Oki MC342w im Test

(WLAN-Laserdrucker)
MC342w Produktbild
  • Sehr gut 1,2
  • 2 Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Drucktechnik: Laser­dru­cker
Farbdruck: Farb­dru­cker
Druckauflösung: 1200 x 600 dpi
Automatischer Duplexdruck: Ja
Fax: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Tests (2) zu Oki MC342w

    • PC Magazin

    • Ausgabe: 6/2015
    • Erschienen: 05/2015
    • Produkt: Platz 1 von 5
    • Seiten: 4

    „sehr gut“ (91 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Testsieger“

    „... Das OKI-Gerät bietet nicht nur viele Funktionen der Dokumentenverarbeitung, sondern besteht auch den Multifunktionstest bezüglich der einsetzbaren Druckmedien. ... Die Druckqualität ist sehr gut. Saubere Textränder, gute Textschwärzung und Farbqualität wussten zu überzeugen. Auch bei Kopien konnten wir nur einen geringen Farbverlust feststellen. ...“  Mehr Details

    • PCgo

    • Ausgabe: 4/2015
    • Erschienen: 03/2015
    • Produkt: Platz 1 von 5
    • Seiten: 5

    „sehr gut“ (91 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Testsieger“

    „Einfache Bedienung, sehr gute Druckqualität, vielfältige Papier- und Kopieroptionen sowie die umfangreichen Anschlussmöglichkeiten qualifizieren das All-in-One zum idealen Dokumentengerät für kleine Arbeitsgruppen.“  Mehr Details

zu Oki MC342w

  • OKI C834nw Farb-Laserdrucker schwarz/weiss

    Drucker Laser Color

Datenblatt zu Oki MC342w

Drucken
Drucktechnik Laserdrucker
Farbdruck Farbdrucker
Druckauflösung 1200 x 600 dpi
Automatischer Duplexdruck vorhanden
Funktionen
Kopieren vorhanden
Scannen vorhanden
Fax vorhanden
Schnittstellen
LAN vorhanden
WLAN vorhanden
Papiermanagement
Maximaler Papiervorrat 250 Blätter
Format
Medienformate
  • A4
  • A6
  • A5
Features
Kompatible Systeme
  • Windows
  • macOS
Ausstattung
Netzwerkzugang vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Oki MC342 w können Sie direkt beim Hersteller unter oki.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Optimal drucken

FineArtPrinter 2/2010 - Ebenso wichtig sind die passenden Einstellungen im Druckertreiber oder im Rip und das Farbmanagement. Papierprofile garantieren bestmögliche Farbtreue und die Ausnutzung des zur Verfügung stehenden Farbraums. Die Wahl des richtigen Papiers hängt schließlich stark vom persönlichen Geschmack ab. Faktoren wie Haptik, Oberflächenstruktur, Haltbarkeit und nicht zuletzt auch der Preis beeinflussen unsere Medienwahl. …weiterlesen

Druckertipps für den Alltag

PCgo 11/2011 - Wenn es allerdings vorkommt, dass ein Druckauftrag hängen bleibt, werden die nachfolgenden Dokumente bis zur Behebung des Problems nicht abgearbeitet. Schauen Sie deshalb bei Ausbleiben eines Druckauftrags nach möglichen Hindernissen in der Druckerwarteschlange. Öffnen Sie im Druckerordner mit einem Doppelklick den Druckermonitor. Hier sind alle noch ausstehenden Druckaufträge und deren Status gelistet. …weiterlesen

Farblaser für Arbeitsgruppen

PC Magazin 6/2015 - Das OKI-Gerät bietet nicht nur viele Funktionen der Dokumentenverarbeitung, sondern besteht auch den Multifunktionstest bezüglich der einsetzbaren Druckmedien. Es gibt kein Laserdruckpapier, das dieses Gerät ablehnt. Selbst starke und schwere Kunstdruckpapiere oder Visitenkarten lassen sich über den Mehrzweckeinzug zuführen. …weiterlesen