Gut

1,9

ohne Note

Gut (1,9)

Aktuelle Info wird geladen...

Fazit unserer Redaktion 22.06.2020

Klang­stark – aber nicht per­fekt aus­ge­stat­tet

Der AXR100 punktet mit vielfältigen Anschlüssen und guter Klangqualität. Der hörbare Lüfter bei niedriger Lautstärke und das Fehlen eines DAB+ Tuners sind kleine Schwächen.

Stärken

Schwächen

Cambridge Audio AXR100 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    27 Produkte im Test

    Pro: exzellente Klangqualität; sehr gute Verarbeitungsqualität; viele Leistung.
    Contra: keine Netzwerkfähigkeit. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Cambridge Audio AXR100

zu Cambridge Audio AXR100

Wir arbeiten unabhängig und neutral. Wenn Sie auf ein verlinktes Shop-Angebot klicken, unterstützen Sie uns dabei. Wir erhalten dann ggf. eine Vergütung. Mehr erfahren

  • Cambridge Audio AXR100 – 100-Watt-Stereo-Verstärker mit eingebautem Phono-
  • Cambridge Audio AXR100 – 100-Watt-Stereo-Verstärker mit eingebautem Phono-

Kundenmeinungen (59) zu Cambridge Audio AXR100

4,1 Sterne

59 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
37 (63%)
4 Sterne
8 (14%)
3 Sterne
3 (5%)
2 Sterne
7 (12%)
1 Stern
4 (7%)

4,1 Sterne

59 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.

Einschätzung unserer Redaktion

Klang­stark – aber nicht per­fekt aus­ge­stat­tet

Stärken

Schwächen

HDMI samt ARC hätte sicher nicht geschadet, denn auch in Stereo wird der Ton vom Fernseher gern extern verstärkt – und da ist ein HDMI-Ausgang samt Audio-Rückkanal nunmal die praktischste Lösung. Beim AXR100 von Cambridge Audio können Sie, je nach TV-Apparat, auf eine der drei digitalen bzw. auf die analogen Buchsen ausweichen. Via Bluetooth sollte es ebenfalls funktionieren. Schade wiederum, dass zwar ein UKW-Tuner, nicht aber einer für digitale Sender im Standard DAB+ an Bord ist. Positiv: Es gibt einen Phono-Eingang für Plattenspieler mit MM-Tonabnehmer und einen Pre-Out für Subwoofer. Mit dem Klang sind die ersten Rezensenten vollauf zufrieden. Moniert wird, dass der Lüfter recht früh anspringt und bei niedriger Lautstärke auch zu hören ist.

von Jens Claaßen

Fachredakteur im Ressort Audio, Video und Foto - bei Testberichte.de seit 2008.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Cambridge Audio AXR100

Technik
Typ Stereo-Receiver
Audiokanäle 2.0
Empfang
DAB+ fehlt
UKW vorhanden
Internetradio fehlt
Netzwerk
LAN fehlt
Drahtlose Übertragung
Bluetooth vorhanden
aptX fehlt
aptX HD fehlt
WLAN fehlt
AirPlay fehlt
AirPlay 2 fehlt
DLNA fehlt
MiraCast fehlt
WiFi-Direct fehlt
Multiroom-Standards
ChromeCast fehlt
DTS Play-Fi k.A.
FlareConnect fehlt
MusicCast fehlt
HEOS fehlt
Audio
Wiedergabeformate PCM
Leistung/Kanal 100 Watt an 8 Ohm
Video
HDR10 fehlt
HDR10+ fehlt
HLG fehlt
Dolby Vision fehlt
HDCP 2.3 fehlt
ALLM k.A.
VRR k.A.
8K k.A.
4K-Upscaling fehlt
3D-ready fehlt
3D-Konvertierung fehlt
Video-Konvertierung fehlt
Eingänge
HDMI fehlt
Analog
Analog (Cinch) vorhanden
Analog (Klinke) fehlt
Phono vorhanden
AUX (Front) vorhanden
Mikrofon fehlt
XLR fehlt
Digital
USB vorhanden
Digital Audio (koaxial) vorhanden
Digital Audio (optisch) vorhanden
MHL fehlt
Kartenleser fehlt
Video
Composite Video fehlt
Komponente fehlt
S-Video fehlt
Steuerung
IR fehlt
RS232 fehlt
Smartphonesteuerung k.A.
Ausgänge
HDMI fehlt
Audio-Rückkanal (ARC) fehlt
Audio-Rückkanal (eARC) fehlt
Analog
Cinch (Pre-Out) vorhanden
Cinch (Rec) fehlt
Kopfhörer vorhanden
Mehrkanal-Vorverstärker fehlt
Subwoofer-Vorverstärker vorhanden
XLR k.A.
Digital
Digital Audio (koaxial) fehlt
Digital Audio (optisch) fehlt
Video
Composite-Video fehlt
Komponente fehlt
S-Video fehlt
Steuerung
12V-Trigger fehlt
IR fehlt
Lautsprecher-Anschluss
Federklemmen fehlt
Schraubklemmen vorhanden
Bananenklemmen fehlt
Abmessungen & Gewicht
Breite 43 cm
Tiefe 34 cm
Höhe 11 cm
Gewicht 8,1 kg

Auch interessant

So wählen wir die Produkte aus

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf