• Gut 1,7
  • 1 Test
1.097 Meinungen
Produktdaten:
Bildschirmgröße: 55"
Auflösung: Ultra HD
Twin-Tuner: Nein
Smart-TV: Ja
Anzahl HDMI: 3
Mehr Daten zum Produkt

Grundig 55 VLO 8599 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Dezember 2019
    • Details zum Test

    „gut“ (1,7)

    „Kauftipp“

    „Plus: Sexy Design; Großer Kontrastumfang; Ausgewogener Sound mit markanten Tieftönen; Übersichtliches Betriebssystem mit großen App-Store; Amazon-Nutzer finden sich sofort zurecht.
    Minus: Werbung im UI; Nur ein Tuner; Bild zu rotstichig, erfordert Nachjustierung.“

zu Grundig 55 VLO 8599

  • Grundig OLED - Fire TV Edition Hands-Free mit Alexa (55 VLO 8599) 139 cm (55

    Energieeffizienzklasse A, Der weltweit erste Fire TV Edition - Smart TV mit Hands - free Sprachsteuerung. ,...

  • Grundig OLED - Fire TV Edition Hands-Free mit Alexa (55 VLO 8599) 139 cm (55

    Energieeffizienzklasse A, Der weltweit erste Fire TV Edition - Smart TV mit Hands - free Sprachsteuerung. ,...

  • Grundig OLED - Fire TV Edition Hands-Free mit Alexa (55 VLO 8599) 139 cm (55

    Energieeffizienzklasse A, Der weltweit erste Fire TV Edition - Smart TV mit Hands - free Sprachsteuerung. ,...

  • Grundig OLED - Fire TV Edition Hands-Free mit Alexa (55 VLO 8599) 139 cm (55

    Energieeffizienzklasse A, Der weltweit erste Fire TV Edition - Smart TV mit Hands - free Sprachsteuerung. ,...

Kundenmeinungen (1.097) zu Grundig 55 VLO 8599

4,0 Sterne

1.097 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
592 (54%)
4 Sterne
208 (19%)
3 Sterne
99 (9%)
2 Sterne
66 (6%)
1 Stern
143 (13%)

4,0 Sterne

1.097 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

55 VLO 8599

Leicht überteuert

Stärken

  1. plastisches Bild mit knackigen Kontrasten
  2. HDR10, HLG und Dolby Vision
  3. sauberer Klang, kräftige Bässe
  4. Smart TV, moderne Tuner und drei mal HDMI

Schwächen

  1. Farbdarstellung ab Werk suboptimal
  2. kein Twin Tuner an Bord
  3. umständlicher Zugang zu Presets und Einstellungen
  4. Werbung auf dem Home Screen

Der Grundig 55 VLO 8599 läuft mit Amazons Betriebssystem Fire, dessen Home Screen jenem der Video-App fast komplett gleicht. Man findet sich also problemlos zurecht - allerdings sind zwischen den Reihen Werbebanner zu sehen, zumindest teilweise. Das nervt. Das Bild wiederum ist ab Werk etwas rotstichig, schneidet im Test des "SFT Magazins" aber respektabel ab. Wenn Sie die Einstellungen etwas angepasst und das ideale Setup gefunden haben, sind die Farben angenehm, die Kontraste gut und der Gesamteindruck preisgerecht. Obendrauf bekommen Sie als Schmankerl ein starkes Boxenset, das ruhig und klar klingt, Bass besitzt und Dialoge verständlich wiedergibt. Fazit: Ein solides Paket, das etwas überteuert wirkt.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Grundig 55 VLO 8599

Bild
Technik OLED
Bildschirmgröße 55"
Auflösung Ultra HD
Curved fehlt
HDR10 vorhanden
HDR10+ fehlt
HLG vorhanden
Dolby Vision vorhanden
Dolby Vision IQ fehlt
HFR fehlt
UHD Premium fehlt
3D fehlt
Bildfrequenz 2600 Hz
Ton
Audio-Systeme Dolby Atmos
Empfang
DVB-T2-HD vorhanden
DVB-S2 vorhanden
DVB-C vorhanden
UHD-Empfang vorhanden
Twin-Tuner fehlt
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV vorhanden
Smart-TV-Betriebssystem Fire OS
WLAN vorhanden
HbbTV vorhanden
Internetbrowser vorhanden
Media-Streaming vorhanden
Gestensteuerung fehlt
Sprachsteuerung vorhanden
Smart Remote vorhanden
Sprachassistent integriert vorhanden
Kompatibel mit Alexa
SAT>IP Client fehlt
SAT>IP Server fehlt
AirPlay 2 fehlt
Anschlüsse
Anzahl HDMI 3
Anzahl USB 2
Audiorückkanal (ARC) vorhanden
Audiorückkanal (eARC) fehlt
HDCP 2.2 vorhanden
HDCP 2.3 fehlt
MHL-Unterstützung vorhanden
Bluetooth fehlt
Kartenleser fehlt
12V-Anschluss fehlt
Ethernet (LAN) vorhanden
CI+ vorhanden
Smartcard Reader fehlt
Digital (optisch) vorhanden
Digital (koaxial) fehlt
Kopfhörer vorhanden
Extras
Tragbar fehlt
Blu-ray-Laufwerk fehlt
DVD-Laufwerk fehlt
Ambilight fehlt
Media-Player vorhanden
Integrierte Festplatte fehlt
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A
Gewicht 25 kg
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: TEJ000

Weiterführende Informationen zum Thema Grundig 55 VLO 8599 können Sie direkt beim Hersteller unter grundig.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Das Runde muss ins Eckige

audiovision 6-7/2012 - Der tiefschwarze Hochglanz-Bildschirm könnte aber besser entspiegelt sein, lässt das Bild bei Tageslicht aber brillant wirken. Beim Ton ist der Metz vielen Konkurrenten weit überlegen, die direkt abstrahlenden Lautsprecher zeichnen sich durch klaren Klang und kräftige Bässe aus. Zur luxuriösen Ausstattung gehört der Universal-Doppeltuner mit zwei CI+ Slots und Unicable-Unterstützung. …weiterlesen

Tiefenrausch

Video-HomeVision 6/2012 - Ein weiteres Verfahren heißt Top Bottom: Hier werden die beiden 3D-Ansichten untereinander gesendet. In diesem Fall halbiert sich die vertikale Auflösung. Beide Verfahren haben aber den Vorteil, dass jeder HDT V-Receiver oder Fernseher mit eingebautem HD-Tuner schon heute als 3D-Empfänger taugt. HD-Receiver liefern das Sideby-Side-Bild per HDMI-Kabel an einen 3D-Fernseher. Das TV-Gerät zaubert daraus die Raumbilder. Teils muss im Bildschirmmenü der Modus "Side by Side" angeschaltet werden. …weiterlesen

HD-Spielverderber

SAT+KABEL 3-4/2012 - Mitbewerber ProSiebenSat.1 erklärte auf Nachfrage, dass fast das gesamte eigenproduzierte fiktionale Programm bereits jetzt komplett in HD erstellt werde. Das gelte auch für alle aktuellen internationalen Spielfilme und Serien. "Im Vergleich zu 2010 haben wir unseren in HD produzierten Anteil auf unseren HD-Sendern ProSieben HD, Sat.1 HD, Kabel1 HD und Sixx HD mehr als verdoppelt", so die Sprecherin. Absolute Zahlen gibt es noch keine. Wo bleibt das TV-Erlebnis? …weiterlesen