Laser 107w Produktbild
  • keine Tests
340 Meinungen
Produktdaten:
Drucktechnik: Laser­dru­cker
Farbdruck: S/W-​Dru­cker
Druckauflösung: 600 x 600 dpi
Automatischer Duplexdruck: Nein
Typ: Ein­fa­cher Dru­cker
Fax: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Laser 107w

Unauffällig-kompakter Laserdrucker mit simpler Technik

Stärken

  1. sehr günstig
  2. niedrige Seitenkosten
  3. kompakte Bauweise
  4. einfache Handhabung

Schwächen

  1. kein Duplexdruck
  2. langsam für einen Laserdrucker

Der HP Laser 107w ist für ca. 100 Euro erhältlich und somit zusammen mit dem Schwestergerät 107a einer der günstigsten Laserdrucker am Markt. Aufgrund seiner kompakten Bauweise ist er nicht nur für Sparfüchse von Interesse. Der im Gegensatz zum 107a mit einem WLAN-Modul ausgestattete Mono-Laserdrucker lässt sich auch bei beengten Platzverhältnissen noch gut unterbringen. Das Druckwerk arbeitet für einen Laserdrucker ziemlich langsam, aber dafür können Sie mit einer Tonerfüllung lange drucken. Für den Office-Einsatz eignet sicher der 107w nicht. Für Büroarbeiten wäre zumindest eine automatische Duplexdruckfunktion wünschenswert gewesen. Wenig verwunderlich bei dem geringen Funktionsumfang, aber trotzdem erwähnenswert: Die Handhabung des kleinen HP ist kinderleicht.

zu Hewlett-Packard Laser 107w

  • HP Laser 107w Laserdrucker (A4 Drucker, WLAN, USB)

    Schneller und effizienter Laserdrucker mit Mono - Druck, drucken über WLAN, dank kompakter Maße ideal für kleinere ,...

  • HP Laser 107w Laserdrucker (A4 Drucker, WLAN, USB)

    Schneller und effizienter Laserdrucker mit Mono - Druck, drucken über WLAN, dank kompakter Maße ideal für kleinere ,...

  • HP Laser 107w Laserdrucker (A4 Drucker, WLAN, USB)

    Schneller und effizienter Laserdrucker mit Mono - Druck, drucken über WLAN, dank kompakter Maße ideal für kleinere ,...

  • HP 107w Laserdrucker, (WLAN (Wi-Fi), weiß

    HP:

  • HP 107w weiß Laserdrucker
  • HP Laser 107w Laser Laserdrucker WLAN , Weiß

    Art # 2586759

  • HP Laser 107w Laserdrucker, Weiß

    (Art # 2586759)

  • HP 107w Laserdrucker, (WLAN (Wi-Fi)

    Allgemein Typ Anschluss , USB, |Verbrauchsmaterial , Laserkartusche, |Unterstützte Betriebssysteme , Mac OS Windows, ,...

  • HP Laser 107w
  • Laserdrucker »107w«, HP, 33.1x17.8x21.5 cm

    Laserdrucker »107w«, Duplex - Druck: manuell, Druckgeschwindigkeit (SW / Farbe) : 8, 3 / - Seiten / Minute, HDMI - ,...

  • HP Laser 107w Laserdrucker (A4 Drucker, WLAN, USB)

    Schneller und effizienter Laserdrucker mit Mono - Druck, drucken über WLAN, dank kompakter Maße ideal für kleinere ,...

Kundenmeinungen (340) zu HP Laser 107w

4,0 Sterne

340 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
180 (53%)
4 Sterne
68 (20%)
3 Sterne
31 (9%)
2 Sterne
20 (6%)
1 Stern
41 (12%)

4,0 Sterne

340 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu HP Laser 107w

Eignung
Fotodrucker fehlt
Bürodrucker vorhanden
Drucken
Drucktechnik Laserdrucker
Farbdruck S/W-Drucker
Druckauflösung 600 x 600 dpi
Automatischer Duplexdruck fehlt
Geschwindigkeit
S/W 20 Seiten/min
Patronen / Toner
Anzahl der Druckpatronen / Toner 1
Funktionen
Typ Einfacher Drucker
Kopieren fehlt
Scannen fehlt
Flachbettscanner fehlt
Automatischer Blatteinzug (ADF) fehlt
Duplex-ADF fehlt
Fax fehlt
Schnittstellen
LAN fehlt
WLAN vorhanden
USB vorhanden
Direktdruck
USB-Host fehlt
Kartenleser fehlt
Apple AirPrint vorhanden
Android-Direktdruck vorhanden
NFC fehlt
Bluetooth fehlt
Papiermanagement
Maximaler Papiervorrat 150 Blätter
Ausgabekapazität 100 Blätter
Maximale Papierstärke 163 g/m²
Format
A3 fehlt
A4 vorhanden
Medienformate A4; A5; A5 (LEF); B5 (JIS); Oficio; Umschlag (DL, C5); 76 x 127 x 216 x 356 mm
Abmessungen & Gewicht
Breite 33,1 cm
Tiefe 21,5 cm
Höhe 17,8 cm
Gewicht 4,18 kg
Stromverbrauch
Betrieb 320 W
Standby 33 W
Bedienung
Farbdisplay fehlt
Touchscreen fehlt
Navigationstasten fehlt
Features
Mobilität Stationärer Drucker
Kompatible Systeme Windows
Ausstattung
CD/DVD-Druck fehlt
Netzwerkzugang vorhanden
Pictbridge fehlt
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 4ZB78A

Weiterführende Informationen zum Thema Hewlett-Packard Laser 107w können Sie direkt beim Hersteller unter hp.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Schlecht kopiert, teuer gedruckt

Stiftung Warentest 9/2017 - Wer nun darauf hofft, dass Laser nicht nur schärfer und schneller, sondern auch günstiger drucken als Tintenstrahler, muss sich recht teuer: Der reine Drucker von Ricoh und der Farbkombi von Samsung verbrauchen pro Textseite Toner im Wert von müssten ja irgendwann mal voll sein. Im Test verbrauchte das Gerät aber auch bei weiteren Schwarzweißdrucken immer noch weiteren Farbtoner. Wohin auch immer er verschwindet: Er trägt jedenfalls zu den recht hohen Kosten für den Textdruck bei. …weiterlesen

Von Tausendsassas und Tonerfressern

Stiftung Warentest 9/2015 - Die beste Note für die Tonerkosten bekommt der Schwarzweiß-Kombidrucker von Samsung. Das liegt auch an seinen günstigen Schwarzweißdrucken von Farbvorlagen. Alle geprüften Geräte lassen sich in ein lokales Netzwerk einbinden und so von mehreren Rechnern ansprechen - praktisch in Firmen oder größeren Haushalten. Sie bieten einen Lan-Anschluss für Netzwerkkabel. Die meisten können eine Netzwerkverbindung auch per WLan-Funk aufbauen. …weiterlesen

Leicht, kompakt und kommunikativ

FACTS 2/2014 - Nicht so bei den neuen Xpress M2070, M2070W, M2070F und M2070FW von Samsung. Diese Maschinen ersetzen zwar nicht das große, leistungsstarke Multifunktionsgerät, mit dem sich auch hohe Druckvolumina produzieren lassen, sind aber als Arbeitsplatzgerät oder für das Home-Office gut geeignet. …weiterlesen

Foto-Drucker unter sich

PCgo 10/2013 - Unser Testgerät ist zwar schon einige Zeit zu haben, kann sich aber mit seinen Druckergebnissen im Foto-Kleinformat mit Laboroder Tintendruckfotos durchaus messen. Die Drucker kommen sogar zum ID-Foto-Druck zum Einsatz, also z.B. für Passfotos. Der Canon ist sehr kompakt und für Papiergrößen von 14,8x10 bis 8,6x5,4 cm ausgelegt. Optional ist er mit einem Akku zu betreiben. Die Fotos werden von Speicherkarten, Kameras (PictBridge), USB-Sticks, optionalem Bluetooth-Modul oder PC geliefert. …weiterlesen

Drucker-Trends 2012

Business & IT 3/2012 - Auch der Umweltgedanke spielt eine entscheidende Rolle: Konica Minolta macht deutlich, wie energiebewusstes Drucken funktioniert. Die drei Phasen von Optimized Print Services OPS gliedert sich in drei ineinander greifende Projektphasen: Consulting: In dieser ersten Phase werden die Ausgangslage mithilfe von Standortbegehungen und Mitarbeiterbefragungen analysiert und Optimierungspläne für Drucklandschaften und -prozesse entwickelt. …weiterlesen

Die, die sich anpassen

FACTS 7/2011 - Die neue Serie besteht aus drei Geräten. Der MX-2610N produziert 26, der MX-3110N 31 Seiten und der MX-3610N verarbeitet 36 Seiten in der Minute in Farbe und Schwarzweiß. Um zu überprüfen, wie sich die Performance der Systeme bei unterschiedlichen Office-Anwendungen verhält, hat FACTS einen Produktivitätstest durchgeführt: Die Redakteure prüften während des Tests die Leistung der Systeme beim Ausdruck aus den Programmen Word, PowerPoint oder dem Acrobat Reader. …weiterlesen

Das Büro der Zukunft

Business & IT 7/2011 - Gleichzeitig bietet nahezu kein Unternehmen für seine elektronisch erstellten Rechnungen eine Archivierungsmöglichkeit an – der Kunde muss sich darum selbst kümmern. Eine elektronische Archivierung ist wiederum nicht für jeden Kunden realisierbar – ausdrucken und abheften ist einfacher. In der Printerumfrage11 gaben 59 Prozent an, dass sie Telekommunikationsrechnungen selbst zu Papier bringen. Nur 14 Prozent erhalten die Rechnung für Internet, Festnetz oder Handy noch auf Papier. …weiterlesen

Genaues weiß man nicht

Das Büro 2/2010 - Was nun, was tun? Bei der Frage, wie diese Indizien zu bewerten sind, darf nicht übersehen werden, dass es bislang noch keinen Beweis für die Gesundheitsgefährdung durch Laserdrucker bei einem normalen, sachgemäßen Gebrauch gibt. …weiterlesen

Drucker-Neuheiten von Samsung

Das Büro Nr. 2 (Mai/Juni 2013) - In dem Farblaser-MFP steckt ein leistungsstarker Dual-Core-Prozessor mit einem Gigahertz Taktfrequenz, 1,5 GB Arbeitsspeicher (bei den Monochrom-Modellen 1 GB RAM) und 320 GB Festplattenspeicher, sodass man eher an ein leistungsstarkes Notebook als an einen Drucker denkt. Farbig und schnell Die beiden Farblaser-Multifunktionssysteme C9252NA (bis zu 25 Seiten pro Minute in Farbe und Schwarz-Weiß im A4-Format, 12,5 Seiten pro Minute im A3-Format) und der C9352NA (A4: 35 S./Min.; …weiterlesen