Gut

2,0

Gut (2,0)

Gut (2,0)

HP Pavilion x360 14-ba011ng im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 29.08.2017
    • Details zum Test

    „gut“ (81%)

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu HP Pavilion x360 14-ba011ng

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • HP Spectre x360 2-in-1 Laptop 16-f1077ng Convertible Notebook (40,6 cm/16 Zoll,

Kundenmeinungen (17) zu HP Pavilion x360 14-ba011ng

4,0 Sterne

17 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
7 (41%)
4 Sterne
6 (35%)
3 Sterne
3 (18%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
2 (12%)

4,0 Sterne

17 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Redaktion

Viel­sei­tig und mit star­kem Preis-​Leis­tungs-​Ver­hält­nis

Passt das Pavilion x360 14-ba011ng zu mir? Hier unsere Einschätzung zum HP Notebook, basierend auf Tests, Meinungen und Produktdaten.

Stärken

  1. kontraststarkes Display
  2. gute Speicherausstattung
  3. starke Alltagsleistung
  4. fairer Preis

Schwächen

  1. relativ schwer als Tablet
  2. geringe Display-Leuchtkraft
  3. viel vorinstallierte Software
  4. kein LAN-Anschluss

Universaltalent für Arbeit und Entertainment

14 Zoll groß und mit umklappbarem Display, sodass man es auch als Tablet nutzen kann – das Pavilion x360 14-ba011ng schlägt die Brücke zwischen Produktivität und Unterhaltungsgerät. Die flotte Hardware inklusive SSD, die das System massiv beschleunigt, und die verbaute Grafikkarte machen das Gerät zum multimedialen Tausendsassa. Der Grafikchip taugt sogar für gelegentliche Spiele, sofern man sich auf ältere oder weniger anspruchsvolle Titel beschränkt. Dank der zusätzlichen Festplatte ist sogar genug Platz für die Video- oder Spielesammlung vorhanden.

Im Tabletmodus gefällt das große Display, allerdings könnte das Gewicht von etwa 1,7 kg auf Dauer stören. Der Touchscreen ist kontraststark, spiegelt aber deutlich, was im Freien oder bei direkter Sonneneinstrahlung hinderlich ist. Unter Last werden Grafikchip und CPU gedrosselt, was bei anspruchsvollen Anwendungen durchaus auffällt.

Der Preis von rund 800 Euro erscheint für das Gebotene mehr als fair. Leider gibt es aber nur ein Jahr Garantie von HP.

Gibt es vergleichbare Convertibles unter 1.000 Euro?

In der Preisklasse unter 1.000 Euro steht das HP Pavilion x360 mit dieser Ausstattung fast allein da. Das Zenbook Flip von Asus und Acers Spin 5 SP513-52N können mit dem Preis-Leistungs-Verhältnis durchaus mithalten, verzichten aber beide auf dedizierte Grafikkarten und eine zusätzliche Magnetfestplatte. Das macht sie leichter, aber auch weniger vielseitig hinsichtlich der nutzbaren Anwendungen.

von Gregor L.

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu HP Pavilion x360 14-ba011ng

Notebook-Typ
Einsatzbereich
Gaming-Notebook fehlt
Multimedia-Notebook fehlt
Office-Notebook vorhanden
Outdoor-Notebook fehlt
2-in-1-Geräte
Convertible vorhanden
Convertible-Typ Umklapptastatur
Bauform
Ultrabook fehlt
Netbook fehlt
Display
Displaygröße 14"
Displaytyp
  • Spiegelnd
  • Touchscreen
Displayauflösung 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD)
HDR k.A.
Nvidia G-Sync k.A.
AMD FreeSync k.A.
Hardwarekomponenten
Prozessor Intel Core i5-7200U
Grafikchipsatz NVIDIA GeForce 940MX
Speicher
Festplatte(n) Samsung CM871a MZNTY128HDHP, 128 GB + WDC WD10SPCX (1 TB, 5400 rpm)
Festplattenkapazität (gesamt) 1128 GB
Arbeitsspeicher (RAM) 8 GB
Konnektivität
Anschlüsse 3 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 HDMI, 1 Kensington Lock, Audio Anschlüsse: Audiokombo, Card Reader: SD
LAN k.A.
WLAN vorhanden
Mobiles Internet fehlt
Bluetooth vorhanden
NFC fehlt
Ausstattung
Betriebssystem Windows 10
Webcam vorhanden
Ziffernblock fehlt
Tastaturbeleuchtung vorhanden
Fingerabdrucksensor fehlt
Sicherheitsschloss k.A.
Kartenleser vorhanden
Optisches Laufwerk Kein optisches Laufwerk
Dockingstation im Lieferumfang fehlt
Subwoofer fehlt
Akku
Akkukapazität 41,5 Wh
Abmessungen & Gewicht
Abmessungen 334.8 x 226.9 x 19,9 mm
Gewicht 1720 g
Weitere Daten
Hybrid-Festplatte fehlt
UMTS fehlt

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf