Gut (2,1)
7 Tests
Gut (2,0)
130 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Dis­play­größe: 15,6"
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von 250 G6

  • 250 G6 (i7-7500U, 16GB RAM, 500GB SSD) 250 G6 (i7-7500U, 16GB RAM, 500GB SSD)
  • 250 G6 (Celeron N4000, 4GB RAM, 1TB HDD) 250 G6 (Celeron N4000, 4GB RAM, 1TB HDD)
  • 250 G6 (Celeron N4000, 4GB RAM, 500GB HDD) 250 G6 (Celeron N4000, 4GB RAM, 500GB HDD)
  • 250 G6 (i3-6006U, Radeon 520, 8GB RAM, 256GB SSD) 250 G6 (i3-6006U, Radeon 520, 8GB RAM, 256GB SSD)
  • 250 G6 (Pentium N4200, 4GB RAM, 256GB SSD) 250 G6 (Pentium N4200, 4GB RAM, 256GB SSD)
  • 250 G6 (i3-7020U, 8GB RAM, 256GB SSD) 250 G6 (i3-7020U, 8GB RAM, 256GB SSD)
  • 250 G6 (i5-7200U, 8GB RAM, 1TB HDD) 250 G6 (i5-7200U, 8GB RAM, 1TB HDD)
  • 250 G6 (i5-7200U, Radeon 520, 8GB RAM, 256GB SSD) 250 G6 (i5-7200U, Radeon 520, 8GB RAM, 256GB SSD)
  • 250 G6 (i5-7200U, 8GB RAM, 256GB SSD) 250 G6 (i5-7200U, 8GB RAM, 256GB SSD)
  • 250 G6 (i3-6006U, 8GB RAM, 256GB SSD) 250 G6 (i3-6006U, 8GB RAM, 256GB SSD)
  • Mehr...

HP 250 G6 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Januar 2019
    • Details zum Test

    „gut“ (2,3)

    Getestet wurde: 250 G6 (i3-6006U, 8GB RAM, 256GB SSD)

    Pro: zufriedenstellende Office-Performance; gute Ausstattung (u.a. SSD, opt. Laufwerk); ordentliche Akkulaufzeiten; leise im Betrieb.
    Contra: schwaches Display (v.a. Helligkeit, Blickwinkelstabilität). - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • „gut“ (83 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Platz 2 von 5
    Getestet wurde: 250 G6 (i3-6006U, 8GB RAM, 256GB SSD)

    Ausstattung: 28 von 30 Punkten;
    Displayqualität: 11 von 15 Punkten;
    Mobilität: 12 von 15 Punkten;
    Leistung: 32 von 40 Punkten.

  • „befriedigend“ (349 von 500 Punkten)

    Platz 2 von 5
    Getestet wurde: 250 G6 (i3-6006U, 8GB RAM, 256GB SSD)

    „... Mit knapp zwei Kilogramm ist es das schwerste und mit 25 Millimetern Tiefe auch das dickste Exemplar aller Testteilnehmer ... das günstige Business-Notebook soll auch gar keine Designpreise gewinnen – es hat andere Qualitäten: etwa einen Intel-Core-Prozessor, der dem HP 250 im unteren Preissegment die meisten Wertungspunkte für die Systemleistung einbringt. ...“

  • „gut“ (83 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Platz 2 von 5
    Getestet wurde: 250 G6 (i3-6006U, 8GB RAM, 256GB SSD)

    „Punktgleich mit dem Acer landet das HP auf Rang zwei. Die Ausstattung ist erstklassig, die verbaute SSD von SanDisk überzeugt nicht ganz.“

    • Erschienen: November 2018
    • Details zum Test

    73,6%

    Getestet wurde: 250 G6 (i3-7020U, 8GB RAM, 256GB SSD)

    Pro: hohe Anschlussvielfalt und gelungene Ausstattung.
    Contra: wenig helles Display; recht schwer. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Juni 2018
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (2,7)

    Getestet wurde: 250 G6 (i3-6006U, 8GB RAM, 256GB SSD)

    Pro: solide Ausstattung; ordentliche Performance; gute Schnittstellenauswahl; entspiegeltes Full-HD-Display.
    Contra: nur durchschnittliche Helligkeitswerte. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: April 2018
    • Details zum Test

    7,2%

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Getestet wurde: 250 G6 (i3-6006U, 8GB RAM, 256GB SSD)

    Pro: sehr gute Leistung; überzeugende Ausstattung (u.a. DVD-Brenner, flotte SSD; Schnittstellen-Auswahl).
    Contra: mittelmäßiges Display (schwache Ausleuchtung). - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Mehr Tests anzeigen

Benachrichtigung bei neuen Tests zu HP 250 G6

zu Hewlett-Packard 250 G6

  • Mini PC Intel NUC - Intel Pentium - 16GB RAM - 500GB SSD - Windows 10 Pro
  • Notebook 250 G6 - Intel Core i5 - 16GB DDR4-RAM - 1000GB SSD - Windows 10 PRO -
  • Notebook 250 G7 - Intel Core i5 - 8GB DDR4-RAM - 500GB SSD - Windows 10 Pro -
  • Notebook 250 G7 - Intel Core i5 - 8GB DDR4-RAM - 1000GB SSD - Windows 10 Pro -
  • HP 250 - schwarz - 15,6" FHD - Intel Core i5 1035G1 - 8GB RAM - 250GB SSD -
  • HP 250 - schwarz - 15,6" FHD - Intel Core i5 1035G1 - 16GB RAM - 250GB SSD -
  • HP 250 - schwarz - 15,6" FHD - Intel Core i5 1035G1 - 8GB RAM - 500GB SSD -
  • Notebook 250 G7 - Intel Core i5 - 32GB DDR4-RAM - 500GB SSD - Windows 10 Pro -
  • HP 250 <> Silber <> 15,
  • HP 250 - schwarz - 15,6" FHD - Intel Core i5 1035G1 - 8GB RAM - 1000GB SSD -

Kundenmeinungen (130) zu HP 250 G6

4,0 Sterne

130 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
69 (53%)
4 Sterne
30 (23%)
3 Sterne
7 (5%)
2 Sterne
10 (8%)
1 Stern
13 (10%)

4,0 Sterne

130 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Hewlett-Packard 250 G6

Hewlett-Packard 250 G6

Vom güns­ti­gen Arbeits­ge­rät bis zum Edel-​Ren­ner

Stärken
  1. große Auswahl an Konfigurationsmöglichkeiten
  2. Tastatur mit Ziffernblock
  3. niedriger Einstiegspreis
Schwächen
  1. schwache Minimalkonfiguration
  2. wenig Auswahl bei Grafikkarten

HPs 250 G6-Reihe platziert sich als vielseitig konfigurierbares Office-Gerät. Die Minimalkonfiguration ist bereits für knapp 300 Euro erhältlich, fällt aber auch äußerst schwach aus und kommt ohne Windows-Betriebssystem. Wer möchte, kann aber auch zu einem Modell mit performantem Core-i7-Prozessor greifen. Wirkliche Multimedia-Talente entwickelt das 250 G6 selbst mit der optionalen dedizierten Grafikkarte nicht wirklich, denn sie fällt nur relativ schwach aus.

250 G6 (i5-7200U, 8GB RAM, 256GB SSD)

Für wen eignet sich das Produkt?

Mit einer technischen Leistung der Mittelklasse ist das Notebook HP 250 G6 (2RR68EA) ein verlässliches Arbeitswerkzeug im durchschnittlich anspruchsvollen privaten oder beruflichen Alltag. Der Hersteller bezeichnet das solide, aber nicht luxuriös ausgestattete Modell als „Notebook-PC“. Die Umschreibung spielt wohl darauf an, dass sich das Gerät mit seiner guten Rechenkraft als handlicher Ersatz für den stationären Rechner eignet. Die Kraftreserven sollten dabei für alle gängigen Multimedia- und Büroanwendungen, aber auch für anspruchsvollere Programme und Multitasking ausreichen. Ein bequem transportables Gewicht von weniger als zwei Kilogramm unterstützt den mobilen Einsatz. Zur Ausdauer im Betrieb ohne Netzstrom liegen derzeit allerdings keine gesicherten Angaben vor.

Stärken und Schwächen

Ein Intel-Chipsatz der siebten Generation aus dem Modelljahr 2016 geht bei der Bewältigung seiner Aufgaben mit einem hohen Tempo zu Werke. Taktraten von 2,5 bis 3,1 GHz und Hyper-Threading als virtuelle Unterstützung für die parallele Programmausführung sind Strategien, mit denen der Zweikern-Prozessor den gängigen Arbeitsalltag, aber auch schwierigere Herausforderungen anstandslos meistern dürfte. Mit 8 Gigabyte bietet der Arbeitsspeicher außerdem genügend Rückendeckung, um Leistungseinbrüche unter Last zu verhindern. Die Kapazität des Datenspeichers ist mit 256 Gigabyte zwar recht sparsam bemessen. Das SSD-Laufwerk sollte sich aber mit schnellen Datentransfers als zusätzliche Stütze für die Performance erweisen. Lob mir Einschränkungen gibt es auch für die Konnektivität mit vielseitigen Verbindungen, aber ohne leistungsfähige Anschlüsse wie USB-C oder DisplayPort.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Das 15,6-Zoll-Notebook des amerikanischen Herstellers Hewlett-Packard ist ein Modell aus dem Sommer 2017 und gehört zu den verlässlichen, aber unspektakulären Arbeitsgeräten mit guter Alltagstauglichkeit. Preise zwischen knapp 600 und 650 Euro bei einer Online-Bestellung wirken fair kalkuliert und honorieren die gute Rechenleistung. Konkurrenz kommt aus dem eigenen Hause, beispielsweise von den Modellen ENVY x360 15-bp009ng (gleicher Prozessor, halb so viel SSD-Speicher, aber zusätzlich 1 Terabyte HDD-Speicher) oder Envy x360 15-bp008ng (2017) (mit schnellerem Prozessor und zusätzlicher NVIDIA-Grafikkarte). Beachtenswerte Mitbewerber sind außerdem Aspire 5 A515-51G-563K und Aspire 5 A515-51G-51RL von Acer.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Notebooks

Datenblatt zu HP 250 G6

Notebook-Typ
Einsatzbereich
Business-Notebook fehlt
Gaming-Notebook fehlt
Multimedia-Notebook fehlt
Office-Notebook vorhanden
Outdoor-Notebook fehlt
2-in-1-Geräte
Convertible fehlt
Bauform
Subnotebook fehlt
Ultrabook fehlt
Netbook fehlt
Display
Displaygröße 15,6"
Displaytyp Matt
Paneltyp VAinfo
Nvidia G-Sync fehlt
AMD FreeSync fehlt
Konnektivität
Anschlüsse 2x USB 3.1 Gen 1, 1x USB 2.0, 1x HDMI 1.4b, 1x VGA, 1x LAN, 1x Audio In/Out
LAN vorhanden
WLAN vorhanden
Bluetooth vorhanden
Ausstattung
Betriebssystem Windows 10
Webcam vorhanden
Ziffernblock vorhanden
Fingerabdrucksensor fehlt
Sicherheitsschloss vorhanden
Kartenleser vorhanden
Dockingstation-Anschluss fehlt
Optisches Laufwerk DVD-Brenner
Dockingstation im Lieferumfang fehlt
Subwoofer fehlt
Abmessungen & Gewicht
Breite 38 cm
Tiefe 25,38 cm
Höhe 2,38 cm
Gewicht 1860 g

Weiterführende Informationen zum Thema Hewlett-Packard 250 G6 können Sie direkt beim Hersteller unter hp.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: