Motorola Moto E5 Play Test

(Einsteiger-Smartphone)
Gut
2,0
2 Tests
09/2018
Produktdaten:
  • Geräteklasse: Einsteigerklasse
  • Displaygröße: 5,3"
  • Technologie: IPS
  • Auflösung Hauptkamera: 8 MP
  • Auflösung Frontkamera: 5 MP
  • Erweiterbarer Speicher: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Alle Tests (2) mit der Durchschnittsnote Gut (2,0)

  • Einzeltest
    Erschienen: 09/2018
    Mehr Details

    4 von 5 Sternen

    Pro: beeindruckende Kamera für die Preisklasse; hünstig; schneller Fingerabdruckscanner.
    Contra: sehr schwaches Display; träge Performance. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • Einzeltest
    Erschienen: 07/2018
    Mehr Details

    4 von 5 Sternen

    Pro: sehr günstig; sauberes Android-Erlebnis; Klinkenbuchse verbaut.
    Contra: langsames Aufladen; Kunststoffgehäuse; wenig Festspeicher. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Motorola Moto E5 Play

  • Motorola Moto E5 Play Smartphone 13,46cm/5,3 Android 8.0 8MP 16GB Dual-

    Moto E5 Play Dual - SIM, 13. 462 cm (5. 3") (13. 46 cm) FW + (480 x 960 px) , 201 ppi, 2100 - mAh - Akku, schwarz

  • Motorola moto e5 play Smartphone (13,46 cm/5,3 Zoll, 16 GB Speicherplatz,

    Bildschirm Bildschirmdiagonale in Zentimeter , 13, 46 cm, Bildschirmdiagonale in Zoll , 5, 3 ", ,...

  • Motorola Moto E5 Play Smartphone 13,46cm/5,3 Android 8.0 8MP 16GB Dual-

    Moto E5 Play Dual - SIM, 13. 462 cm (5. 3") (13. 46 cm) FW + (480 x 960 px) , 201 ppi, 2100 - mAh - Akku, schwarz

  • Motorola Moto E5 Play 16GB Dual-SIM ohne Vertrag schwarz

    : : Prozessor - Taktfrequenz: 1, 4 GHz : : Prozessorfamilie: Qualcomm : : Bildschirmdiagonale: 13, 5 cm (5. ,...

Einschätzung unserer Autoren

Moto E5 Play

Günstig, technisch aber überholt

Stärken

  1. relativ günstig
  2. großes Display
  3. Android ohne Herstelleranpassungen

Schwächen

  1. niedrige Displayauflösung
  2. schwache Speicherausstattung

Das E5 Play ist ein typisches Einsteigersmartphone aus dem 100-Euro-Preisbereich. Mit 5,3 Zoll ist das Display angenehm groß, aber die Auflösung fällt arg niedrig aus. Ein wirklich scharfer Bildeindruck ist nicht zu erwarten. Ein klarer Vorzug ist das pure und unveränderte Android-Betriebssystem. Dieses dürfte allerdings gerade beim Multitasking mit mehreren Apps nicht sehr rund laufen, weil der 1 GB kleine Arbeitsspeicher einfach zu knapp ausfällt. Auch der Festspeicher fällt etwas knapp aus, kann aber wenigstens per SD-Karte erweitert werden. Auch die Kameraausstattung mutet höchstens zweckmäßig an. Gute Bilder bei nicht optimalen Lichtbedingungen sind nicht zu erwarten.

Datenblatt zu Motorola Moto E5 Play

3,5 mm Klinke vorhanden
Akkukapazität 2800 mAh
Arbeitsspeicher 1 GB
Auflösung Frontkamera 5 MP
Auflösung Hauptkamera 8 MP
Ausgeliefert mit Version Android 8
Austauschbarer Akku fehlt
Bauform Barren-Handy
Bedienung Touchscreen
Betriebssystem Android
Blende Frontkamera 2,2
Blende Hauptkamera 2,2
Bluetooth vorhanden
Bluetooth-Standard Bluetooth 4.2 Smart
Breite 71,2 mm
Displayauflösung (px) 960 x 480
Displaygröße 5,3"
Dual-Kamera vorhanden
Dual-SIM vorhanden
Erhältlich mit Dual-SIM vorhanden
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Fingerabdrucksensor vorhanden
Front Dual-Kamera fehlt
Frontkamera-Blitz vorhanden
Gewicht 150 g
GPS vorhanden
GPS-Standards GPS, GLONASS
HSPA vorhanden
Hybrid-Slot fehlt
Höhe 147,88 mm
Interner Speicher 16 GB
Kabelloses Laden fehlt
Kamera vorhanden
Ladeanschluss Micro-USB
LTE vorhanden
Max. Videoauflösung Frontkamera 1280 x 720 px, 30 fps
Max. Videoauflösung Hauptkamera 1920 x 1080 px, 30 fps
Maximal erhältlicher Arbeitsspeicher 1 GB
Maximal erhältlicher Speicher 16 GB
MP3-Player vorhanden
NFC fehlt
Pixeldichte des Displays 203 ppi
Prozessor-Leistung 1,4 GHz
Prozessor-Typ Quad Core
Radio vorhanden
Schnellladen fehlt
SIM-Formfaktor Nano-SIM
Spritzwasserschutz fehlt
Staubdicht fehlt
Stoßfest fehlt
Streaming auf TV vorhanden
Technologie IPS
Tiefe 9,19 mm
Wasserdicht fehlt
WLAN vorhanden
WLAN-Standards 802.11g, 802.11n, 802.11a, 802.11b
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: PACR0010DE

Passende Bestenlisten

Newsletter abonnieren

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Phablets im Vergleich PC NEWS 5/2014 - Sony Xperia Z Ultra Das im Vorjahr präsentierte wasserdichte und staubgeschützte Phablet von Sony spielt immer noch vorne mit. Mit dem Nachfolger (Z2 Ultra) ist zwar bald zu rechnen, das Xperia Z Ultra von Sony ist aber immer noch aktuell und braucht sich nicht vor der Konkurrenz zu verstecken. Display-Riese Mit 6,4 Zoll Displaydiagonale und den entsprechenden Gehäusemaßen ist das Sony das Größte unter den hier vorgestellten Phablets, fällt mit nur 6,5 mm aber beachtlich dünn aus. …weiterlesen


Smartphones im Vergleichstest PAD & PHONE 1/2011 - Auch iOS 5 war noch nicht verfügbar. Unseren Test des iPhone 4S sowie iOS 5 finden Sie daher separat ab Seite 6. Dennoch wollten wir das alte iPhone 4 durch unsere umfangreichen Tests jagen, um iPhone-4-Besitzern zu zeigen, ob sich ein Umstieg lohnt. Trotz seines Alters erreicht das Apple-Smartphone unter anderem bei Display, Verarbeitung und Ergonomie sehr gute Werte. Zudem ist die App-Auswahl besser als bei Android. …weiterlesen


Ab durch die Mitte SFT-Magazin 7/2016 - Da der Handy-Markt aber nach wie vor stetig wächst und die Hersteller sich immer neue Kaufargumente einfallen lassen müssen, finden sich die oben genannten Ausstattungsmerkmale heutzutage sogar schon in Mittel- und Oberklasse-Smartphones. Das freut insbesondere natürlich den Käufer, denn die Zeiten, in denen man sich mit grob auflösenden Displays und elend langsamer Performance herumärgern musste, scheinen endgültig vorbei. …weiterlesen