Onkyo TX-8150 im Test

(DLNA-Receiver)
  • Befriedigend 3,0
  • 1 Test
107 Meinungen
Produktdaten:
Typ: Ste­reo-​Recei­ver
Audiokanäle: 2.0
Bluetooth: Ja
WLAN: Ja
Leistung/Kanal: 135 W an 6 Ohm
Anzahl der HDMI-Eingänge: 0
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Onkyo TX-8150

    • STEREO

    • Ausgabe: 3/2016
    • Erschienen: 02/2016
    • Produkt: Platz 2 von 3

    Klang-Niveau: 63%

    Preis/Leistung: „sehr gut“ (3 von 5 Sternen)

    „Universeller Receiver mit zahlreichen Anschlüssen und Zugriff auf mehrere Streaming-Dienste. Beim Streaming aus dem Heimnetz ist aber noch Luft nach oben. Druckvolles Klangbild mit leichten Schärfen bei S-Lauten.“  Mehr Details

zu Onkyo TX8150

  • Onkyo TX-8150(B) Stereo Receiver (Hifi Verstärker 135 W/Kanal, Multiroom, WLAN,

    Onkyo TX - 8150 HiFi - Stereo Receiver Schwarz

  • Onkyo TX-8150(B) Stereo Receiver (Hifi Verstärker 135 W/Kanal, Multiroom, WLAN,

    Onkyo TX - 8150 HiFi - Stereo Receiver Schwarz

  • Onkyo TX-8150(B) Stereo Receiver (Hifi Verstärker 135 W/Kanal, Multiroom, WLAN,

    Onkyo TX - 8150 HiFi - Stereo Receiver Schwarz

  • Onkyo TX-8150B Auss teller* schwarz
  • Onkyo TX-8150 *schwarz*

    Enorme Vielseitigkeit bei fantastischem Klang Dank eines diskreten Verstä, rkungssystems mit niedriger Impedanz ,...

  • Onkyo Tx-8150 (B) Netzwerk-Stereoreceiver (135 Watt Kanal, WiFi, Bluetooth, Spot

    Dank eines diskreten Verstärkungssystems mit niedriger Impedanz und 135 W / Kanal an purer High - Current - ,...

  • Onkyo TX-8150(B) Stereo Receiver (Hifi Verstärker 135 W/Kanal, Multiroom, WLAN,

    Onkyo TX - 8150 HiFi - Stereo Receiver Schwarz

Kundenmeinungen (107) zu Onkyo TX-8150

107 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
55
4 Sterne
17
3 Sterne
9
2 Sterne
17
1 Stern
10
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Onkyo TX-8150

Technik
Typ Stereo-Receiver
Audiokanäle 2.0
Empfang
DAB+ vorhanden
Internetradio vorhanden
Netzwerk
LAN vorhanden
Drahtlose Übertragung
Bluetooth vorhanden
WLAN vorhanden
AirPlay vorhanden
DLNA vorhanden
MiraCast fehlt
WiFi-Direct fehlt
Multiroom-Standards
ChromeCast fehlt
FlareConnect fehlt
MusicCast fehlt
Audio
Wiedergabeformate
  • WMA
  • MP3
  • AAC
  • FLAC
  • WAV
  • Ogg Vorbis
  • DSD
Leistung/Kanal 135 W an 6 Ohm
Video
HDR10 fehlt
HLG fehlt
Dolby Vision fehlt
4K-Upscaling fehlt
3D-ready fehlt
3D-Konvertierung fehlt
Video-Konvertierung fehlt
Eingänge
HDMI fehlt
Anzahl der HDMI-Eingänge 0
Analog
Phono vorhanden
AUX (Front) fehlt
Mikrofon fehlt
Digital
USB vorhanden
Digital Audio (koaxial) vorhanden
Digital Audio (optisch) vorhanden
MHL fehlt
Kartenleser fehlt
Video
Composite Video fehlt
Komponente fehlt
S-Video fehlt
Steuerung
IR vorhanden
RS232 fehlt
Smartphonesteuerung fehlt
Ausgänge
HDMI fehlt
Anzahl der HDMI-Ausgänge 0
Audio-Rückkanal (ARC) fehlt
Analog
Cinch (Pre-Out) fehlt
Cinch (Rec) vorhanden
Kopfhörer vorhanden
Mehrkanal-Vorverstärker fehlt
Subwoofer-Vorverstärker vorhanden
Digital
Digital Audio (koaxial) fehlt
Digital Audio (optisch) fehlt
USB fehlt
Video
Composite-Video fehlt
Komponente fehlt
S-Video fehlt
Steuerung
12V-Trigger fehlt
IR vorhanden
Lautsprecher-Anschluss
Federklemmen fehlt
Schraubklemmen vorhanden
Bananenklemmen fehlt
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 8,6 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Onkyo TX8150 können Sie direkt beim Hersteller unter onkyo.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Drunter oder drüber?

video 3/2004 - Angesichts des um 250 Euro höheren Preises erwartet der Kunde vom SR-7400 deutlich mehr als vom 5400, und das bekommt er auch: Die weiße, für 130 Euro auch separat erhältliche Fernbedienung des 7400 ist mit vielen aktuellen Geräte-Codes programmiert. Sogar Sat-Receiver von Kathrein, Technisat und die D-Box gehorchen so der Marantz-Fernbedienung, deren Display eine blaue Hintergrundbeleuchtung illuminiert. …weiterlesen