MC342w Produktbild
  • Sehr gut

    1,2

  • 2 Tests

Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Druck­tech­nik: Laser­dru­cker
Farb­druck: Farb­dru­cker
Druck­auf­lö­sung: 1200 x 600 dpi
Auto­ma­ti­scher Duplex­druck: Ja
Fax: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Oki MC342w im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“ (91 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Testsieger“

    Platz 1 von 5

    „... Das OKI-Gerät bietet nicht nur viele Funktionen der Dokumentenverarbeitung, sondern besteht auch den Multifunktionstest bezüglich der einsetzbaren Druckmedien. ... Die Druckqualität ist sehr gut. Saubere Textränder, gute Textschwärzung und Farbqualität wussten zu überzeugen. Auch bei Kopien konnten wir nur einen geringen Farbverlust feststellen. ...“

  • „sehr gut“ (91 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Testsieger“

    Platz 1 von 5

    „Einfache Bedienung, sehr gute Druckqualität, vielfältige Papier- und Kopieroptionen sowie die umfangreichen Anschlussmöglichkeiten qualifizieren das All-in-One zum idealen Dokumentengerät für kleine Arbeitsgruppen.“

Testalarm zu Oki MC342w

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • OKI 09006144 Multifunktionsgerät LED A4 1200 x 1200 DPI 35 Seiten pro Minute

Passende Bestenlisten: Drucker

Datenblatt zu Oki MC342w

Drucken
Drucktechnik Laserdrucker
Farbdruck Farbdrucker
Druckauflösung 1200 x 600 dpi
Automatischer Duplexdruck vorhanden
Funktionen
Kopieren vorhanden
Scannen vorhanden
Fax vorhanden
Schnittstellen
LAN vorhanden
WLAN vorhanden
Papiermanagement
Maximaler Papiervorrat 250 Blätter
Format
Medienformate
  • A4
  • A6
  • A5
Features
Kompatible Systeme
  • Windows
  • macOS
Ausstattung
Netzwerkzugang vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Oki MC342 w können Sie direkt beim Hersteller unter oki.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Farblaser für Arbeitsgruppen

PC Magazin - Das OKI-Gerät bietet nicht nur viele Funktionen der Dokumentenverarbeitung, sondern besteht auch den Multifunktionstest bezüglich der einsetzbaren Druckmedien. Es gibt kein Laserdruckpapier, das dieses Gerät ablehnt. Selbst starke und schwere Kunstdruckpapiere oder Visitenkarten lassen sich über den Mehrzweckeinzug zuführen. …weiterlesen