Maxxis Presa Snow Wintermaxx Test

(Autoreifen)
Presa Snow Wintermaxx Produktbild
  • Ausreichend (4,3)
  • 5 Tests
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Winterreifen
Mehr Daten zum Produkt
Produktvarianten
  • Presa Snow Wintermaxx (225/4018V)
  • Presa Snow Wintermaxx; 175/60 R14T
  • Presa Snow Wintermaxx; 175/65 R14 82T
  • Presa Snow Wintermaxx; 215/45 R17
  • Presa Snow Wintermaxx; 225/40 R18 92V

Tests (5) zu Maxxis Presa Snow Wintermaxx

    • ADAC Motorwelt

    • Ausgabe: 10/2008
    • Erschienen: 10/2008
    • Produkt: Platz 18 von 21
    • Mehr Details

    „nicht empfehlenswert“ (3,0)

    Getestet wurde: Presa Snow Wintermaxx; 175/65 R14 82T

    „Stärken: -.
    Schwächen: Schwach auf nasser und schneebedeckter Fahrbahn. Abwertung: Nass.“

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 10/2008
    • Erschienen: 09/2008
    • Produkt: Platz 34 von 40
    • Seiten: 8
    • Mehr Details

    „ausreichend“ (3,8)

    Getestet wurde: Presa Snow Wintermaxx; 175/65 R14 82T

    Nasse Fahrbahn (30%): „ausreichend“ (4,3);
    Schnee (20%): „befriedigend“ (3,1);
    Trockene Fahrbahn (15%): „befriedigend“ (2,7);
    Eis (10%): „befriedigend“ (3,2);
    Umwelteigenschaften (25%): „befriedigend“ (3,0).

    • Konsument

    • Ausgabe: 10/2008
    • Erschienen: 09/2008
    • Produkt: Platz 34 von 40
    • Mehr Details

    „weniger zufriedenstellend“ (34%)

    Getestet wurde: Presa Snow Wintermaxx; 175/60 R14T

    Trockene Fahrbahn (15%): „durchschnittlich“;
    Nasse Fahrbahn (30%): „weniger zufriedenstellend“;
    Schnee (20%): „durchschnittlich“;
    Eis (10%): „durchschnittlich“;
    Umwelteigenschaften (25%): „durchschnittlich“.

    • Auto Bild sportscars

    • Ausgabe: 11/2009
    • Erschienen: 10/2009
    • Produkt: Platz 7 von 7
    • Seiten: 4
    • Mehr Details

    „mangelhaft“

    Getestet wurde: Presa Snow Wintermaxx; 225/40 R18 92V

    „Stärken: sichere Fahrqualitäten auf Schnee.
    Schwächen: unharmonisches, lastwechselanfälliges Fahrverhalten und gefährlich lange Bremswege auf nasser Piste, eingeschränkte Aquaplaningreserven und untersteuernde Fahreigenschaften auf trockener Fahrbahn.“

    • Auto Bild sportscars

    • Ausgabe: 11/2008
    • Erschienen: 10/2008
    • Produkt: Platz 6 von 6
    • Seiten: 4
    • Mehr Details

    „nicht empfehlenswert“

    Getestet wurde: Presa Snow Wintermaxx; 215/45 R17

    „Stärken: gute Traktion und stabile Seitenführung auf Schnee. Kurze Bremswege und sicheres Fahrverhalten auf trockener Piste.
    Schwächen: kritisches, lastwechselanfälliges Fahrverhalten und viel zu lange Bremswege auf nasser Strecke. ...“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Maxxis Presa Snow Wintermaxx

  • Reifen Maxxis Vansmart MCV3+ ( 215/65 R16C 109/107T )

    Energieeffizienzklasse C, Der MCV3 + eignet sich für alle kommerziellen und privaten Ansprüche, die ein Sommerreifen im ,...

  • 4x Barum 195/50R15 82H Profil: QUARTARIS 5 / Allwetterreifen

    4x Barum 195 / 50R15 82H Profil: QUARTARIS 5 / Allwetterreifen

Datenblatt zu Maxxis Presa Snow Wintermaxx

Geräuschemission 72 dB
Kraftstoffeffizienz E
Nasshaftung C
Typ Winterreifen

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Schneekanonen Auto Bild sportscars 11/2009 - Das ist nach dem Sommerreifen der SP Winter Sport 3D von Dunlop. Insgesamt überzeugen aber auch die übrigen Kandidaten mit überdurchschnittlich guten Rundenzeiten. Ausnahme: der Maxxis Presa Snow Wintermaxx. Bremsen Bremsweg aus 100 km/h in Metern Bei der Vollbremsung auf nasser Piste bieten die Winterreifen von Conti, Dunlop und Goodyear die größten Sicherheitsreserven. Gegen einen Sommerreifen können sie aufgrund der Lamellen in der Lauffläche aber nicht mithalten. …weiterlesen


Wir sorgen für Durchblick Auto Bild sportscars 11/2008 - Bestnoten kassieren die Softies von Michelin und Dunlop, spürbar ruppiger geht der Maxxis Presa Snow ans Werk. Auch der Sommerreifen hinterlässt nicht den besten Komforteindruck, seine härtere Laufflächenstruktur neigt zum stärkeren Poltern Nur das rechtlich geschützte Schneeflockensymbol vor dem dreizackigen Berg garantiert ein Mindestmaß an Schneetauglichkeit. Das Kürzel „M+S“ ist irreführenderweise auch auf Sommerreifen zu finden. …weiterlesen