• Befriedigend 3,1
  • 15 Tests
19 Meinungen
Produktdaten:
Full-HD : Ja
Mehr Daten zum Produkt

Panasonic HX-A100 im Test der Fachmagazine

  • 10 von 25 Punkten

    Platz 3 von 3

    „... Der überspitzte Kontrast betont Details bei ruhigen Aufnahmen, wirkt aber unnatürlich, bei Speed gibt's trotz Stabi Artefakte. Der Ton kracht im Wind. Top: Viele Einstellmöglichkeiten, starker Akku. Abzüge bei Handhabung wegen komplizierter Anleitung, der Ohrbügel taugt mit Helm nicht, man muss mit der Zubehörhalterung experimentieren.“

  • „befriedigend“ (3 von 5 Sternen)

    Platz 4 von 4

    „Plus: Video und Ton gut.
    Mittel: Kein Display, Smartphone erforderlich; Handhabung umständlich.
    Minus: Helmhalterung nicht im Lieferumfang.“

  • „befriedigend“ (3,1)

    Platz 1 von 14

    „Beste Handhabung. Aufnahme einfach, gute Anleitung auf Deutsch. Minikamera mit separater Aufnahmeeinheit am Kabel. Hohe Auflösung und Datenrate. Videos passabel, Fotos nur mäßig. Wasserdicht bei sehr geringer Tauchtiefe. Ist in den Farben schwarz und orange zu haben.“

  • „gut“

    Platz 2 von 3

    „Plus: Bedienbarkeit; beste Bildstabilisierung; Bildwinkel verstellbar.
    Minus: Menüfunktion nur via App.“

  • ohne Endnote

    6 Produkte im Test

    „Die 30 Gramm leichte Mini-Kamera bietet sich förmlich an, um sie bei spektakulären Action-Szenen immer wieder einzusetzen. ... Der kleine Kamerakopf wird mit den Ohrbügeln fixiert, während die Haupteinheit gut erreichbar am Oberarm haftet. Im dicht bewaldeten Gelände ist allerdings Obacht geboten, damit das Verbindungskabel nicht in den Zweigen hängen bleibt.“

    • Erschienen: August 2013
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Aufgrund der einfachen Bedienung ist das Gerät für Consumer bestens geeignet. Jeder, der ein Smartphone besitzt, kann sich schnell einarbeiten. Die Handhabung ist kinderleicht. Kurze Akkulaufzeit, lange Ladezeiten und mangelnde Bildqualität sind zwar Ausschlussgründe für semiprofessionelle Anwender. Doch es ist bestens für Privatanwender ... tauglich ...“

  • ohne Endnote

    11 Produkte im Test

    „... Im Test war nach 11 Minuten Schluss, längere Szenen wurden in mehrere kleine Häppchen zerlegt. Der Akku hält höchstens knapp 1,5 Stunden durch. Für Unterwasser-Aufnahmen kommt die Panasonic HX-A 100 nur sehr begrenzt in Frage ...“

  • „ausreichend“ (3,56)

    Platz 6 von 6

    Bildqualität (40%): 4,03;
    Tonqualität (7%): 4,08;
    Extras (25%): 3,69;
    Sport-Eignung (18%): 2,32;
    Bedienung (10%): 3,20.

    • Erschienen: Mai 2013
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (60 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Da hat Panasonic quergedacht und saubere Arbeit abgeliefert – das Konzept orientiert sich nicht an dem, was andere machen, sondern erlaubt andere Perspektiven. Ob einem die Kopfhalterung und die aufs Smartphone ausgerichtete Handhabung gefällt, ist dabei genauso Geschmackssache wie bei jedem anderen Konzept. Die Bildqualität kann sich, gute Lichtbedingungen vorausgesetzt, sehen lassen.“

  • „ausreichend“ (3,56)

    Platz 6 von 6

    „Panasonic teilt die Action-Cam in zwei Teile: Ein Zigarrenstummel-großes Stück enthält Objektiv und Mikrofon und lässt sich mit einem Kunststoffgestell wie eine Brille tragen. Das zweite Teil beinhaltet Tasten, Akku und Speicherkarte, aber kein Display – Einstellungen lassen sich nur mit einem Apple- oder Android-Smartphone per Gratis-App vornehmen. Die Bildqualität ist nur mäßig, die Videos wirken künstlich und detailarm.“

  • ohne Endnote

    8 Produkte im Test

    „Mit der ‚HX-A100‘ geht Panasonic konzeptionell einen ganz anderen Weg als die Mitbewerber. Ob das Konzept gelungen ist, liegt sicherlich im Auge des Betrachters. Die mäßige Bildqualität lässt sich allerdings nicht schönreden.“

  • ohne Endnote

    8 Produkte im Test

    „Plus: wenig Gewicht am Helm; gut bedienbar wegen externem Gehäuse.
    Minus: Kabel kann stören; kein Unterwassergehäuse; Keine Displays; Bildqualität.“

  • ohne Endnote

    6 Produkte im Test

    „Die HX-A100 bietet die beste Handhabung durch die kinderleichte Aufnahmefunktion. Die Teilung von Kamera und Technik in zwei Module macht die Cam besonders klein und leicht - perfekt für die Befestigung am Kopf.“

  • ohne Endnote

    4 Produkte im Test

    „... Das Handling der Kamera hat uns sehr gut gefallen, die Bildqualität unseres Vorserienmodells war in Ordnung. Mit schwindendem Licht ließ die Differenzierung in den Schatten aber deutlich nach, an den Kontrastkanten zeigten sich Geisterbilder. ...“

zu Panasonic HX-A100

  • Panasonic HX-A100E-D SD Speicherkarten Camcorder orange

    Foto & Kamera > Action - CamcorderAngebot von Euronics XXL Gotha

  • Panasonic HX-A100E-K SD Speicherkarten Camcorder schwarz

    Foto & Kamera > Action - CamcorderAngebot von Euronics Thonnet

  • Panasonic HX-A100E-D tragbare Mini-Kamera für Sport (5,3 Megapixel BSI-Sensor,

    Lieferumfang: Panasonic HX - A100E - K tragbare Mini - Kamera, orange rtip_memory_card_type: micro SD / micro SDHC

Kundenmeinungen (19) zu Panasonic HX-A100

3,0 Sterne

19 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
1 (5%)
4 Sterne
7 (37%)
3 Sterne
6 (32%)
2 Sterne
2 (11%)
1 Stern
3 (16%)

3,0 Sterne

19 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Panasonic HXA100

Action­ka­mera am Ohr

Der Trend zu hochauflösenden Actionkameras ist nicht mehr zu bremsen, sodass der Fot- und Videospezialist Panasonic ab jetzt mit von der Partie ist. Dike nicht ganz unbekannte Sanyo HX-WA-Actioncam wurde komplett überarbeitet und auf der Boot 2013 in Düsseldorf präsentiert. Das Konzept ist denkbar einfach und paart die Full HD-Auflösung mit vielen Stabilisierungselementen und einer im Lieferumfang enthaltenen, komfortablen Ohrbügelhalterung. Hinzu kommt die WLAN-Unterstützung und man ist auf dem neuesten Stand der Technik im Actionbereich. Dafür verlangt der Hersteller insgesamt knapp 300 EUR.

Technische Ausstattung

Die nur 30 Gramm wiegende, zylindrische Kamera ist in den Metallicfarben Orange und Schwarz erhältlich. Die Ohrbügelhalterung umfasst den ganzen Hinterkopf und wird an beiden Ohren eingehangen, um einen sicheren Sitz zu gewährleisten. Das Halteband am Hinterkopf lässt sich in der Größe der Kopfform anpassen. Optional sind jedoch auch Halterungen für die Skibrille, den Rucksackriemen und den Helm erhältlich, damit noch mehr Einsatzgebiete erschlossen werden können. Ohne Unterwassergehäuse ist die Kameraeinheit gegen Spritzwasser geschützt und kann sogar bei einer maximalen Tauchtiefe von 1,5 Metern (Schnorcheleinsatz) bis zu 30 Minuten unter Wasser genutzt werden – die Anschaffung des genannten Gehäuses ist jedoch sinnvoller. Die hermetisch Versiegelung der Technik erlaubt kein Eindringen von Staub und auch die Reinigung mit Wasser gestaltet sich dann einfach. Als Objektiv hat man eine lichtstarke Optik gewählt, die mit einer konstanten Blende von F2,5 aufnimmt und dabei einen Blickwinkel von 160 Grad abdeckt.

Aufnahmetechnik und Smartphone-Steuerung

Die HX-A100 bietet die volle Auflösung mit 1.920 x 1.080 Bildpunkten an, die von einem hintergrundbelichteten (BSI) Sensor mit 2,6 Megapixeln digital umgesetzt wird. Somit sollen auch bei schlechteren Lichtverhältnissen noch gute Actionvideos entstehen, die viel Detailreichtum und geringes Bildrauschen bieten können. Eine elektronische Bildstabilisierung ist unverzichtbar und die automatische Level-Shot-Funktion rückt den Horizont immer gerade aus. Damit die Kommentare des Trägers klar vernehmbar sind, ist das Mikrofon mit einer Windgeräuschunterdrückung ausgestattet. Die Möglichkeit, eine Verbindung zum Smartphone oder Tablet-PC herzustellen, lässt die Fernsteuerung der Kamerafunktion zu. Das ist sinnvoll, da die Aufzeichnungseinheit am Oberarm getragen wird und nicht immer eine Hand fei ist, um diese zu bedienen.

Unterm Strich

In wieweit sich die Panasonic HX-A100 gegen die harte Konkurrenz des teueren Anbieters GoPro durchsetzen kann, hängt letztendlich von der Bildqualität ab, die sich in der Praxis noch beweisen muss.

Datenblatt zu Panasonic HX-A100

Stammdaten
Auflösung
Full-HD vorhanden
Bildsensor BSI MOS
Sensorgröße 1/4,1 Zoll
Features
Bildstabilisator Elektronisch
Ausstattung WLAN
Funktionen
  • Zeitlupe
  • Direktupload
  • G-Sensor
  • Bildstabilisierung
Outdooreigenschaften
  • Spritzwassergeschützt
  • Wasserdicht
Aufzeichnung & Speicherung
Aufzeichnungsformat
  • AVCHD
  • MPEG-4
  • H.264
  • MP4
Speichermedien MicroSD
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 167 g
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: HX-A100E-K

Weiterführende Informationen zum Thema Panasonic HXA 100 können Sie direkt beim Hersteller unter panasonic.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Toshiba Camileo BW20Somikon AC1080.irACME FlyCamOne Full HD 1080pGo Pro HERO 3: White EditionAbus Sportscam Full HD Set (TVVR11002)Braun SixzeroContour ROAM2Hama HD DaytourSomikon DV-82.aquaTelefunken FHD170/5