• Gut

    2,1

  • 39 Tests

Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Typ: Spie­gel­lose Sys­tem­ka­mera
Sen­sor­for­mat: 4/3" (Four Thirds)
Touch­s­creen: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von Lumix DMC-G2

  • Lumix DMC-G2K Lumix DMC-G2K
  • Lumix DMC-G2 Kit (mit H-ES045E) Lumix DMC-G2 Kit (mit H-ES045E)
  • Lumix DMC-G2 Kit (mit H-FS014045E) Lumix DMC-G2 Kit (mit H-FS014045E)

Panasonic Lumix DMC-G2 im Test der Fachmagazine

  • 64,5 von 100 Punkten

    Platz 2 von 16
    Getestet wurde: Lumix DMC-G2K

    Bildqualität ISO 100/400/800/1600: 54/50/49/44,5 von 75 Punkten;
    Ausstattung/Performance: 15 von 25 Punkten.

  • „sehr gut“ (77%)

    Platz 2 von 14

    Bildqualität (50%): 76%;
    Geschwindigkeit (20%): 75%;
    Ausstattung (20%): 79%;
    Bedienung (10%): 80%.

    • Erschienen: November 2010
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... mit der Lumix G2 und dem zugehörigen System spricht Panasonic vor allem die Nutzer an, die die Bildqualität und Bildgestaltungsmöglichkeiten einer Spiegelreflexkamera wünschen, dabei aber nicht eine schwere Ausrüstung tragen wollen. Die zusätzlichen HD-Video-Funktionen machen die G2 als permanenten Reisebegleiter noch attraktiver. ...“

    • Erschienen: November 2010
    • Details zum Test

    „gut“ (84%)

    Preis/Leistung: 5 von 5 Sternen

    „Die Panasonic Lumix DMC-G2 ist eine sehr benutzerfreundliche Systemkamera mit einer hervorragenden Benutzerfreundlichkeit und niedrigen Lernschwelle. Sie ist eine Kamera, die eine traditionelle DSLR-Kamera mit Leichtigkeit ersetzt und tatsächlich sogar mehr zu bieten hat. ... Der viel gepriesene iA-Modus hält erneut, was er verspricht und handelt jede schwierige Aufnahmesituation einwandfrei ab. Eine tolle Allround-Systemkamera, mit der Panasonic seine führende Position in diesem Segment zu “

  • „sehr gut“ (77%)

    Platz 3 von 3

    „Das neuste G-Modell von Panasonic lässt sich erstmals per Touchscreen bedienen, so kann der Fotograf beispielsweise das AF-Messfeld mit dem Finger verschieben. Die Bildqualität ist bis ISO 400 sehr gut, erreicht aber nicht ganz das Niveau der GH1 (niedrige Auflösung, etwas stärkeres Rauschen). Wie alle G-Modelle von Panasonic zeichnet sich auch die G2 durch ihren schnellen Kontrast-Autofokus aus.“


    Info: Dieses Produkt wurde von fotoMAGAZIN in Ausgabe 1/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • „Plus X Award-Empfehlung“

    „Innovation“,„High Quality“,„Bedienkomfort“

    24 Produkte im Test
    Getestet wurde: Lumix DMC-G2K

    „Die Panasonic G2K ist die erste Systemkamera für Foto und HD-Video mit innovativem Touch-Autofokus. Einfaches Antippen, des dreh- und schwenkbaren und 7,5cm großen LCD Bildschirm mit 460.000 Bildpunkten reicht, um den Autofokus auf das wichtigste Motivdetail zu konzentrieren und gegebenenfalls gleich auszulösen. Ausgeliefert wird sie mit dem Lumix G Vario 14-42 mm Objektiv.“

    • Erschienen: September 2010
    • Details zum Test

    „gut“ (83,25%)

    „Kauftipp (4 von 5 Sternen)“,„Beste Handhabung“

    Getestet wurde: Lumix DMC-G2K

    „... Im Bildqualitätsvergleich zeigt die Panasonic Lumix DMC-G2 im Vergleich zum Vorgängermodell nur minimal bessere Ergebnisse. ... gute Bildqualität, immer noch gute Geschwindigkeitswerte, vor allem aber einen HD-Videomodus mit 1.280 x 720 Pixel und ein Touchscreen, das im Praxistest zu überzeugen wusste. Wem genau diese Punkte wichtig sind, dem steht mit der Panasonic Lumix DMC-G2 eine handliche, aber trotzdem leistungsfähige Systemkamera zur Verfügung.“

  • „sehr gut“

    „Kauftipp“

    Platz 1 von 4
    Getestet wurde: Lumix DMC-G2K

    „Plus: Hochauflösender Sucher, Schwenkbares Display, Automatische Umschaltung von der Displayanzeige auf den Sucher.
    Minus: /.“

    • Erschienen: August 2010
    • Details zum Test

    Note:2,8

    Preis/Leistung: „günstig“

    „Die Panasonic Lumix DMC-G2 schnitt bei den Bildqualitätstests überwiegend gut bis sehr gut ab. Einzig die Ausgangsdynamik könnte höher sein. Der berührungsempfindliche Bildschirm ist ein Alleinstellungsmerkmal.“

    • Erschienen: August 2010
    • Details zum Test

    Note:2,82

    Preis/Leistung: „günstig“

    Bildqualität (45%): 2,75;
    Ausstattung (20%): 3,21;
    Handhabung (30%): 2,70;
    Service (5%): 2,10.

    • Erschienen: August 2010
    • Details zum Test

    „gut“ (1,4)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Durch die sehr gute Ausstattung und die hervorragende Bildqualität absolut empfehlenswert.“

  • 65 von 100 Punkten

    „Kauftipp (Bedienung)“

    Platz 7 von 18
    Getestet wurde: Lumix DMC-G2K

    „... Mit dem G2-Sucher lässt sich ein realistisches Bild ohne störende Pixelstruktur erzeugen; eine verzögerte Darstellung von Bewegungsabläufen ist nur bei wenig Licht und dadurch erhöhtem Rechenaufwand zu beobachten. ...“

  • „befriedigend“

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    8 Produkte im Test
    Getestet wurde: Lumix DMC-G2K

    „Die G 2 ist harte Konkurrenz für schwere Spiegelreflex-Cams bis zu 800 Euro. Das Bedienungskonzept geht auf, der gute Sucher erlaubt Schärfekontrolle. Zu Camcordern ist die G 2 hingegen keine Alternative, zumal die Einstellung, um die Schärfentiefe zu kontrollieren, weit gehend wirkungslos bleibt und man bei Lowlight nur mit Tricks zu hellen Bildern kommt. ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von VIDEOAKTIV in Ausgabe Sonderheft Camcorder Kaufberater 1/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: Juni 2010
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Bildqualität exzellent“

    „... In Sachen Schärfe reproduziert die G2 das ISO 1233 Testchart mit 2.509 Linien pro Bildhöhe. Das stellt für eine Zwölf-Megapixel-Kamera mit einer Auflösung von 4.000 x 3.000 Bildpunkten einen sehr guten Wert dar. Nichtsdestotrotz wirken die JPEG-Dateien ein wenig soft, was auf eine dezente Schärfung schließen lässt. ...“

    • Erschienen: Juni 2010
    • Details zum Test

    4 von 5 Punkten (88%)

    Getestet wurde: Lumix DMC-G2K

    „Dank ihres leichten und kompakten Systemgehäuses und der gelungenen Ergonomie empfiehlt sich die Panasonic Lumix G2 für alle Gelegenheiten, bei denen Gewicht und Platzbedarf einer ausgewachsenen DSLR-Ausrüstung weniger geeignet sind. Highlight der Lumix G2 ist sicherlich ihr berührungsempfindliches Display, das die Bedienung der Kamera zum Kinderspiel macht. Darüber hinaus hat die Kamera an Ausstattungsmerkmalen alles an Bord ...“

    • Erschienen: Juni 2010
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Die Panasonic Lumix G2 bestätigt das Klischee, dass oft erst Geräte der zweiten Generation so richtig ausgereift beim Kunden ankommen. Wer sehr gute Bildqualität bei wenig Gewicht bekommen will, sollte sich das Modell auf jeden Fall ansehen.“

    • Erschienen: Juni 2010
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (5 von 5 Punkten)

    „Empfehlung der Redaktion“

    „Eine perfekte Reisekamera. Die G2 vereint sehr gute Fotoqualität mit überzeugenden HD-Videoaufnahmen auf kleinem Raum.“

    • Erschienen: Juni 2010
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Best Product 2010-2011: Multimedia Camera“

    „Eines der interessantesten Ausstattungsmerkmale der Panasonic Lumix DMC-G2 ist ihr drei Zoll großer dreh- und schwenkbarer Touchscreen-Monitor. Darüber kann der Fotograf die Aufnahmeeinstellungen anpassen oder die Kamera sogar per Fingerzeig auf das Motiv auslösen. Der exzellente elektronische Sucher ermöglicht die Bildkomposition und erleichtert die Fokuskontrolle sogar bei hellem Umgebungslicht. Das Kontrast-Autofokus-System der Lumix arbeitet beeindruckend schnell und die Bildqualität der Fotos und AVCHD-Lite-Videos ist gut.“

    • Erschienen: Mai 2010
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Produkt des Monats“

    „Die Bildergebnisse mit der G2 liegen in Sachen Belichtung, Weißabgleich und Rauschverhalten absolut auf dem Niveau guter Mittelklasse-SLRs. Noch ist das Objektivangebot mit sieben Lumix-Linsen überschaubar ...“

  • 65 von 100 Punkten

    „Kauftipp (Preis/Leistung)“

    Platz 5 von 6
    Getestet wurde: Lumix DMC-G2 Kit (mit H-FS014045E)

    „... Last, but not least punktet die G2 mit einem im Vergleich zu anderen Sensorlösungen schnellen Autofokus und einer besseren Bildqualität. Zu ihren besonderen Stärken zählt das schwache Bildrauschen. ... “

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Panasonic Lumix DMC-G2

zu Panasonic Lumix DMC-G2

  • Panasonic Lumix DMC-G2EG-K Micro Digitalkamera (12 Megapixel,

Passende Bestenlisten: Spiegelreflex- & Systemkameras

Datenblatt zu Panasonic Lumix DMC-G2

Features
  • Nachtmodus
  • Live-View
  • Belichtungskorrektur
  • Gesichtserkennung
  • Serienbildfunktion
  • Bildbearbeitungsfunktion
  • PictBridge
Outdooreigenschaften Staubgeschützt
Videofähig vorhanden
Allgemeines
Typ Spiegellose Systemkamera
Sensor
Auflösung 12,1 MP
Sensorformat 4/3" (Four Thirds)
Gehäuse
Gewicht 371 g
Staub-/Spritzwasserschutz vorhanden
Ausstattung
Bildstabilisator vorhanden
Display & Sucher
Displaygröße 3"
Touchscreen vorhanden
Video & Ton
Maximale Videoauflösung HD
Speicherung
Unterstützte Speicherkarten
  • SD Card
  • SDHC Card
Bildformate AVCHD Lite

Weiterführende Informationen zum Thema Panasonic Lumix DMC-G2 können Sie direkt beim Hersteller unter panasonic.com finden.