• Gut 2,0
  • 14 Tests
  • 787 Meinungen
Gut (1,8)
14 Tests
Gut (2,3)
787 Meinungen
Ultra-HD-Blu-ray: Nein
4k-Upscaling: Nein
HDR10: Nein
Dolby Vision: Nein
Abmessungen / B x T x H: 430 x 190 x 40 mm
Dolby Digital EX: Ja
Mehr Daten zum Produkt
Ähnliche Produkte im Vergleich

LG BP620 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    Preis/Leistung: „exzellent“ (4 von 5 Sternen)

    6 Produkte im Test

    „Der LG stammt aus der 2012er-Saison, die neueren Geräte - selbst das Flaggschiff - verfügen nicht mehr über analoge Ausgänge. Als CD-Player eher eine Notlösung, empfehlen wir für die Musikwiedergabe eine DAC-Nachrüstung. Ausstattungsseitig aber ist der LG eine Allzweckwaffe für sehr wenig Geld. Es gibt ihn schon um die 100 Euro.“

  • „sehr gut“ (82 von 100 Punkten)

    Platz 4 von 6

    Messlabor: „gut“ (26 von 34 Punkten);
    Sehtest: „sehr gut“ (28 von 30 Punkten);
    Hörtest: „sehr gut“ (10 von 12 Punkten);
    Startzeit aus Standby: 2 von 3 Punkten;
    Navigation Blu-ray/DVD: 2 von 3 Punkten;
    Maximales Betriebsgeräusch: 3 von 3 Punkten;
    Ausstattung: „gut“ (11 von 15 Punkten).

  • „gut“ (2,0)

    Platz 1 von 14

    Bild und Ton (20%): „gut“ (1,6);
    Handhabung (40%): „gut“ (2,0);
    Fehlerkorrektur (5%): „gut“ (2,5);
    Internet (5%): „befriedigend“ (2,8);
    Heimnetzwerk (5%): „gut“ (2,4);
    Umwelteigenschaften (10%): „gut“ (2,3);
    Vielseitigkeit (15%): „gut“ (1,8).

  • „gut“ (70%)

    Platz 1 von 14

    Bild und Ton (20%): „gut“;
    Handhabung (40%): „gut“;
    Fehlerkorrektur (5%): „gut“;
    Heimnetzwerk (5%): „gut“;
    Internet (5%): „durchschnittlich“;
    Umwelteigenschaften (10%): „gut“;
    Vielseitigkeit (15%): „gut“.

  • „gut“

    Platz 4 von 5

    „... Verbindet man ein Wi-Fi-Direct-Smartphone oder -Tablet direkt mit dem Player, lassen sich Mediendateien auch vom Smartphone aus an den Player und somit auf den Fernseher beamen. Das Abspielen von MP3s bereitete ihm keine Probleme, für Cover-Kunst hatte er jedoch keinen Sinn. Das Navigieren über die Oberfläche geriet verhältnismäßig flüssig und schnell, für den App-Aufruf musste man dagegen etwas mehr Geduld aufbringen. ...“

  • „sehr gut“ (1,3)

    „Testsieger“

    Platz 1 von 5

    „Plus: Schneller Bootvorgang; Einfache Bedienung; Brauchbare Online-Apps; Multimedia-Funktionen.
    Minus: Schmuckloses Design; Zerteiltes App-Menü.“

    • Erschienen: Mai 2012
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (1,4); Oberklasse

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    „Mit dem BP620 bietet LG den perfekten Player für den ambitionierten Einstieg an mit allem, was ein Player braucht, ein leistungsstarkes WLAN-Modul inbegriffen. Das neue Menü ist noch übersichtlicher geworden, die Anbindung an das Heimnetzwerk gelingt mühelos, lediglich die Disk muss noch eingeschoben werden. Danach heißt es in der Tat: Füße hoch und ab geht's.“

  • „gut“ (4 von 5 Sternen)

    Platz 3 von 5

    „Ein sehr flotter Player mit guten Netzwerkeigenschaften, aber wenigen guten Apps.“

  • „gut“ (2,08)

    Preis/Leistung: „angemessen“

    Platz 2 von 4

    „... Auch wenn die Unterschiede minimal sind – der LG BP620 lieferte die detailreichsten Bilder und den ausgewogensten Klang im Test. ... Außerdem hat er die beste Fehlerkorrektur und gibt auch leicht verkratzte CDs, DVDs und Blu-rays problemlos wieder. Abzüge gibt es für die lauten Abspielgeräusche und das fehlende gedruckte Handbuch. Gut: Der LG erwachte in nur neun Sekunden nach dem Einschalten aus dem Stand-by. ...“

  • „sehr gut“ (78%)

    Preis/Leistung: „gut“

    Platz 3 von 4

    „Plus: schneller Player mit kurzen Ladezeiten, Online-Angebot, WLAN.
    Minus: kein Decodieren von Dolby TrueHD zu Mehrkanal-PCM.“

  • ohne Endnote

    Preis/Leistung: „exzellent“ (4 von 5 Sternen)

    6 Produkte im Test

    „... Als CD-Spieler vermochte uns der BP 620 leider nicht zu überzeugen ... Dennoch, das muss man dem LG unumwunden zugestehen, ist dieses aus der Kollektion 2012 stammende und damit nicht mehr so ganz taufrische Gerät ob seiner multimedialen Fähigkeiten (3D/Netzwerk) zum derzeitigen ‚Straßenpreis‘ auch dann noch für viele interessant, wenn es als CD-Player nicht gerade das Gelbe vom Ei ist. ...“

  • „sehr gut“ (82 von 100 Punkten)

    „Stromsparer '12“

    Platz 2 von 6

    „Der LG BP 620 verbindet eine flotte Bedienung mit attraktiven Multimedia- und Internet-Optionen inklusive YouTube-HD. Wenn man den HDMI-Farbmodus RGB meidet, gibt es auch an der Bildqualität des 3D-Players kaum etwas auszusetzen. Zum Preis von 180 Euro dürften aber Besonderheiten wie eine 3D-Fotowiedergabe an Bord sein.“


    Info: Dieses Produkt wurde von audiovision in Ausgabe 3/2013 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • 4,5 von 5 Sternen

    Platz 1 von 5

    „Auf den ersten Blick gibt sich LGs BP620 schmucklos, bei näherem Hinsehen trumpft er aber mit einigen Features auf, die so nur wenige andere Player bieten. ... Auch als Multimedia-Player schlägt sich der BP620 dank seiner umfangreichen Formatunterstützung und des flotten Netzwerkzugriffs via Ethernet und WLAN gut. Alles in allem gilt: außen pfui, innen hui.“

  • „gut“ (88,4%)

    „Energiesparsieger“

    Platz 3 von 4

    „Plus: Preis, Stromverbrauch.
    Minus: Lautstärke des Laufwerks, keine 2D-zu-3D Konvertierung, keine Mediatheken.“

Kundenmeinungen (787) zu LG BP620

3,7 Sterne

787 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
394 (50%)
4 Sterne
110 (14%)
3 Sterne
71 (9%)
2 Sterne
71 (9%)
1 Stern
142 (18%)

3,7 Sterne

787 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Ähnliche Produkte im Vergleich

LG BP620
Dieses Produkt
BP620
  • Gut 2,0
Sony BDP-S1700
BDP-S1700
  • Sehr gut 1,3
LG BP250
BP250
  • Gut 1,6
LG BP450
BP450
  • Gut 1,6
3,7 von 5
(787)
4,3 von 5
(1.487)
4,2 von 5
(352)
3,9 von 5
(137)
4,3 von 5
(278)
4,1 von 5
(529)
Bild
Ultra-HD-Blu-rayinfo
Ultra-HD-Blu-rayinfo
fehlt
fehlt
fehlt
fehlt
fehlt
fehlt
4k-Upscalinginfo
4k-Upscalinginfo
fehlt
fehlt
fehlt
fehlt
fehlt
fehlt
HDR10info
HDR10info
fehlt
fehlt
fehlt
fehlt
fehlt
fehlt
HDR10+
HDR10+
k.A.
k.A.
k.A.
fehlt
k.A.
k.A.
Dolby Visioninfo
Dolby Visioninfo
fehlt
fehlt
fehlt
fehlt
fehlt
fehlt
Funktionen
Streaming-Dienste
Streaming-Dienste
k.A.
vorhanden
fehlt
vorhanden
vorhanden
vorhanden
Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu LG BP620

Features
  • Bild-in-Bild
  • Internet-TV
  • Smartphonesteuerung
  • BD-Live
Abmessungen / B x T x H 430 x 190 x 40 mm
Erhältliche Farben Schwarz
Multimedia-Formate DivX
Schnittstellen
  • Composite-Video
  • HDMI
Bild
Ultra-HD-Blu-ray fehlt
4k-Upscaling fehlt
HDR10 fehlt
Dolby Vision fehlt
3D vorhanden
Tonsysteme
DTS vorhanden
Dolby Digital vorhanden
Dolby Digital Plus vorhanden
DTS-HD HR fehlt
Dolby TrueHD vorhanden
DTS-HD MA vorhanden
Funktionen
Media-Player fehlt
Media-Streaming vorhanden
Webbrowser fehlt
Formate
Video-Formate
  • MKV
  • AVCHD
  • XviD
Foto-Formate
  • JPG
  • PNG
Audio-Formate
  • AAC
  • MP3
  • WMA
  • FLAC
  • WAV
Anschlüsse
WLAN vorhanden
LAN vorhanden
USB vorhanden
Kartenleser fehlt
Bluetooth fehlt
Audio & Video
Digitaler Audioausgang Optisch
Analoger Audioausgang Audio-Ausgang Stereo

Weiterführende Informationen zum Thema LG BP 620 können Sie direkt beim Hersteller unter lg.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Disc-Jockeys

SFT-Magazin 6/2012 - Einzig die Unterteilung der gelungenen Online-Anwendungen in reguläre Apps und einen (kostenfreien) Premium-Bereich wirkt etwas aufgesetzt. Zum (etwas geräuschvollen) Einlesen unserer Testscheibe benötigte der LG rund 20 Sekunden. Das geht noch in Ordnung. Dafür erwachte er schon nach rekordverdächtigen sieben Sekunden aus dem Stand-by. Auch als Multimedia-Player schlägt sich der BP620 dank seiner umfangreichen Formatunterstützung und des flotten Netzwerkzugriffs via Ethernet und WLAN gut. …weiterlesen

Verborgene Talente

Video-HomeVision 5/2012 - Dieser Geschwindigkeitsrausch hat auch einen Nachteil: Beim Laden von Discs macht sich der BP620 leise bemerkbar und die Disc-Lade erweist sich beim Schließen etwas grobmotorisch. Auch bei der Wiedergabe von Scheiben ist ein leises Surren wahrnehmbar, wenn man nah vor dem Player steht. Außer der Schnelligkeit gibt es nur geringfügige Unterschiede zum Vorgängermodell BD670 (getestet in Ausgabe 5/11, Seite 59). …weiterlesen