• keine Tests
0 Meinungen Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Bild­schirm­größe: 43"
Auf­lö­sung: Ultra HD
Twin-​Tuner: Ja
Smart-​TV: Ja
Anzahl HDMI: 4
TV-​Auf­nahme: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Fineo pro 43 TY85 UHD twin R

Ultra­schar­fer Ein­stieg in eine eigene SmartTV-​Welt

Stärken
  1. kompakteres, ultrascharfes Direct-LED-Display, 10bit-Farbtiefe
  2. interpolierte Bildwiederholfrequenz 1200 Hz, HDR10, HLG
  3. doppelte Tuner für lineares Fernsehen, simple SmartTV-Software
  4. Digitalrecorder mit 1TB Kapazität integriert, Audio via Bluetooth
Schwächen
  1. kein Support für dynamische HDR-Standards wie Dolby Vision
  2. gute Soundausgabe, aber mit knappen Kraftreserven
  3. keine Sprachsteuerungs-Optionen
  4. beste Hardware-Verarbeitung, aber überkommene Designsprache

Mit den Ultra-HD-Geräten dieser Marke tauchen Sie in eigene SmartTV-Welt ein, die trotz guter Ausstattung möglichst wenig mit Technischem zu belästigen versucht. Meist ist das leider ziemlich teuer. Bei diesem Modell kann man nach Metz-Maßstäben dennoch von einem Einsteiger-Angebot reden - schon hinsichtlich des kompakteren Bildschirm-Diagonalenmaßes von 108 Zentimetern. Zu den herstellertypischen Features gehört die Doppeltuner-Infrastruktur für Linearsender-Parallelnutzungen, etwa der beliebten Bild-in-Bild-Funktion. An der einfach bedienbaren SmartTV-Software haben Erwerber hier genauso Freude wie bei Großformat-Fernsehern. Hammer der eingebaute 1TB-Festplatten-Recorder zusätzlich zu den üblichen USB-Recording-Optionen, da lässt es sich auf Sprachsteuerungs-Anwendungen leichter  verzichten. Zumal das Entscheidende, die Wiedergabequalität des hellen, farbgenauen Direct-LED-Displays und der HDR-fähigen Signalverarbeitung, auch ohne Renommier-Datenblatt wirklich überzeugt.

zu Metz Fineo pro 43 TY85 UHD twin R

  • Metz Fineo pro 43 TY85 UHD twin R - Schwarz-Aluminium

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Metz Fineo pro 43 TY85 UHD twin R

Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 43"
Auflösung Ultra HD
Curved fehlt
HDR10 vorhanden
HDR10+ fehlt
HLG vorhanden
Dolby Vision fehlt
HFR fehlt
UHD Premium fehlt
3D fehlt
Helligkeit 600 cd/m²
Bildfrequenz 1200 Hz
Ton
Audio-Systeme
  • Dolby Digital Plus
  • Dolby Digital
Ausgangsleistung 40 W
Subwoofer fehlt
Empfang
DVB-T2-HD vorhanden
DVB-S2 vorhanden
DVB-C vorhanden
UHD-Empfang vorhanden
Twin-Tuner vorhanden
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV vorhanden
WLAN vorhanden
HbbTV vorhanden
Internetbrowser vorhanden
Media-Streaming vorhanden
Wi-Fi Direct fehlt
Miracast fehlt
WiDi fehlt
Smartphonesteuerung vorhanden
Gestensteuerung fehlt
Sprachsteuerung fehlt
Smart Remote fehlt
Sprachassistent integriert fehlt
SAT>IP Client fehlt
SAT>IP Server fehlt
AirPlay 2 fehlt
Anschlüsse
Anzahl HDMI 4
Anzahl USB 3
Audiorückkanal (ARC) vorhanden
Audiorückkanal (eARC) fehlt
HDCP 2.2 vorhanden
HDCP 2.3 fehlt
USB 3.0 vorhanden
Bluetooth vorhanden
Kartenleser fehlt
12V-Anschluss fehlt
Ethernet (LAN) vorhanden
CI+ vorhanden
Smartcard Reader fehlt
Digital (optisch) vorhanden
Digital (koaxial) fehlt
Kopfhörer vorhanden
Extras
TV-Aufnahme vorhanden
Tragbar fehlt
Blu-ray-Laufwerk fehlt
DVD-Laufwerk fehlt
Ambilight fehlt
Media-Player vorhanden
Integrierte Festplatte vorhanden
Allgemeine Daten
Energieeffizienz B
Gewicht 16,4 kg
Vesa-Norm 200 x 200

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Metz Topas 55 TY91 OLED twin RMETZ-Werke Topas 65 TY91 OLED twin RMetz Micos 55 TY61 UHD twinMetz Micos 49 TY61 UHD twinMetz Micos 43 TY61 UHD twinSamsung GQ55Q82RPanasonic TX-49GXW654Panasonic TX-43GXW654Telefunken D43U297B4CWIGrundig 65 GOB 9089 OLED Fire TV Edition