• Gut 2,3
  • 1 Test
118 Meinungen
Produktdaten:
Analog: Ja
IP: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Panasonic KX-PRX110 im Test der Fachmagazine

zu Panasonic KX-PRX110GW

  • Panasonic Deutsch.FNT Smartes Festnetztelefon KX-PRX110 Telefone Smartes

Kundenmeinungen (118) zu Panasonic KX-PRX110

3,4 Sterne

118 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
38 (32%)
4 Sterne
31 (26%)
3 Sterne
12 (10%)
2 Sterne
18 (15%)
1 Stern
19 (16%)

3,4 Sterne

118 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Panasonic KXPRX110GW

Tarnt sich als Android-​Smart­phone

Android-Smartphones sind mittlerweile dermaßen beliebt, dass die Mobilfunkbranche komplett von dem Betriebssystem beherrscht wird – bis hinunter zu den billigsten Einsteigermodellen. Smartphones haben unsere Alltagswelt längst erobert und so verwundert es nicht, dass die Verbraucher zunehmend die gleichen Ansprüche auch an die Festnetztelefonie stellen. Bislang sah es in diesem Segment jedoch recht düster aus – wenn man von ersten Versuchen seitens Gigaset und Archos einmal absieht.

Leider nur eine veraltete Android-Version

Doch nun wollen auch die Japaner von Panasonic mit dem KX-PRX110 durchstarten, einem Telefon, das wie ein Smartphone aussieht – und auch tatsächlich mit Android läuft. Leider kommt nur die veraltete Version 4.0 Ice Cream Sandwich zum Einsatz, was bei einigen Apps mittlerweile zu Problemen führen dürfte. Auch die Bildschirmauflösung ist mit mageren 480 x 320 Pixeln für ein Smartphone geradezu lächerlich gering – im Bereich der Festnetztelefone gehört das trotzdem zum Besten, was es gibt.

Einfache Hardware, aber immerhin GPS und Internet via WLAN

Die Hardware des Telefons wird von Panasonic nicht näher beziffert, es dürfte sich also um vergleichsweise rudimentäre Technik handeln. Für die Verwendung klassischer Wetter-, Nachrichten- oder Facebook-Apps oder das Abholen von E-Mails dürfte sie jedoch allemal ausreichen. Und mehr soll das KX-PRX110 auch gar nicht leisten: Die Absicht ist es, einen höheren Bedienkomfort in den Nutzungsalltag zu bringen und kleinere Zusatzfeatures zu ermöglichen. Die Verbindung zum Internet erfolgt natürlich per WLAN über das Heimnetzwerk, zusätzlich gibt es GPS für die Verwendung ortsbasierter Dienste.

Jede Menge Zusatzfeatures

Als Schnurlostelefon hat das Panasonic KX-PRX110 zudem einige praktische Besonderheiten im Angebot: So verfügt das Telefon über eine Wahlsperre wie auch eine Anrufersperre, einen Nachtmodus zur zeitweisen Deaktivierung der Klingeltöne und Bluetooth für den mühelosen Datenabgleich zwischen Handy-Adressbuch und Telefonbuch im KX-PRX110. Auch eine Freisprecheinrichtung und ein Headset-Anschluss wurden integriert, Kalender und Terminplaner gehören ohnehin zur Android-Grundausstattung. Kurz: Das Panasonic KX-PRX110 bietet jede Menge Zusatzfeatures, die sicherlich so mancher zu schätzen wissen wird. Erstaunlich ist nur, dass Panasonic nicht verrät, ob es einen Eco-Modus zur Reduzierung der Funkstrahlung gibt...

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Panasonic KX-PRX110

3G-Tischtelefon vorhanden
Bildtelefon vorhanden
SIM-Kartenleser vorhanden
SMS-Funktion vorhanden
Typ
Anrufbeantworter fehlt
Technik
Konnektivität
Schnurlos vorhanden
Schnurgebunden fehlt
Netztechnik
Analog vorhanden
ISDN fehlt
IP fehlt
Telefonie
Ausdauer
Standby-Zeit 220 h
Gesprächszeit 10 h
Funktionen
Anrufer-Sperrliste vorhanden
Farbdisplay vorhanden
Nachtmodus vorhanden
Video-Telefonie vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: KX-PRX110GW

Weiterführende Informationen zum Thema Panasonic KX-PRX110GW können Sie direkt beim Hersteller unter panasonic.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Schöne neue Festnetzwelt

Stiftung Warentest 1/2014 - Einfach nur telefonieren Vielseitig sind die günstigen Telefone nicht. Doch bei der Kernfunktion, dem Telefonieren, stehen sie teureren Geräten in nichts nach. …weiterlesen