• Gut

    2,2

  • 7 Tests

34 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Druck­tech­nik: Tin­ten­strahl­dru­cker
Farb­druck: Farb­dru­cker
Druck­auf­lö­sung: 4800
Auto­ma­ti­scher Duplex­druck: Ja
Typ: Mul­ti­funk­ti­ons­dru­cker
Fax: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Kodak Hero 6.1 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    6 Produkte im Test

    Fotodruck Farbe: „zufriedenstellend“;
    Fotodruck Normalpapier „schlecht“;
    Fotodruck sw: „gut“;
    Foto-Direktdruck: „schlecht“;
    Grafik: „gut“;
    Folie: „schlecht“;
    Text sw: „gut“;
    Text Farbe: „zufriedenstellend“;
    Lichtbeständigkeit Foto: „sehr gut“;
    Lichtbeständigkeit Normalpapier: „gut“;
    Kopieren Foto: „sehr schlecht“;
    Kopieren Text und Grafik: „schlecht“;
    Foto-Scan: „zufriedenstellend“.

  • „gut“ (2,13)

    Preis/Leistung: „preiswert“, „Test-Sieger“,„Preis-Leistungs-Sieger“

    Platz 1 von 8

    „GUT: flotter Druck; niedrige Druckkosten; geringer Stromverbrauch; Duplexdruck.
    SCHLECHT: -.“

    • Erschienen: März 2012
    • Details zum Test

    „gut“ (2,2)

    „Dieser Tintenstrahl-Multifunktionsdrucker mit Fax druckt Text und Farbseiten in guter, Fotos sogar in sehr guter Qualität, ist dabei aber nicht sonderlich schnell. Die Drucke sind sehr licht- und wasserbeständig. Die Druckkosten für Fotos sind mit 45 Cent pro DIN-A4-Foto ungewöhnlich niedrig. Der Scanner hat einen automatischen Vorlageneinzug. Text scannt er sehr gut, Farbseiten gut. Die Qualität der Kopien ist durchweg befriedigend. Insgesamt gute Handhabung. Der Drucker nutzt für Farbdrucke neben der Schwarzpatrone eine kombinierte Tintenpatrone. ...“

  • „gut“ (2,2)

    Platz 2 von 5

    „Druckt am günstigsten. Tintenkosten für A4-Foto nur 45 Cent. Druckt gut, Fotos sehr gut, sehr licht- und wasserbeständig, aber nicht schnell. Scannt Text sehr gut, Farbseiten gut. Kopiert nur befriedigend. Duplex. Netzwerk per Lan, WLan. Druckt übers Internet.“

  • „gut“ (66%)

    Platz 3 von 11

    „Ausgewogenes Druckergebnis von allen Quellen. Scan von Farb- und Fotoseite verbesserungswürdig, ‚durchschnittliche‘ Kopierqualität. Sehr niedrige Druckkosten bei allen Vorlagen. Keine Einzel-Farbtanks. WLAN, Fax-Funktion.“

    • Erschienen: Juni 2012
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (2,87)

    Preis/Leistung: „preiswert“

    • Erschienen: Dezember 2011
    • Details zum Test

    „gut“ (7,3 von 10 Punkten)

    „Obwohl Kodaks Hero 6.1 nicht das Spitzengerät aus der neuen Hero-Reihe ist, ist es das Modell mit den überzeugendsten Office-Eigenschaften. Vor allem die Vollduplex-Funktionalität, die automatisches doppelseitiges Scannen und Drucken ermöglicht, zeichnet das Gerät aus. Außerdem bietet er eine solide Auswahl an Anschlussmöglichkeiten.“

Mehr Tests anzeigen

Testalarm zu Kodak Hero 6.1

Kundenmeinungen (34) zu Kodak Hero 6.1

3,7 Sterne

34 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
17 (50%)
4 Sterne
4 (12%)
3 Sterne
4 (12%)
2 Sterne
5 (15%)
1 Stern
4 (12%)

3,7 Sterne

33 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Endlich mal eine Alternative zum HP 8500

    von Mike Morris
    • Vorteile: einfache Bedienung, beidseitiger Druck, Druckkosten niedrig, automatische Treiberaktualisierung, wenn mit dem Netzwerk verbunden, Duplex-Scan/Druck, Fotodruck
    • Geeignet für: Fotoausdrucke, Farbdrucke, Dokumentenausdrucke, Kopien, Fotoscan, Textscan
    • Ich bin: Profi
    Eine schlagkräftige Alternative zum HP Officejet Pro 8500, auch wenn die Kosten der Tinte im Vergleich etwas teurer ausfallen. Der Duplex-Scan/Kopie funktioniert einwandfrei. Die Einrichtung über Wifi und das Installieren der Treiber dauerte nur wenige Minuten und würde auch für einen nicht so einen Technik-Freak promblemlos von der Hand gehen. Da ich aber auch nicht jeden Tag drucke, kommt mir die Nano-Pigmente von Kodak sehr zu Gute. Auch bei den Fotos lässt sich unter den Mitbewerben kein vergleichbarer Drucker finden. Trotzdem, wer sehr viel und häufig in großen Mengen druckt und auf Fotos keinen Wert legt, ist weiterhin mit Officejet Pro 8500 von HP bestens versorgt.
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Kodak Hero6.1

Von zu Hause aus im Büro dru­cken

Vor der Fahrt zum Büro ein Dokument im Büro ausdrucken? Kein Problem mit dem Hero 6.1. Das neue Multifunktionsgerät von Kodak ist nämlich mit einer eigenen E-Mail-Adresse ausgestattet, über die es jederzeit und von jedem Ort aus ansprechbar ist. Alternativ dazu kann der Benutzer auch den (bequemen!) Umweg über einen Onlinespeicherdienst gehen und Google Cloud Print bemühen – auch hier ist also lediglich ein Internetzugang die Voraussetzung.

Sollen schließlich auch Fotos und Dokumente direkt von einem Smartphone ausgedruckt werden, stellt Kodak eine gesonderte App dazu bereit, die es sowohl für das iPhone als auch für Blackberry- sowie Android-Geräte gibt. Im Büro selbst wiederum lässt der Multifunktionsdrucker keinerlei Wünsche offen, denn der Hersteller hat das Gerät mit nahezu allem ausgestattet, was man sich für einen Bürodrucker eigentlich nur wünschen kann.

Doch noch vor der guten technischen Ausstattung sticht sofort die mit 200 Blatt befüllbare Papierkassette ins Auge – soviel bieten nur wenige Modelle seiner Geräteklasse. Wahlweise lässt sich das Fach auch mit 70 Blatt Fotopapier füllen, denn schließlich soll der Kodak auch als Fotodrucker gute Dienste leisten. In technischer Hinsicht sind besonders erwähnenswert die Duplex-Funktionen. Denn der Kodak versteht sich nicht nur auf den beidseitigen Druck. Er scannt, kopiert und faxt auch doppelseitig. Besonders praktisch im Büroalltag ist außerdem die automatische Dokumentenzufuhr für 35 Blatt – die, und dies ist wahrlich eine eher selten anzutreffende Fähigkeit, ebenfalls duplexfähig ist, also in einem Rutsch Vorder- und Rückseite der Vorlage verarbeitet. Komfortabler geht es nicht. Ferner kann der Drucker über WLAN kabellos in ein Netzwerk eingebunden werden, und nicht nur Fotografen werden es zu schätzen wissen, direkt und ohne Umweg über den PC von einer Speicherkarte ausdrucken zu können.

Fazit: Der Nachfolger des Kodak ESP Office 6150 ist mit allen Wassern gewaschen, was die tägliche Arbeit im Büroalltag angeht, verfügt mit der E-Mail-Adresse zudem über ein topaktuelles Feature und druckt sogar, wie das Fachportal Druckerchannel.de errechnet hat, zu moderaten Preisen. Aufgrund dieser Vorzüge dürfte es dem rund 200 Euro (Amazon) teuren Gerät daher mit Sicherheit nicht schwer fallen, die Aufmerksamkeit der Kundschaft auf sich zu ziehen – auch wenn das klobige Gehäusedesign zumindest auf den ersten Blick etwas gewöhnungsbedürftig erscheinen sollte.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Drucker

Datenblatt zu Kodak Hero 6.1

Drucken
Drucktechnik Tintenstrahldrucker
Farbdruck Farbdrucker
Druckauflösung 4800
Automatischer Duplexdruck vorhanden
Geschwindigkeit
S/W 8,5 Seiten/min
Farbe 5,5 Seiten/min
Patronen / Toner
Patronensystem Kombifarbpatrone
Funktionen
Typ Multifunktionsdrucker
Kopieren vorhanden
Scannen vorhanden
Fax vorhanden
Schnittstellen
LAN vorhanden
Direktdruck
Kartenleser vorhanden
Papiermanagement
Maximaler Papiervorrat 200 Blätter
Maximale Papierstärke 90 g/m²
Format
Medienformate A4
Bedienung
Farbdisplay vorhanden
Features
Kompatible Systeme
  • Windows
  • macOS
Ausstattung
Netzwerkzugang vorhanden
Pictbridge vorhanden
Gütesiegel Energy Star

Weiterführende Informationen zum Thema Kodak Hero6.1 Multifunktionsgerät können Sie direkt beim Hersteller unter kodak.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: