Opticum C200 PVR Test

(HD-Kabel-Receiver)
  • keine Tests
44 Meinungen
Produktdaten:
  • DVB-C: Ja
  • Tuner: Single
  • Pay-TV: Nein
  • Aufnahmefunktion: Ab Werk
  • WLAN: Nein
  • TV-Mediatheken (HbbTV): Nein
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

C200 PVR

Taugt auch als TV-Recorder

Stärken

  1. gute Bildqualität
  2. einfache Bedienung
  3. Aufnahmen & Multimedia per USB
  4. günstig

Schwächen

  1. Pfeifton im Standby

Der Zusatz PVR verrät: Mit dem Opticum C200 PVR können Sie, im Gegensatz zum nur minimal günstigeren C200, Sendungen aufnehmen oder zwischenspeichern (Timeshift). Die Aufnahmen werden manuell gestartet oder im Timer programmiert und landen auf einem optionalen USB-Speicher, also einem Speicherstick oder einer externen Festplatte (mit bis zu 512 Gigabyte). Schade: Während Sie einen Sender aufnehmen, können Sie keine anderen Inhalte vom USB-Speicher abspielen. Ansonsten verhält sich die PVR-Funktion unproblematisch, zumindest bei den meisten Kunden. Einige Rezensenten haben Probleme mit Serienaufnehmen, was aber auch den EPG-Infos geschuldet sein kann, die vom Kabelanbieter bisweilen fehlerhaft bzw. gar nicht geliefert werden.

zu Opticum C200 PVR

  • Opticum C 200 PVR

    Kabel - Receiver Digitaler Tuner: DVB - C Aufnahme - Funktion (PVR) EPG, Kindersicherung Favoritenlisten

  • Opticum HD C200 PVR - HD Kabelreceiver (PVR Ready, HDMI, Full HD, USB, EPG,

    Dieser elegante HDTV - Empfänger für hochauflösendes, digitales Kabelfernsehen ist an Benutzerfreundlichkeit kaum zu ,...

  • Opticum hd c200 mit pvr digitaler kabelreceiver

    Elektronik & Computer > Fernseher & Heimkino > SAT & DVB - T

  • Barkley Vigoride SUV XL FSL 295/35ZR21 107Y Sommerreifen

    Kraftstoffeffizienz: C, Nasshaftungsklasse: C, Rollgeraeuschklasse: 2, externes Rollgeräusch: 75 (Art # 434276)

  • Opticum HD C 200 Kabel Receiver + PVR Ready

    Der Opticum HD C200 PVR ist ein einfach bedienbarer Receiver zum Empfang aller freien TV - und Radiosender, ,...

  • Opticum HD C200 PVR - HD Kabelreceiver (PVR Ready, HDMI, Full HD, USB, EPG,

    Dieser elegante HDTV - Empfänger für hochauflösendes, digitales Kabelfernsehen ist an Benutzerfreundlichkeit kaum zu ,...

Kundenmeinungen (44) zu Opticum C200 PVR

44 Meinungen
Durchschnitt: (Gut)
5 Sterne
18
4 Sterne
5
3 Sterne
6
2 Sterne
7
1 Stern
8

Datenblatt zu Opticum C200 PVR

Empfangsweg
DVB-T
fehlt
DVB-T2
fehlt
DVB-T2-HD
fehlt
DVB-S fehlt
DVB-S2
fehlt
DVB-S2X fehlt
DVB-C
vorhanden
IPTV
fehlt
Empfangsart
Tuner
Single
Ultra-HD
fehlt
Pay TV
Ohne
Funktionen
EPG
vorhanden
Media-Player
vorhanden
Aufnahme
Aufnahmefunktion Ab Werk
Permanentes Timeshift
fehlt
Interne Festplatte
Ohne
Fernprogrammierung
fehlt
Netzwerk
WLAN
fehlt
TV-Mediatheken (HbbTV)
fehlt
Online-Dienste & Apps
fehlt
Media-Streaming
fehlt
Internetbrowser fehlt
Anschlüsse
LAN
vorhanden
USB
vorhanden
Kartenleser
fehlt
Bluetooth
fehlt
Audio & Video
HDMI
vorhanden
Antennenausgang
vorhanden
Digitaler Audioausgang
Koaxial
Analoger Audioausgang fehlt
Analoger Videoausgang
Scart
Maße
Breite 17 cm
Tiefe 9 cm
Höhe 3,5 cm

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

10 Sat-Receiver im Vergleich PC-WELT 9/2011 Plus - Eine entsprechende Halterung liefert der Hersteller mit. Üblicherweise wird jeder Empfänger einzeln mit Satelliten-TV-Signalen versorgt. Sechs Modelle kommen auch mit Installationen zurecht, bei der ein Kabel mehrere Receiver versorgt (Unicable-Standard). Nur der Auvisio DSR-390U und der Topfield SBP-2001CI+ konnten über ihren USB-Anschluss Filmdateien abspielen, die nicht von ihnen aufgenommen wurden. Die Konkurrenz zeigte nur Fotos und spielte bestenfalls noch Musik ab. …weiterlesen


HDTV-Receiver mit Mehrwert Sat Empfang 1/2012 - Neben zwei vollwertigen HDTV-Sat-Tunern ist im Gerät auch eine 500-GB-Festplatte verbaut. Bedientasten, zwei CI-Plus-Schnittstellen, alphanumerisches Display, eingebauter Kartenslot (Conax) und eine USB-Buchse sind frontseitig zu finden. Die Rückseite bietet jede erdenkliche Anschlussmöglichkeit inklusive eSATA und LAN. Da unser Testmuster bereits voreingestellt in der Redaktion eintrifft, können wir sofort einen Eindruck von der Bild- und Tonqualität bekommen. …weiterlesen


Sat-Receiver für gehobene Ansprüche E-MEDIA 6/2014 - Als Besonderheit hat man auch noch Zugriff auf das Red Bull-Portal, wo man u. a. einen Stream von Red Bull TV empfangen und auf die Servus TV-Mediathek zugreifen kann. Zu den weiteren Extras zählen You-Tube und Webradioempfang. Beim Streaming schickt der UFS 906 den Originalstream ans Handy oder Tablet. Die App dient zur Senderauswahl, für die Wiedergabe wird noch eine passende App wie z. B. der kostenlose VLC Player benötigt. …weiterlesen