Übersicht und Apps hat die Software nichts eingebüßt. Vor allem die frei belegbare Startseite erfreut sich bei uns nach wie vor großer Beliebtheit. Dass Netflix und Co. ebenfalls an Bord sind, ist heutzutage ja fast eine Selbstverständlichkeit. …weiterlesen