• Gut 1,6
  • 2 Tests
  • 49 Meinungen
ohne Note
2 Tests
Gut (1,6)
49 Meinungen
Geeignet für: Her­ren, Damen
Benutzertyp: Neu­tral­fuß­läu­fer
Typ: Trail­run­ning­schuhe
Sprengung: 5 mm
Gewicht: 254 g
Eigenschaften: Atmungs­ak­tiv
Mehr Daten zum Produkt

Hoka One One Challenger ATR 4 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    30 Produkte im Test

    „Hochsportlicher Trainingsschuh auf dem Weg zum Stabilschuh! Innen liegende Fersen kappe und Gummiverstärkungen halten auch Platt- und Senkfüße gerade in der Spur, rollt super ab und ist leicht!“

  • ohne Endnote

    34 Produkte im Test

    „... ein sehr leichter Trailschuh für einfache Trails und Landschafstläufe, der sehr bequem ist und für ein spezielles Laufgefühl sorgt. Ein klarer Favorit für alle die gerne über den Mittelfuß und die Ferse laufen. Im technischen Gelände spürt man über den Vorfuß erstaunlich viel vom Untergrund.“

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Hoka One One Carbon X Laufschuhe in tofu-white, Größe 40 2/3 (1110512-TWH)

Kundenmeinungen (49) zu Hoka One One Challenger ATR 4

4,4 Sterne

49 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
36 (73%)
4 Sterne
5 (10%)
3 Sterne
2 (4%)
2 Sterne
2 (4%)
1 Stern
4 (8%)

4,4 Sterne

49 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Challenger ATR 4

Leich­ter Lauf­schuh für höhere Tem­pe­ra­tu­ren

Stärken

  1. geräumiger Zehenbereich
  2. Schnellschnürsystem
  3. atmungsaktives Meshmaterial
  4. Zwischensohle fördert das natürliche Abrollen des Fußes

Schwächen

  1. unzureichende Polsterung an der Zunge und am Schaftrand

Der Challenger ATR 4 von Hoka OneOne stützt den Fuß besonders gut beim Laufen in schwierigem Gelände, eignet sich aber auch für asphaltierte Böden. Wie Kunden in Rezensionen berichten, tragen sie den Schuh nicht nur beim Laufen, sondern auch bei der Arbeit und in der Freizeit. Für Personen, die den ganzen Tag auf den Beinen sind, machen sich besonders die etwas breitere Zehenbox und die komfortable Zwischensohle angenehm bemerkbar. Es handelt sich um die spezifische Meta-Rocker-Konstruktion des Herstellers, die durch ihre Form das natürliche Abrollen des Fußes unterstützen soll. Als angenehm wird auch der atmungsaktive Schaft empfunden, der aus doppellagigem Meshgewebe besteht. Damit Zehen und Ferse dennoch gut geschützt sind, ist der Schuh in diesen Bereichen durch Kunststoff verstärkt. Für die Schonung der Gelenke sorgt eine Zwischensohle aus EVA-Schaum.

Aus unserem Magazin:

Alle Artikel

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Hoka One One Challenger ATR 4

Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Benutzertyp Neutralfußläufer
Typ Trailrunningschuhe
Sprengung 5 mm
Gewicht 254 g
Eigenschaften Atmungsaktiv
Obermaterial
  • Textil
  • Synthetik
Material Innenschuh Textil
Verschluss Schnürung
Mehrere Weiten fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Hoka One One Challenger ATR 4 können Sie direkt beim Hersteller unter hokaoneone.eu finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Jack Wolfskin Storm Breeze LowKalenji Kiprace 4 TrailLa Sportiva UnikaScott KinabaluSalomon S-Lab UltraScarpa Spin RS8Asics Gel-451Puma Speed 300 Ignite 3Salomon Sonic Ra ProUnder Armour HOVR Sonic