Oki C3600n 7 Tests

C3600n Produktbild
Gut (2,3)
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Druck­tech­nik Laser­dru­cker
  • Farb­druck Farb­dru­cker
  • Druck­auf­lö­sung 1200 x 600 dpi
  • Mehr Daten zum Produkt

Oki C3600n im Test der Fachmagazine

  • „gut - sehr gut“ (4,5 von 5 Punkten)

    Preis/Leistung: 37 von 100 Punkten

    Platz 3 von 10

    „Spezialität des Oki-Druckers ist der Bannerdruck bis 120 Zentimeter Länge. Praktisch: Es lassen sich die Treiber beider Emulationen auf den PC spielen und wahlweise einsetzen. Punkteabzug gab es dagegen für den Starter-Toner und die recht hohen Seitenpreise.“

  • „befriedigend“ (3,1)

    Platz 5 von 5

    „Vorzüge: Bannerdruck möglich, gerader Papierweg für extradicke Medien, 3 Jahre Garantie.
    Nachteile: Geringe Tonerfüllung mitgeliefert; langsam, teurer Unterhalt, Gefahr durch Verschmutzen beim Tonerwechsel.“

  • 1,8 (85 von 100 Punkten)

    Platz 3 von 6

    Druckqualität: 16 von 20 Punkten;
    Druckgeschwindigkeit: 18 von 20 Punkten;
    Ausstattung: 34 von 40 Punkten;
    Bedienung: 17 von 20 Punkten.

    • Erschienen: 05.09.2008 | Ausgabe: 10/2008
    • Details zum Test

    „gut“ (79 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Trotz kleiner Schwächen in den Standardeinstellungen, die sich manuell beheben lassen, können wir den C3600n für kleine Arbeitsgruppen empfehlen.“

  • ohne Endnote

    14 Produkte im Test

    „Das insgesamt recht ansehnliche Foto aus dem Oki C3600n leidet ein wenig unter einem leichten Rotstich, einigen Streifen und dem zu groben Raster.“

    • Erschienen: 02.01.2009
    • Details zum Test

    51 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: 37 von 100 Punkten

    „Dem Anspruch als Farblaserdrucker für kleine Arbeitsgruppen ist das Gerät zwar technisch gewachsen, allerdings genau für diesen Zweck zu teuer in den Folgekosten.“

  • ohne Endnote

    17 Produkte im Test

    „Aufgrund der unterstützten Medien und der mitgelieferten Vorlagen durchaus ein Produkt für Kreative. Die sollten aber in eher kleineren Gruppen mit überschaubarem Druckvolumen ihrer Tätigkeit nachgehen.“

Mehr Tests anzeigen

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Oki C3600n

Einschätzung unserer Autoren

Fle­xibler Büro-​Dru­cker für Gra­fi­ken

Oki C3600nOki bringt im Juni 2008 den Bürodrucker C3600n auf den Markt, der sich besonders für häufige Drucke aus Grafik- oder Satzprogrammen eignet. Das kompakte Gerät bedruckt außerdem viele verschiedene Medien und lässt sich daher flexibel einsetzen.

Durch die Ethernet-Schnittstelle ist der Oki C3600n speziell als Netzwerkdrucker in kleineren Büros oder auch im Homeoffice einsetzbar. Mit den kompakten Abmessungen von 290 x 376 x 479 Zentimetern nimmt er nicht viel Platz weg, das Design wurde bereits mit dem Good-Design-Award S³ (simple, smart and solid) ausgezeichnet. Durch PCL und Postscript3 als Standard bietet er außerdem ideale Voraussetzung für den Druck von Grafik aus Bildbearbeitungsoftware wie Adobe Photoshop oder Satzprogrammen wie QuarkXpress, auch vom Mac oder über Linux.

Die Flexibilität des Druckers zeigt sich auch in der breiten Medienpalette. Neben den klassischen DIN A4-Drucken aus dem 250-Blatt Papierfach lassen sich Broschüren, Poster, Adressenetiketten, Visitenkarten sowie Banner bis zu einer Länge von 1,2 Metern bedrucken. Das maximal Papiergewicht liegt bei 203 gr./cm², was etwa einem stabilen Karton entspricht. Der Preis des besonders für Grafikbüros oder freiberufliche Garfiker interessanten Druckers liegt laut Hersteller bei moderaten 400 Euro.

von Wolfgang

Fachredakteur im Ressort Haushalt, Haus und Garten – bei Testberichte.de seit 2008.

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Oki C3600n

Drucken
Drucktechnik Laserdrucker
Farbdruck Farbdrucker
Druckauflösung 1200 x 600 dpi
Schnittstellen
LAN vorhanden
Papiermanagement
Maximaler Papiervorrat 250 Blätter
Ausgabekapazität 150 Blätter
Format
Medienformate
  • A4
  • B5
  • A6
  • A5
Features
Kompatible Systeme
  • Windows
  • macOS
  • Linux
Ausstattung
Netzwerkzugang vorhanden

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf