Sehr gut

1,4

Sehr gut (1,4)

ohne Note

Aktuelle Info wird geladen...

Fazit unserer Redaktion

Fle­xibles Kühl­ge­rät mit vie­len Kom­fort-​Fea­tu­res

Passt der NRC620BSXL4 zu mir? Unsere neutrale Einschätzung zum Gorenje Kühlschrank, basierend auf Tests, Meinungen und Produktdaten.

Stärken

Schwächen

Gorenje NRC620BSXL4 im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“ (93,4%)

    „Preis-/Leistungssieger“

    Platz 5 von 5

    „Plus: kann die Frische von Gemüse & Co. in wirksamer Weise erhalten (dank CrispZone); viel Spielraum beim Verwahren von verderblichen Fleisch-, Fisch- & Milchwaren (dank ZeroZone); Fach im oberen Teil variabel verwendbar ... maßvoller Verbrauch; voller unterer Teil des Modells variabel verwendbar ...
    Minus: Modusspanne des Modells kann leider bloß die Basics vorweisen ...“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Gorenje NRC620BSXL4

zu Gorenje NRC620BSXL4

Wir arbeiten unabhängig und neutral. Wenn Sie auf ein verlinktes Shop-Angebot klicken, unterstützen Sie uns dabei. Wir erhalten dann ggf. eine Vergütung. Mehr erfahren

Kundenmeinungen (3) zu Gorenje NRC620BSXL4

5,0 Sterne

3 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
3 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

3 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.

Einschätzung unserer Redaktion

Fle­xibles Kühl­ge­rät mit vie­len Kom­fort-​Fea­tu­res

Stärken

Schwächen

Die Kühl-Gefrierkombination NRC620BSXL4 von Gorenje macht sich mit einem Stromverbrauch von 135 kWh im Jahr als effiziente Option in Vier- bis Fünf-Personen-Haushalten nützlich. Dafür ist er mit einem 255-Liter-Kühlraum und 106 Liter Gefrierbereich ausgerüstet. Letzteres lässt sich für die Lagerung großer Mengen Lebensmittel oder Getränke zu einem Kühlfach oder einer Null-Grad-Zone umfunktionieren. Auch das Frischefach ist wahlweise als Crisp-Bereich mit hoher Luftfeuchtigkeit für länger knackiges Obst und Gemüse nutzbar oder als Zero-Zone. Das macht den Innenraum flexibel für verschiedene Bedürfnisse nutzbar. Eine Schnellgefrier-Funktion bringt frische Lebensmittel zudem rasch auf Frost-Temperatur. Eisbildung verhindert eine Abtauautomatik. Diese ist leider nur im Froster vorhanden, nicht im Kühlbereich. Dieser verzichtet auch auf eine Schnellkühlfunktion, die etwa für Getränke praktisch ist. Der Preis liegt bei rund 1.000 Euro, was für die insgesamt überzeugenden Eigenschaften ein guter Kurs ist.

von Nadia Hamdan

Fachredakteurin im Ressort Home & Life – bei Testberichte.de seit 2016.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Gorenje NRC620BSXL4

Verbrauch
Effizienzklasse B
Energieverbrauch pro Jahr 135 kWh
Energieverbrauch je 100 l Nutzvolumen 37,4 kWh
Technische Informationen
Typ Kühl-Gefrier-Kombination
Retro-Kühlschrank k.A.
Bauart Standgerät
Gesamtnutzvolumen 361 l
Lautstärke 35 dB
Geräuschemissionsklasse B
Klimaklasse
  • N
  • SN
  • ST
  • T
Kühlen
Nutzvolumen Kühlen 255 l
Schnellkühlen k.A.
Einstellbare Kühltemperatur vorhanden
Kaltlagerfach vorhanden
Nutzvolumen Kaltlagerfach 26 l
Frischezone vorhanden
Umluftkühlung vorhanden
Gefrieren
Nutzvolumen Gefrieren 106 l
Schnellgefrieren vorhanden
Einstellbare Gefriertemperatur vorhanden
Gefrierleistung 13 kg/Tag
Lagerzeit bei Störung 20 h
Abtauen
Total NoFrost fehlt
NoFrost (eisfrei) vorhanden
LowFrost (geringe Vereisung) fehlt
StopFrost fehlt
SmartFrost fehlt
Abtauautomatik (Kühlen) vorhanden
Abtauautomatik (Gefrieren) vorhanden
Ausstattung & Komfort
Getrennt einstellbare Kühl- und Gefriertemperatur vorhanden
Türalarm vorhanden
Türanschlag Rechts
Türanschlag wechselbar vorhanden
Flaschenregal vorhanden
Eiswürfelspender fehlt
Wasserspender fehlt
Hausbar fehlt
Urlaubsmodus k.A.
Luftfilterung k.A.
Festwasseranschluss fehlt
Inverterkompressor vorhanden
Smarter Kühlschrank fehlt
Maße & Gewicht
Höhe 200 cm
Breite 60 cm
Tiefe 66,3 cm
Gewicht 77 kg
Nachhaltigkeit
Energiesparend vorhanden

Auch interessant

So wählen wir die Produkte aus

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf