• keine Tests
103 Meinungen
Produktdaten:
Bildschirmgröße: 65"
Auflösung: Ultra HD
Twin-Tuner: Nein
Smart-TV: Ja
Anzahl HDMI: 3
TV-Aufnahme: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Unsere Einschätzung aus Tests und Meinungen

Für große Wohnzimmer und große Budgets

Stärken

  1. vier HDMI-Anschlüsse
  2. tolles UHD-Bild
  3. schnelles Betriebssystem

Schwächen

  1. kein Twin Tuner
  2. bestenfalls mittelmäßiger Ton

Bild & Ton

Bildqualität

Du bekommst einen Fernseher im 65 Zoll-Großformat mit UHD-Auflösung. Nutzern gefällt das detailreiche Bild, zudem macht sich bezahlt, dass der TV den HDR-Standard unterstützt: Die Rede ist von satten Farben und tollen Kontrasten. Leider ist der Screen nicht immer gleichmäßig ausgeleuchtet und es treten Cloudingeffekte auf.

Tonqualität

Die integrierten Lautsprecher ersetzen kein 5.1-System und auch keine Soundbar, angesichts der schlanken Bauform ist der Ton jedoch respektabel. Sprich: Für den Alltag reicht es. Hast Du höhere Ansprüche, musst Du nachrüsten.

Einstellungen

Zur Bildanpassung stehen zahlreiche Profile und Parameter bereit. Für Blu-rays empfiehlt sich der Kinomodus, wobei sich das Schwarz stärken lässt, indem Du die Hintergrundbeleuchtung verringerst. Schade: Mit der Local Dimming-Funktion klappt das weniger gut.

Ausstattung

Smart TV

Per WLAN ist der 65UH7709 schnell ans Internet angebunden. Danach kannst Du surfen, TV-Mediatheken öffnen und ein großes App-Angebot nutzen. Letzteres klappt laut Nutzern gut, die Apps starten zügig und laufen stabil. Schön: Du hast die Möglichkeit, die App-Reihenfolge zu ändern.

Empfang & Aufnahme

Via Antenne, Kabel und Satellit empfängt der TV Sender in HD-Auflösung, der Suchlauf gelingt dabei flott, vor allem per Satellit. Willst Du Sendungen aufzeichnen, "verheiratet" sich der Datenträger (Stick, Festplatte) mit dem TV und ist deshalb nicht mehr am PC bzw. für andere Daten nutzbar. Ebenfalls schade: Ein Twin Tuner fehlt.

Anschlüsse

Praktisch für die UHD-Wiedergabe via Speicherstick: Eine der drei USB-Buchsen unterstützt den 3.0-Standard. Dadurch hat er genug Power und verhindert lästige Ruckler. Ergänzt werden die Buchsen von drei HDMI-Eingängen und Bluetooth zum Anschluss einer Drahtlos-Tastatur.

Handhabung

Bedienung

Auffällig: Fast allen Nutzern gefällt das Betriebssystem WebOS 3.0. Es ist für Laien leicht einzurichten und problemlos bedienbar. Überhaupt passt die generelle Performance. Du kannst zügig durch die Menüs navigieren, flott Programme wechseln und auf einen übersichtlichen Programmführer zugreifen.

Sendersortierung

Viele Aussagen zur Qualität der Sendersortierung gibt es derzeit nicht. Vereinzelt ziehen Nutzer das Fazit "klappt ganz gut", an anderer Stelle wird die solide Favoritenauswahl betont. Insgesamt ergibt sich noch kein aussagekräftiges Bild.

Fernbedienung

Als Highlight erweist sich die Magic Remote-Fernbedienung. Richtest Du sie auf den Screen, erscheint ein Cursor, mit dem Du per Handgesten bequem die Menüs durchblätterst. Ein Scrollrad wiederum hilft beim Durchsuchen von Senderlisten und Webseiten. Und: Auch ein Mikrofon für Sprachbefehle hat LG eingebaut.

Der LG 65UH7709 wurde zuletzt von Stefan am überarbeitet.

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt 65UH7709

65UH7709

Für wen eignet sich das Produkt?

Mit den 164 Zentimetern Bildschirm-Diagonale des LG 65UH7709 fängt jener Größenbereich an, der vielen TV-Geräte-Erwerbern übertrieben erscheint. Dabei ist die Darstellung dieses UHD-Modells so fein und differenziert, dass zwar die Bildschönheit beeindruckt, aber niemals überfordert oder stresst - wie es bei frühen Generationen der Riesen-Flachbildschirme empfunden werden konnte. Dazu trägt der Umgang mit den überwiegend unterhalb von 4k auflösenden Bildsignalen bei, die über konventionelle Übertragungswege hereinkommen und möglichst natürlich wiedergegeben werden müssen. Deren Anpassung an die Leistungsfähigkeit des sogenannten IPS 4K Quantum Displays klappt bestens. Zugleich ist man für den Kontrast- und Farbenrausch der aktuellen HDR-Verfahren gerüstet, sogar die speziellere HDR-Variante Dolby Vision hat der Apparat im Griff.

Stärken und Schwächen

Nicht nur genau in der Mitte vor dem Display lässt sich das Bildgeschehen verfolgen - auch etwas von der Seite aus ist genug zu erkennen. Wodurch sich das Modell im Unterschied zu manchem Konkurrenzprodukt gut fürs Gruppenschauen eignet, zum Beispiel als klassischer Familienapparat. Zudem erleichtert WebOS 3.0 die Bedienung durch wechselnde Personen. Die herstellereigene Software-Oberfläche erklärt sich selbst und nebenbei die Features, zu denen der organisch eingebettete Zugriff auf Video-on-Demand-Dienste wie Netflix gerechnet werden darf - und damit auf deren zum Teil in hochauflösenden Formaten angebotene Programme. Bei allen Internet-basierten Komfort- und Kommunikations-Funktionen werden Daten erfasst und übermittelt. Ein generelles Problem von Smart-TV-Geräten, das Nutzern jedenfalls bewusst sein sollte.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Vielleicht kann dieses 65-Zoll-Modell Skeptiker dazu bewegen, sich doch einen größeren Fernseher anzuschaffen als ursprünglich geplant. Die Bildgewalt spricht für sich, die WebOS-3.0-Bedienoberfläche zickt nicht herum. Entsprechend gehen die bei Amazon angefragten circa 2100 Euro in Ordnung. Dasselbe Format hat der LG 65EF9509, die Marken-Goodies sind ebenfalls vollzählig vorhanden. Allerdings eröffnet er mit seinem OLED-Display qualitativ eine andere Welt und bietet zusätzlich eine 3D-Funktionalität. Dafür wären dann halt fast 3400 Euro aufzubringen.

Kundenmeinungen (103) zu LG 65UH7709

3,5 Sterne

103 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
40 (39%)
4 Sterne
18 (17%)
3 Sterne
19 (18%)
2 Sterne
11 (11%)
1 Stern
15 (15%)

3,5 Sterne

103 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu LG 65UH7709

Bildformat 16:9
DVB-T vorhanden
DVB-T2 vorhanden
Features
  • 1080p/24
  • 4k-Upscaling
  • 2160p/60
  • HEVC/H.265
LCD vorhanden
Pixeldichte 68 ppi
Pay-TV vorhanden
Schnittstellen
  • USB
  • HDMI
Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 65"
Auflösung Ultra HD
Curved fehlt
HDR10 vorhanden
Dolby Vision vorhanden
UHD Premium fehlt
3D fehlt
Bildfrequenz 2500 Hz
Ton
Ausgangsleistung 20 W
Subwoofer fehlt
Empfang
DVB-T2-HD vorhanden
DVB-S2 vorhanden
DVB-C vorhanden
UHD-Empfang vorhanden
Twin-Tuner fehlt
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV vorhanden
Smart-TV-Betriebssystem WebOS
WLAN vorhanden
HbbTV vorhanden
Internetbrowser vorhanden
Media-Streaming vorhanden
Wi-Fi Direct vorhanden
Miracast vorhanden
WiDi vorhanden
Smartphonesteuerung vorhanden
Gestensteuerung vorhanden
Smart Remote vorhanden
Anschlüsse
Anzahl HDMI 3
Anzahl USB 3
Audiorückkanal (ARC) vorhanden
HDCP 2.2 vorhanden
USB 3.0 vorhanden
Bluetooth vorhanden
Ethernet (LAN) vorhanden
CI+ vorhanden
Extras
TV-Aufnahme vorhanden
Media-Player vorhanden
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A+
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 65UH7709

Weiterführende Informationen zum Thema LG 65 UH7709 können Sie direkt beim Hersteller unter lg.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

JVC LT-49VF53ASharp LC-48-CFE4042ESharp LC-40CFE4042ESharp LC-32CHE4042ESony Bravia KD-55XD8005Sony Bravia KD-43XD8005Sony Bravia KD-55XD7005Sony Bravia KD-49XD7005Hisense H49M2100SPhilips 43PUS6201