Motorola Moto G5S Plus 11 Tests

387 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Gerä­te­klasse Mit­tel­klasse
  • Dis­play­größe 5,5"
  • Arbeitsspei­cher 3 GB

  • Akku­ka­pa­zi­tät 3000 mAh

  • Dis­play-​Tech­nik IPS
  • Mehr Daten zum Produkt

Motorola Moto G5S Plus im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Mai 2018
    • Details zum Test

    „gut“ (2,3)

    Pro: gute Verarbeitung; lange Akkulaufzeiten; kurze Ladezeit; helles und qualitativ hochwertiges Full-HD-Display.
    Contra: nur mittelmäßige Kameraqualität; lediglich 22,2 GB frei verfügbarer Datenspeicher; weder vor Wasser noch Staub geschützt. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • „gut“ (393 von 500 Punkten)

    Platz 1 von 2

    „Pro: top verarbeitetes Unibody-Metallgehäuse; helles, größeres Full-HD-IPS-Display; gute Dual-Kamera mit Bokeh-Funktion; hohe Ausdauer; schlankes Android mit sehr gutem Update-Support; praxistaugliche Bedientricks; Schnelllade-Netzteil.
    Contra: immer noch Micro-USB statt USB-C; geringe UMTS-Sendeleistung; nur noch zwei Steckplätze für Dual-SIM oder Micro-SD; Hauptkamera steht merklich über.“

  • ohne Endnote

    10 Produkte im Test

    „Die Moto-Smartphones haben nicht umsonst den Ruf, ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis zu bieten. ... Es ist äußerst gut verarbeitet und hat eine Dualkamera sowie einen zweiten SIM-Kartenslot, der alternativ auch eine microSD-Karte aufnimmt. Optisch könnte man meinen, dass das G5S Plus mit seinem Vollmetallgehäuse deutlich mehr kostet als rund 290 Euro. Wer noch mehr sparen will, kann durchaus auch zum Vorgänger greifen.“

    • Erschienen: April 2018
    • Details zum Test

    „gut“ (2,1)

    Stärken: hohe Verarbeitungsqualität; sehr heller, farbneutraler Bildschirm; hervorragende Ausdauer.
    Schwächen: Hardware nicht mehr ganz aktuell; nur USB 2.0; kein ac-WLAN; durchschnittliche Kameraqualität. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: März 2018
    • Details zum Test

    „ausgezeichnet“

    • Erschienen: Februar 2018
    • Details zum Test

    81,8%

    Preis/Leistung: „gut“

    Stärken: hochwertige Verarbeitung; sehr gute Akkulaufzeiten; überzeugendes Display; solide Performance und Ausstattung.
    Schwächen: nur durchschnittliche Kamera; kein Staub- und Wasserschutz. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: November 2017
    • Details zum Test

    „gut“ (84%)

    • Erschienen: Oktober 2017
    • Details zum Test

    3,5 von 5 Sternen

    „... Leider vertut sich Motorola im Timing und veröffentlicht das Moto G5S aus zweierlei Gründen zu früh: Man hätte den neuen Chipsatz Snapdragon 630 abwarten sollen, der die Dual-Kamera besser ausgenutzt hätte. Und es ist gefährlich, den Release so knapp nach den normalen Moto G5 zu setzen. Motorola muss damit rechnen, dass es das Vertrauen jener Käufer verliert, die nach nur einem halben Jahr ein überholtes Gerät in den Händen halten. ...“

    • Erschienen: Januar 2018
    • Details zum Test

    3,4 von 5 Sternen

    Stärken: hochwertiges Aluminiumgehäuse, das toll aussieht und sich schon anfühlt; ordentliche Akkulaufzeit; gutes Allround-Display; ausgefeiltes Betriebssystem; exzellente Lautsprecher; lauter und klarer Klang bei Kopfhörer-Betrieb.
    Schwächen: Kameras könnten besser sein; schwache Audioqualität bei externem Verstärker. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Oktober 2017
    • Details zum Test

    4 von 5 Sternen

    „Recommended“

    Stärken: verbessertes Metallgehäuse; gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.
    Schwächen: mäßige Fotoqualität bei wenig Licht; langsamer Kamera-Auslöser. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: September 2017
    • Details zum Test

    4,5 von 5 Sternen

    Stärken: Vollmetallgehäuse; sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis; gute Akkulaufzeit.
    Schwächen: merkliche Verzögerungen bei der Kamera; Akku nicht größer als beim G5S; gelegentliche App-Abstürze. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Mehr Tests anzeigen

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Motorola Moto G5S Plus

zu Motorola moto 5. Gen. Special-Edition Plus

  • Motorola Moto G5s Plus - Smartphone 5.5" (Dual-SIM, 4 g, Bluetooth 4.2, Octa-
  • Lenovo Moto G5S Plus (XT1803) Smartphone (14,00 cm/5.5 Zoll,
  • Lenovo Moto G5S Plus 32GB Single Sim Lunar Gray Neuware ohne Vertrag XT1805
  • Motorola Moto G5S Plus Blush Gold
  • Lenovo Moto G5 Plus 32GB lunar gray voll funktionsfähig
  • Motorola Moto G5s Plus 32GB lunar gray voll funktionsfähig
  • Motorola MOTO G5 Plus - 32GB - Mondgrau (Ohne Simlock) Smartphone
  • Motorola Moto G5 Plus Dual Sim 32GB lunar grey TOP MwSt nicht ausweisbar
  • Motorola Moto G5s Plus 32GB [Dual-Sim] blush gold - GUT

Kundenmeinungen (387) zu Motorola Moto G5S Plus

4,5 Sterne

387 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
275 (71%)
4 Sterne
62 (16%)
3 Sterne
15 (4%)
2 Sterne
15 (4%)
1 Stern
19 (5%)

4,5 Sterne

387 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Für die­ses Geld sehr rund aus­ge­stat­te­tes Smart­phone mit her­vor­ra­gen­dem Dis­play

Stärken
  1. scharfes, farbtreues Display
  2. Dual-Kamera erlaubt nachträgliche Fokusverschiebung im Bild
  3. solide Hardware-Ausstattung
Schwächen
  1. Kamera-Eckdaten nur Mittelmaß

Display

Bildqualität

Scharf und sehr farbtreu, das ist die klassische Stärke der Displays in Motorolas G-Klasse. Auch das G5S Plus ist da keine Ausnahme: Mit 1.920 x 1.080 Pixeln auf 5,5 Zoll Bilddiagonale dürfte es Dir schwer fallen, einzelne Pixel ausmachen zu können. Da Motorola auf ein IPS-Panel setzt, sollte auch ein Ablesen von der Seite mühelos möglich sein.

Kamera

Fotoqualität der Hauptkamera

Während das G5S eine klassische 16-Megapixel-Kamera besitzt, kommt im Plus-Modell eine etwas niedriger auflösende 13-Megapixel-Kamera zum Einsatz. Dafür handelt es sich um eine Dual-Kamera mit zwei Sensoren, was es Dir erlaubt, nachträglich den Fokus im Bild zu verschieben oder einen interessanten Unschärfe-Effekt auf bestimmte Ebenen zu legen.

Bilder bei schlechtem Licht

Ein Nachteil der an sich interessanten Dual-Kamera ist die vergleichsweise einfache Optik, die hier verbaut wurde. Mit einer Blende von nur f/2,0 bewegt man sich lediglich im Mittelfeld - und entsprechend dürfte es bei Nacht- und Dämmerungsaufnahmen schwer fallen, genügend Licht einzufangen. Kommende Tests werden zeigen, die schwer dies wiegt.

Fotoqualität der Selfie-Kamera

Bei der Frontkamera setzt Motorola aber auf eine nicht ganz alltägliche Kombination aus einer soliden 8-Megapixel-Optik zusammen mit einem eigenen LED-Blitzlicht. Den sucht man bei den meisten anderen Handys heute noch vergeblich - er bietet vor allem Vorteile bei Selfies in Wohnräumen, die selten gut ausgeleuchtet sind.

Leistung

Schnelligkeit

Der Chipsatz des G5S Plus ist zwar kein Highend-Modell, doch unter Android reicht das heute allemal aus. Mit 2 GHz Taktrate und 3 GB RAM ist genug Kraft selbst für anspruchsvolle Apps vorhanden, auch ein flüssiger Wechsel zwischen Programmen und ein ruckelfreies Surferlebnis sollten möglich sein. Nur in neuen 3D-Spielen könnte Grafikpower fehlen.

Speicherplatz

Mit einem internen Speicher von 32 GB ist das G5S Plus zwar nicht übermäßig üppig ausgestattet, Du kannst aber per Speicherkarte weiter aufrüsten. Hierbei werden Speicherkarten mit bis zu 128 GB Größe akzeptiert. Andere Hersteller bieten zwar schon mehr - an beiden Fronten - für den Android-Durchschnittsnutzer ist das aber mehr als ausreichend.

Akku

Akku

Das G5S besitzt einen Akku mit 3.000 mAh Nennladung, was für diese Gerätegröße und Ausstattung eine normale Größe darstellt. Da Motorola sich beim Display auf (völlig ausreichendes) Full-HD beschränkt, ist der Strombedarf aber angenehm niedrig, was gute Ausdauerzeiten verspricht. Wenn das Gerät in der Verkauf geht, werden wir Genaueres wissen.

von Janko

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Smartphones

Datenblatt zu Motorola Moto G5S Plus

Displaygröße

5,5 Zoll

Die Dis­play­größe fällt sehr kom­pakt aus. Aktu­ell sind Han­dy­dis­plays im Durch­schnitt 6,2 Zoll groß.

Arbeitsspeicher

3 GB

Klei­ner Arbeitsspei­cher: Anspruchs­volle oder meh­rere par­al­lel geöff­nete Apps füh­ren zu Leis­tungs­ein­bu­ßen.

Interner Speicher

32 GB

Der interne Spei­cher fällt knapp aus. Sofern mög­lich, sollte eine Spei­cher­karte nach­ge­rüs­tet wer­den.

Akkukapazität

3.000 mAh

Die Akku­lauf­zei­ten fal­len kurz aus. Die Akku­ka­pa­zi­tät liegt deut­lich unter dem aktu­el­len Durch­schnitt (4.300 mAh).

Gewicht

170 g

Das Gerät ist ver­gleichs­weise leicht. Das Durch­schnitts­ge­wicht bei aktu­el­len Smart­pho­nes liegt bei 190 Gramm.

Aktualität

Vor 4 Jahren erschienen

Das Modell ist nicht mehr aktu­ell, im Schnitt ver­blei­ben Smart­pho­nes 2 Jahre am Markt.

EDGE vorhanden
GPRS vorhanden
Notruf-Taste fehlt
UMTS vorhanden
TV-Empfänger fehlt
Spezialsensor fehlt
Ultrapixel fehlt
Frontkamera-Blitz vorhanden
Geräteklasse Mittelklasse
Display
Displaygröße 5,5"
Displayauflösung (px) 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD)
Pixeldichte des Displays 401 ppi
Displayschutz Gorilla Glass
Display-Technik IPS
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 13 MP
Blende Hauptkamera 2
Mehrfach-Kamera vorhanden
Max. Videoauflösung Hauptkamera 3840 x 2160 px, 30 fps
Frontkamera
Auflösung Frontkamera 8 MP
Blende Frontkamera 2
Front-Mehrfach-Kamera fehlt
Max. Videoauflösung Frontkamera 1920 x 1080 px, 30 fps
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 7
Speicher
Maximal erhältlicher Arbeitsspeicher 3 GB
Arbeitsspeicher 3 GB
Maximal erhältlicher Speicher 32 GB
Interner Speicher 32 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Chipsatz
Prozessor-Typ Octa Core
Prozessor-Leistung 2 GHz
Verbindungen
LTE vorhanden
NFC vorhanden
Erhältlich mit Dual-SIM vorhanden
Dual-SIM vorhanden
Hybrid-Slot fehlt
SIM-Formfaktor Nano-SIM
Bluetooth vorhanden
Bluetooth-Standard Bluetooth 4.2 Smart
WLAN-Standards
  • 802.11a
  • 802.11b
  • 802.11g
  • 802.11n
WLAN vorhanden
GPS-Standards
  • GPS
  • GLONASS
GPS vorhanden
HSPA vorhanden
Ladeanschluss Micro-USB
Akku
Akkukapazität 3000 mAh
Austauschbarer Akku fehlt
Kabelloses Laden fehlt
Schnellladen vorhanden
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Breite 76,2 mm
Tiefe 9,5 mm
Höhe 153,5 mm
Gewicht 170 g
Outdoor-Eigenschaften
Spritzwasserschutz fehlt
Staubdicht fehlt
Stoßfest fehlt
Wasserdicht fehlt
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Fingerabdrucksensor vorhanden
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden
3,5 mm Klinke vorhanden
Radio vorhanden
Streaming auf TV vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: PA6V0090DE, PA6V0093DE

Weiterführende Informationen zum Thema Motorola Moto Gen 5 Special Plus können Sie direkt beim Hersteller unter motorola.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf