Ø Sehr gut (1,2)

Tests (5)

Ø Teilnote 1,2

(6)

o.ohne Note

Produktdaten:
Typ: AV-​Recei­ver
Audiokanäle: 7.2
Bluetooth: Ja
WLAN: Ja
Leistung/Kanal: 180 Watt an 6 Ohm
Anzahl der HDMI-Eingänge: 8
Mehr Daten zum Produkt

Onkyo TX-RZ810 im Test der Fachmagazine

    • audiovision

    • Ausgabe: 7/2017
    • Erschienen: 06/2017
    • 10 Produkte im Test
    • Seiten: 26

    „sehr gut“ (88 von 100 Punkten)

    Messlabor: „sehr gut“ (24/25);
    Hörtest: „sehr gut“ (35/40);
    Material & Verarbeitung: „sehr gut“ (5/5);
    Praxis: „gut“ (11/15);
    Ausstattung: „sehr gut“ (13/15).  Mehr Details

    • video

    • Ausgabe: 10/2016
    • Erschienen: 09/2016
    • Produkt: Platz 2 von 3
    • Seiten: 5

    „sehr gut“ (82%)

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Kauftipp“,„IFA-Highlight“

    „Plus: harmonischer und mitreißender Gesamtklang, guter Video-Scaler, umfassendes Streaming-Angebot.
    Minus: Höhen etwas dünn.“  Mehr Details

    • Heimkino

    • Ausgabe: 8-9/2016
    • Erschienen: 07/2016
    • Seiten: 4

    „überragend“ (1,1); Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Im Detail verfeinert, zeigt die zweite Generation der Onkyo TX-RZ-Receiver ihre Klasse. Der TX-RZ810 sieht stark aus und klingt auch so: energisch, kraftvoll und jederzeit kontrolliert. Zudem überzeugen die feine Verarbeitung, die hohe Ausgangsleistung und das gute Ausstattungspaket des 7.2-AV-Receivers.“  Mehr Details

    • AUDIO

    • Ausgabe: 8/2016
    • Erschienen: 07/2016
    • Seiten: 3

    Klangurteil: 93 Punkte

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Empfehlung: Allrounder“

    „Die Möglichkeiten dieses A/V-Receivers sind schier unerschöpflich. Besonders gut gefielen mir die einfache Einbindung ins Heimnetzwerk per WLAN oder Ethernet. Da hatte ich ganz schnell Erfolgserlebnisse beim Streamen der Lieblingsmusik vom NAS. Seiner Natur als Surroundsystem fürs Wohnzimmer wird der Onkyo ebenfalls gerecht. Für mich ist der Receiver ein Top-Allrounder, der kaum Wünsche offen lässt.“  Mehr Details

    • audiovision

    • Ausgabe: 6-7/2016
    • Erschienen: 05/2016
    • Produkt: Platz 3 von 3
    • Seiten: 13

    „sehr gut“ (88 von 100 Punkten)

    „Highlight“

    „Plus: Dolby Atmos und DTS:X an Bord; zukunftssicher dank HDMI 2.0, HDR und HDCP 2.2; kraftvoller und dynamischer Klang; sehr hohe Leistungsreserven.
    Minus: keine 7.1.2- oder 7.1.4-Boxensetups möglich; nur rudimentärer 4K-Scaler und Video-Equalizer.“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von audiovision in Ausgabe 7/2017 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

zu Onkyo TX-RZ810

  • Onkyo TX-RZ 810 THX Select2 Cinema Reference *silber*

    Ein Receiver, der alle Erwartungen ü, bertrifft Trä, umen Sie von der Spitzenklasse, doch Ihr Budget ist ,...

  • Onkyo TX-RZ 810 THX Select2 Cinema Reference *schwarz*

    Ein Receiver, der alle Erwartungen ü, bertrifft Trä, umen Sie von der Spitzenklasse, doch Ihr Budget ist ,...

  • Onkyo TX-RZ810 Klang Effekt Receiver silber

    TV & Audio > HiFi & Audio > HiFi Bausteine > HiFi - ReceiverAngebot von Euronics Tonhaus Melodie

  • Onkyo TX-RZ810 Klang Effekt Receiver schwarz

    TV & Audio > HiFi & Audio > HiFi Bausteine > HiFi - ReceiverAngebot von Euronics Tonhaus Melodie

  • Onkyo TX-RZ820 Schwarz

    Onkyo TX - RZ820 Schwarz

  • Onkyo Tx-Rz820 B – 7.2 AV-Receiver (175 Watt pro Kanal, THX-Zertifizierung,

    7. 2 - Kanal - AV - Netzwerk - ReceiverFesselnde Klang - und Bildwiedergabe ohne KompromisseSteigen Sie jetzt auf den AV ,...

Kundenmeinungen (6) zu Onkyo TX-RZ810

6 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Onkyo TX-RZ810

Technik
Typ AV-Receiver
Audiokanäle 7.2
Empfang
DAB+ fehlt
Internetradio vorhanden
Netzwerk
LAN vorhanden
Drahtlose Übertragung
Bluetooth vorhanden
WLAN vorhanden
AirPlay vorhanden
DLNA vorhanden
MiraCast fehlt
WiFi-Direct fehlt
Verfügbare Musikdienste
  • Deezer
  • Pandora
  • Spotify
  • Tidal
  • TuneIn
Multiroom-Standards
ChromeCast fehlt
FlareConnect fehlt
MusicCast fehlt
Audio
Soundsysteme
  • Dolby TrueHD
  • DTS-HD MA
  • Dolby Atmos
  • DTS:X
Wiedergabeformate
  • WMA
  • MP3
  • AAC
  • FLAC
  • WAV
  • DSD
Leistung/Kanal 180 Watt an 6 Ohm
Video
HDR10 vorhanden
HLG fehlt
Dolby Vision vorhanden
4K-Upscaling vorhanden
3D-ready vorhanden
3D-Konvertierung fehlt
Video-Konvertierung fehlt
Eingänge
HDMI vorhanden
Anzahl der HDMI-Eingänge 8
Analog
Phono vorhanden
AUX (Front) fehlt
Mikrofon fehlt
Digital
USB vorhanden
Digital Audio (koaxial) vorhanden
Digital Audio (optisch) vorhanden
MHL fehlt
Kartenleser fehlt
Video
Composite Video vorhanden
Komponente vorhanden
S-Video fehlt
Steuerung
IR vorhanden
RS232 vorhanden
Smartphonesteuerung vorhanden
Ausgänge
HDMI vorhanden
Anzahl der HDMI-Ausgänge 2
Audio-Rückkanal (ARC) vorhanden
Analog
Cinch (Pre-Out) fehlt
Cinch (Rec) vorhanden
Kopfhörer vorhanden
Mehrkanal-Vorverstärker vorhanden
Subwoofer-Vorverstärker vorhanden
Digital
Digital Audio (koaxial) fehlt
Digital Audio (optisch) fehlt
USB fehlt
Video
Composite-Video fehlt
Komponente fehlt
S-Video fehlt
Steuerung
12V-Trigger vorhanden
IR fehlt
Lautsprecher-Anschluss
Federklemmen fehlt
Schraubklemmen vorhanden
Bananenklemmen fehlt
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 14 kg
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: TX-RZ 810 B, TX-RZ 810 S
Weitere Produktinformationen: THX Select 2 Plus-zertifiziert

Weiterführende Informationen zum Thema Onkyo TX-RZ 810 können Sie direkt beim Hersteller unter onkyo.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Alles inklusive?

video 10/2016 - Der Skalierer (1080p auf UHD) verschärft für unseren Geschmack einen Tick zu stark. Bildtechnisch überzeugen kann auch die Anschlussfraktion: Alle 8 HDMI-Eingänge verstehen sich auf HDCP2.2. Vor knapp einem Jahr feierte die TX-RZ Baureihe von Onkyo ihr Debüt. Jetzt geht es schon in die zweite Runde: Der TX-RZ810 ist das brandneue Mittelklasse-Modell mit 7-Kanalverarbeitung. Somit lassen sich maximal 5.2.2 oder 7.2 Setups betreiben. …weiterlesen