• ohne Endnote
  • 0 Tests
12.378 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Bild­schirm­größe: 50"
Auf­lö­sung: Ultra HD
Twin-​Tuner: Nein
Smart-​TV: Ja
Anzahl HDMI: 3
Mehr Daten zum Produkt

Weitere Bildschirmgrößen

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

50AE7000F

Gute 4K-​Nor­ma­li­tät -​ aber unnor­mal güns­tig

Stärken
  1. extrem günstiger Fernseher mit mittelgroßem Direct-LED-Display
  2. Ultra-HD-Auflösung, Quad-Core-Prozessor, HLG, HDR10, HDR10+
  3. eigene SmartTV-Software Vidaa U inkl. Netflix, Prime & „alexa built-in“
  4. neutrales Gehäuse-Design, u.a. Bluetooth, Dolby Atmos, Remote App
Schwächen
  1. Verfügbarkeit von Betriebssystem-Updates ungewiss
  2. keine USB-Recording-Features
  3. sehr schwache Tonausgabe

Auch dieses Ultra-HD-Modell der Marke, mit einer familientauglichen Bildschirm-Diagonalen von 126 Zentimetern, wirkt äußerlich superhochwertig. Dank gutem Design, guter Hardware-Verarbeitung. Aber ohne, dass es für Sie teuer wird - wohl weil das farbgenaue Direct-LED-Display und die visuelle Signalverarbeitung letztlich doch keine Oberklasse-Wiedergabequalität zu bieten haben. So wird neben HLG und HDR10 formal der dynamische HDR-Standard HDR10+ unterstützt, fehlt es für Über-Kontraste allerdings an Panel-Helligkeit. In Relation zu den vom Handel aufgerufenen Preisen sind Sie trotzdem bestens bedient. Die Hersteller-SmartTV-Software, obgleich nicht ganz aktuell, läuft überraschend stabil und erlaubt via Amazon Alexa Sprachsteuerung. Natürlich ist die Soundausgabe eine Schwachstelle, da hilft die Dolby-Atmos-Kompatibilität wenig - planen Sie unbedingt das Andocken einer Soundbar oder von Ähnlichem ein.

zu Hisense 50AE7000F

  • Hisense 50AE7000F 126cm (50 Zoll) Fernseher (4K Ultra HD, HDR,
  • Hisense 50AE7000F 126cm (50 Zoll) Fernseher (4K Ultra HD, HDR,
  • Hisense 50AE7000F 126cm (50 Zoll) Fernseher (4K Ultra HD, HDR,
  • Hisense 50AE7000F 50" 4K Ultra HD, Smart TV
  • Hisense 50AE7000F 126cm (50 Zoll) Fernseher (4K Ultra HD, HDR,

Kundenmeinungen (12.378) zu Hisense 50AE7000F

4,5 Sterne

12.378 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
8788 (71%)
4 Sterne
2228 (18%)
3 Sterne
619 (5%)
2 Sterne
248 (2%)
1 Stern
371 (3%)

4,5 Sterne

12.378 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Fernseher

Datenblatt zu Hisense 50AE7000F

Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 50"
Auflösung Ultra HD
Curved fehlt
HDR10 vorhanden
HDR10+ vorhanden
HLG vorhanden
Dolby Vision fehlt
Dolby Vision IQ fehlt
HFR fehlt
UHD Premium fehlt
3D fehlt
Bildfrequenz 1600 Hz
Ton
Audio-Systeme DTS
Ausgangsleistung 16 W
Subwoofer fehlt
Empfang
DVB-T2-HD vorhanden
DVB-S2 vorhanden
DVB-C vorhanden
UHD-Empfang vorhanden
Twin-Tuner fehlt
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV vorhanden
Smart-TV-Betriebssystem VIDAA U
Prozessor Quad-Core
WLAN vorhanden
HbbTV vorhanden
Internetbrowser vorhanden
Media-Streaming vorhanden
Smartphonesteuerung vorhanden
Gestensteuerung fehlt
Sprachsteuerung vorhanden
Smart Remote fehlt
Sprachassistent integriert vorhanden
Kompatibel mit Alexa
SAT>IP Client fehlt
SAT>IP Server fehlt
AirPlay 2 fehlt
Anschlüsse
Anzahl HDMI 3
Anzahl USB 2
Audiorückkanal (ARC) vorhanden
USB 3.0 fehlt
Bluetooth vorhanden
Kartenleser fehlt
12V-Anschluss fehlt
Ethernet (LAN) vorhanden
CI+ vorhanden
Smartcard Reader fehlt
Digital (optisch) vorhanden
Digital (koaxial) fehlt
Extras
Tragbar fehlt
Blu-ray-Laufwerk fehlt
DVD-Laufwerk fehlt
Ambilight fehlt
Media-Player vorhanden
Integrierte Festplatte fehlt
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A
Gewicht 9,9 kg

Weitere Tests & Produktwissen

LG 47LM860V

Stiftung Warentest Online - Der LCD-Fernseher LG 47LM860V hat 119 Zentimeter Bilddiagonale, 1920 x 1080 Bildpunkte und ist für 3D geeignet (4 Polarisationsbrillen mitgeliefert). Leuchtdioden (LED) liefern das Licht. Der Empfänger für Antenne, Kabel und Satellit ist HD-tauglich. Die Standardeinstellungen für zuhause (Home Mode) führen zu einem befriedigenden Bild. Mit optimierten Einstellungen verbessert es sich etwas, die Note lautet dann gut. Bild und Ton In den Prüfungen zur Bildqualität schneidet der LG gut ab. …weiterlesen

Sharp LC-32DH57E

Stiftung Warentest Online - Sharp LC-32DH57E Der LCD-Fernseher Sharp LC-32DH57E bietet eine Bilddiagonale von 80 Zentimetern und hat eine physikalische Auflösung von 1366 x 768 Bildpunkten. Besser als üblich zeigt er das Standardfernsehen ("SDTV") sowohl am analogen Kabelanschluss als auch beim digitalen Antennenfernsehen DVB-T. Bei hochauflösenden Signalen via HDMI (beispielsweise von Blu-ray) schneidet er "gut" ab. …weiterlesen

Mein Haus, mein Auto, mein LCD

HiFi Test - Das Design des Gerätes wirkt auf den ersten Blick gar nicht mal so billig – und dennoch, beim Einstecken eines Komponentenkabels hat sich das Anschlussfeld merklich verbogen und wirkt nicht besonders stabil. Das komplett schwarze Plastikgehäuse à la Klavierlack ist schick, kann aber öfter mal einen Staubwedel vertragen – das liegt in der Natur der Sache. Ausstattung und Bedienung Die Anschlussmöglichkeiten sind recht großzügig: Insgesamt drei HDMI-Buchsen bietet der Fernseher; …weiterlesen

Zeilen-weise

video - Und tatsächlich – das 540-Zeilen-Panel servierte die HDTV-Formate in einer Präzision, wie sie dem 768-er-Display der Philips-Referenz nicht ganz gelang. Auch der Vergleich mit dem Loewe Xelos SL 32 HD (video 1/05) zeigte kein anderes Ergebnis. Dabei machte sich Sharp sogar selbst Konkurrenz, denn im Loewe steckt ein 768-er Panel von Sharp. An seinen großen Bruder, den Sharp LC45 GD 1 E (video 4/05) mit satten 1080 Zeilen kam der kleine Revoluzzer freilich nicht mehr heran. …weiterlesen

„TV Today“ - LCD-TVs mit bis zu 38 cm Bildschirmdiagonale

video - Ansonsten brillierte der 4:3-TV aber mit einem nahezu rauschfreien sowie harmonischen Bild und mit vergleichsweise fein aufgelösten Höhen im Klangtest. Auch die Bedienung geht mit etwas Übung locker von der Hand. HANSOL LT-17 DEP; Mit 800 Euro ist der 17-Zoll-Breitbildschirm von Hansol geradzu ein Schnäppchen. Zumal der Flachmann aus Korea kaum weniger Ausstattung als seine Konkurrenten an Bord hat. …weiterlesen

Mehr als nur Fernsehen

E-MEDIA - Mittlerweile sind die Hersteller jedoch dazu übergegangen, auch das Ein- und Ausschalten der Hintergrundbeleuchtung ("Scanning Backlight"), die Zwischenbildberechnung und andere Techniken mit in die Angabe hineinzurechnen und mit der Hz-Zahl den "Eindruck" der Bildwiederholfrequenz anzugeben. So sind auch Werte wie 400, 800 oder mehr möglich. Gerne werden dafür eigene Begriffe wie "Clear Motion Rate" (CMR), "Perfect Motion Rate" (PMR) oder "Motion Clarity Index" (MCI) verwendet. …weiterlesen