• Gut 2,1
  • 6 Tests
124 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Out­door: Ja
Auf­lö­sung: 1920 x 1080 (Full HD)
Gegen­sprech­funk­tion: Ja
Mehr Daten zum Produkt

nest Cam Outdoor im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (395 von 500 Punkten)

    Platz 4 von 11

    „Plus: Einfache Einrichtung, gute Outdoor-Ausstattung, mit Abo viele Funktionen.
    Minus: Ohne teures Abo nur 3 Stunden Speicherung und beschränkte Funktionen.“

  • „gut“ (2,2)

    Platz 1 von 7

    Kamera (40%): „befriedigend“ (2,6);
    Handhabung (30%): „sehr gut“ (1,5);
    Stromverbrauch (10%): „gut“ (1,7);
    Sicherheit (20%): „befriedigend“ (2,6);
    Datensendeverhalten (0%): unkritisch.

  • „gut“ (4 von 5 Sternen)

    12 Produkte im Test

    „Plus: Live-Bilder und drei Stunden Videoarchiv kostenlos; langes (fünf Meter) Zusatzkabel (Strom / Netzwerk) mitgeliefert.
    Minus: hohe Abokosten für vollen Zugriff auf den Videospeicher.“

    • Erschienen: Mai 2017
    • Details zum Test

    5 von 5 Sternen

    „... Wie auch das Schwestermodell für den Innenraum schlägt Sie Alarm bei Bewegung und sendet Bilder ununterbrochen ins Netz, entweder direkt auf Ihr Handy oder auf einen Cloud-Speicher. ... Die Outdoor Cam ist überdies wetterfest und verfügt über einen Lautsprecher und ein Mikrofon. So können Sie mit einer Person über tausende Kilometer hinweg sprechen und einen unerwünschten Besucher schon vorzeitig abschrecken.“

  • ohne Endnote

    9 Produkte im Test

    „... Nest macht es so seinen Käufern schwer, die nur von Magneten gehaltene Kamera gegen Diebstahl zu sichern. Gegen Feuchtigkeit ist sie mit IP65-Zertifizierung recht gut geschützt. ...“

    • Erschienen: März 2017
    • Details zum Test

    ohne Endnote

zu nest Cam Outdoor

  • Nest NC2100FD Cam Outdoor Sicherheitskamera - exklusiv für Frankreich,
  • GOOGLE CAM, IP Kamera, Auflösung Video: 1080p
  • Google Nest Cam Outdoor + Google Nest Mini
  • kiddy Nest Cam Outdoor, IP-Sicherheitskamera, Outdoor, Kabellos, Deutsch,
  • Nest Cam Outdoor - Netzwerk-Überwachungskamera - Außenbereich - wetterfest -
  • Nest Cam Outdoor Überwachungskamera
  • GOOGLE CAM, IP Kamera, Auflösung Video: 1080p
  • Nest Cam Outdoor Überwachungskamera
  • kiddy Nest Cam Outdoor - Netzwerk-Überwachungskamera - Außenbereich -
  • kiddy Nest nc2100de cam outdoor Überwachungskamera
  • Nest Cam Outdoor Überwachungskamera

Kundenmeinungen (124) zu nest Cam Outdoor

4,2 Sterne

124 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
71 (57%)
4 Sterne
30 (24%)
3 Sterne
9 (7%)
2 Sterne
9 (7%)
1 Stern
8 (6%)

4,2 Sterne

108 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,4 Sterne

16 Meinungen bei Media Markt lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Überwachungskameras

Datenblatt zu nest Cam Outdoor

Besondere Bauform Dome-Kamera
Features Mikrofon
Einsatzbereich
Geeignet für
Outdoor vorhanden
Einzelne Kamera vorhanden
Kameraeigenschaften
Auflösung 1920 x 1080 (Full HD)
Zoom fehlt
Schwenk-/Neige-Motor vorhanden
Nachtsicht vorhanden
Funktionalität
Sensoren
Bewegungserkennung vorhanden
Geräuscherkennung fehlt
Interaktion
App-Steuerung vorhanden
Sprachsteuerung vorhanden
Gegensprechfunktion vorhanden
Speicher
Speicherkarten-Slot fehlt
Datenübertragung
Bluetooth fehlt
LAN fehlt
WLAN vorhanden
Stromversorgung
Akku fehlt
Batterie fehlt
Stromanschluss (Netzteil) vorhanden
PoE (PowerOverEthernet) fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema nest kiddy IP-Tag/Nacht-Kamera NC2100DE können Sie direkt beim Hersteller unter nest.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Small Brothers Are Watching You

connect - Im Sortiment ist die Nest Cam Outdoor für Außeneinsätze gedacht - auch wenn sie theoretisch auch indoor genutzt werden kann. Eine spezielle Magnethalterung und ein 7,5 Meter langes USB-Stromkabel erlauben den Betrieb im Freien. Auch ohne bestehendes Nest-System lässt sich die Kamera per App leicht einrichten - beim Auffinden hilft Bluetooth. Anschließend wird die Kamera im (2,4-GHz-) WLAN zugefügt. …weiterlesen

Alles im Blick

selber machen - Von dort werden die Live-Bilder z. B. über die Cloud des jeweiligen Kamera-Anbieters, eine NAS-App oder per Direktzugriff über den Browser zum Abruf übers Internet bereitgestellt. Sie können diese von unterwegs per Smartphone- oder Tablet-App sowie über den Browser abrufen. So kann auch die Einrichtung vorgenommen werden. Die Kamera-Apps gibt es kostenlos über die App-Stores von Apple (iTunes) oder Google (Play Store). …weiterlesen