Leica V-Lux (Typ 114) im Test

(Digitalkamera mit schwenkbarem Display)
  • Gut 1,7
  • 2 Tests
9 Meinungen
Produktdaten:
Typ: Bridge­ka­mera
Anwendungsbereich: Reise (Super­zoom)
Auflösung: 20 MP
Akkulaufzeit (CIPA): 360 Auf­nah­men
Mehr Daten zum Produkt

Tests (2) zu Leica V-Lux (Typ 114)

    • Stiftung Warentest Online

    • Erschienen: 01/2015
    • Seiten: 5

    „gut“ (1,7)

     Mehr Details

    • COLOR FOTO

    • Ausgabe: 2/2015
    • Erschienen: 01/2015
    • 2 Produkte im Test
    • Seiten: 4

    38 von 100 Punkten

    „Mit ihrer Bildqualität, dem reaktionsschnellen Autofokus, einer umfassenden Ausstattung bis hin zu 4K-Video und Wi-Fi/NFC gehört die VLux in der Klasse der Bridge-Superzoom-Kameras ... zu den besten. Die V-Lux liefert ein insgesamt ausgewogenes Bild ab, auch wenn eine Bridge-Kamera mit 1"-Sensor keine SLR ersetzen kann. Bei ISO 100 ist die Bildqualität überzeugend, fällt dann jedoch sichtbar ab. ...“  Mehr Details

zu Leica V-Lux (Typ 114)

  • Leica C-Lux midnight-blue Version E NEU

    Leica C - Lux midnight - blue Version E NEU

  • Leica C-Lux light gold Version E NEU

    Leica C - Lux light gold Version E NEU

  • Leica V-LUX (TYP 114) 16 Multiplier_x

    LEICA V - Lux Typ 114  -  Das Schweizer Messer unter den Kameras Größter Sensor Neues Objektiv Sucher 2, ,...

  • Leica V-LUX Typ 114 20.0MP Digitalkamera - Schwarz - vom Händler #124

    Leica V - LUX Typ 114 20. 0MP Digitalkamera - Schwarz - vom Händler # 124

  • Leica V-LUX Typ 114 20.0MP Digitalkamera - Schwarz

    Leica V - LUX Typ 114 20. 0MP Digitalkamera - Schwarz

  • Leica V-LUX Typ 114 20.0MP Digitalkamera - Schwarz - Wie Neu #070

    Leica V - LUX Typ 114 20. 0MP Digitalkamera - Schwarz - Wie Neu # 070

  • Leica V-Lux (Typ 114) Explorer Kit, neuwertig

    Leica V - Lux (Typ 114) Explorer Kit, neuwertig

Kundenmeinungen (9) zu Leica V-Lux (Typ 114)

(Gut)
5 Sterne
6
4 Sterne
1
3 Sterne
2
2 Sterne
0
1 Stern
0

Zusammenfassung

Die Leica V-Lux (Typ 114) präsentierte sich im Test der „Stiftung Warentest“ als hochwertige Kompaktkamera, die auch den höchsten Nutzeransprüchen genügt. Besonders positiv stechen dabei die Netzwerkfunktionen und der elektronische Sucher hervor. Auch vom Handling zeigen sich die Tester begeistert: Die schnelle Reaktion der Kamera, ein gut ablesbarer und klappbarer Monitor und eine rasche Reaktion des Blitzes überzeugen.

Ein weiteres Plus sind die zahlreichen Funktionen und Extras der Leica, so die „Stiftung Warentest“-Redakteure. Neben Lob wird aber auch Kritik geäußert. Wer lieber leichtere Modelle in der Hand hat, sollte nicht auf die V-Lux zurückgreifen, denn sie ist vergleichsweise schwer. Testfazit der Redaktion: gute Kompaktkamera mit vielen nutzerfreundlichen Extras.

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Leica V-Lux (Typ 114)

Typ Bridgekamera
Empfohlen für Ambitionierte Fotografen
Abmessungen (B x T x H) 137 x 131 x 99 mm
Bildsensor CMOS
Blitztyp Aufklappbar
Features
  • Live-View
  • Bildbearbeitungsfunktion
Sensor-Abmessungen 13,2 x 8,8 mm
3D-Bilder fehlt
Sensor
Auflösung 20 MP
Sensorformat 1"
ISO-Empfindlichkeit 80 / 100 / 200 / 400 / 800 / 1.600 / 3.200 / 6.400 / 12.500 / 25.000
Objektiv
Brennweite (KB-Äquivalent) 25mm-400mm
Optischer Zoom 16x
Digitaler Zoom 4x
Maximale Blende f/2,8-4
Ausstattung
Akkulaufzeit (CIPA) 360 Aufnahmen
Autofokus vorhanden
Gesichtserkennung vorhanden
Szenenerkennung vorhanden
Serienbildgeschwindigkeit (Max.) 12 B/s
Konnektivität
WLAN vorhanden
NFC vorhanden
Bluetooth fehlt
GPS fehlt
Blitz
Integrierter Blitz vorhanden
Blitzmodi
  • Automatischer Blitz
  • Blitz aus
  • Vorblitz zur Vermeidung roter Augen
  • Langzeit-Synchronisation
  • Aufhellblitz (Fill in)
  • Rote-Augen-Reduzierung
Display & Sucher
Displaygröße 3"
Displayauflösung 921000px
Klappbares Display vorhanden
Klapp- & schwenkbares Display vorhanden
Touchscreen fehlt
Sucher-Typ Elektronisch
Filter & Modi
Beauty-Modus vorhanden
HDR-Modus vorhanden
Panorama-Modus vorhanden
Effektfilter vorhanden
Video
Videoauflösung (Max.) 4K/Ultra HD
Bildrate (4K) 30 B/s
Bildrate (Full-HD) 60 B/s
Videoformate MP4
Speicherung
Unterstützte Speicherkarten
  • SD Card
  • SDHC Card
  • SDXC-Card
Bildformate
  • JPEG
  • RAW
Gehäuse
Outdoor-Tauglichkeit
Stoßfest fehlt
Wasserdicht fehlt
Größe & Gewicht
Breite 137 mm
Tiefe 130,7 mm
Höhe 98,5 mm
Gewicht 830 g

Weiterführende Informationen zum Thema Leica Typ 114 können Sie direkt beim Hersteller unter leica-camera.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Leica V-Lux (Typ 114)

Stiftung Warentest Online 1/2015 - Die Leica V-Lux (Typ 114) ist eine besonders gute, sehr große hochwertige Kompaktkamera mit starkem Zoom, elektronischem Sucher, manuellen Funktionen und Netzwerkfunktion. Kleiner Bildsensor im 1-Zoll-Format, Normalbrennweite 19 mm, mit 20 Megapixel. Relativ teuer, Onlinepreis um 1.100 Euro (Stand: Januar 2015). Macht gute Bilder (Bildnote: 2,0), auch bei wenig Licht. Eindruck im Sehtest: gut. Guter Verwacklungsschutz. …weiterlesen

16x-Megazoom

COLOR FOTO 2/2015 - Die Leica V-Lux basiert auf der Panasonic Lumix FZ1000. In dem 137 x 99 x 131 mm mächtigen und 1100 Euro teuren Gehäuse stecken ein 2,8-4/25- 400-mm-Zoom (KB-Werte) sowie ein 1-Zoll-CMOS-Sensor mit 13,2 x 8,8 mm Kantenlänge. Trotz ihres Gewichts von 830 g liegt die V-Lux dank Griff gut in der Hand. Ein Lob verdient Leica für die Trageriemenösen anstelle schlackernder Dreiecksringe. Nicht ganz zum Leica-Anspruch passt das Plastik-Feeling von Topkappe und Bodenplatte. …weiterlesen

Onlinetool Smush.it befreit Fotodateien von unnötigem Ballast

Mit dem Programm von smush.it können Fotografen ihre Bilddateien umwandeln (GIFs, PNGs, JPEGs) oder komprimieren. Dazu löscht die Software alle Metadaten eines Fotos, die nicht für die Bildqualität zwingend notwendig sind. Dazu gehören auch Urheberrechte, die im digitalen ''Wasserzeichen'' einer Fotodatei festgehalten sind.

Schärfer mit 4K

fotoMAGAZIN 1/2016 - Während die traditionellen Kamerahersteller die Entwicklung nur zaghaft aufgreifen, gibt es von den großen Unterhaltungselektronikkonzernen schon eine breite Auswahl an 4K-Kameras. Wir haben die Videofunktionen getestet.Testumfeld:Getestet wurden elf 4K-Kameras, darunter sechs spiegellose Systemkameras und fünf Kompakt- und Bridgekameras. Anhand der Kriterien Video-/Tonqualität, Bedienung und Ausstattung wurden Gesamtbewertungen von 61,8% bis 74,4% vergeben. …weiterlesen