OptiGrip Produktbild

Ø Gut (1,7)

Tests (13)

Ø Teilnote 1,7

(3)

o.ohne Note

Produktdaten:
Saison: Som­mer­rei­fen
Mehr Daten zum Produkt

Goodyear OptiGrip im Test der Fachmagazine

    • ADAC Motorwelt

    • Ausgabe: 3/2012
    • Erschienen: 03/2012
    • 37 Produkte im Test

    „gut“

    Getestet wurde: OptiGrip; 205/55 R16 V

    „Stärken: sehr ausgewogen, sehr geringer Verschleiß.
    Schwächen: -.“  Mehr Details

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 3/2012
    • Erschienen: 02/2012
    • Produkt: Platz 1 von 15
    • Seiten: 8

    „gut“ (2,1)

    „Testsieger“

    Getestet wurde: OptiGrip; 205/55 R16 V

    Nasse Fahrbahn (40%): „gut“ (2,5);
    Trockene Fahrbahn (20%): „gut“ (1,9);
    Verschleißfestigkeit (20%): „sehr gut“ (0,8);
    Kraftstoffverbrauch (10%): „gut“ (2,1);
    Geräusch (10%): „befriedigend“ (3,4);
    Schnelllaufprüfung (0%): „bestanden“.  Mehr Details

    • Konsument

    • Ausgabe: 3/2012
    • Erschienen: 02/2012
    • Produkt: Platz 2 von 15

    „gut“ (69%)

    Getestet wurde: OptiGrip; 205/55 R16 V

    Nasse Fahrbahn (40%): „gut“;
    Trockene Fahrbahn (20%): „gut“;
    Verschleißfestigkeit (20%): „sehr gut“;
    Kraftstoffverbrauch (10%): „gut“;
    Geräusch (10%): „durchschnittlich“;
    Schnelllaufprüfung (0%): „sehr gut“.  Mehr Details

    • auto motor und sport

    • Ausgabe: 11/2009
    • Erschienen: 05/2009
    • Produkt: Platz 1 von 6

    „besonders empfehlenswert“ (177 von 200 Punkten)

    • ACE LENKRAD

    • Ausgabe: 3/2010
    • Erschienen: 03/2010
    • Produkt: Platz 6 von 12

    „empfehlenswert“ (140 von 170 Punkten)

    Getestet wurde: OptiGrip; 205/55 R16 V

    Sicherheit nass: 74 von 80 Punkten;
    Sicherheit trocken: 50 von 60 Punkten;
    Wirtschaftlichkeit: 16 von 30 Punkten.  Mehr Details

    • AUTOStraßenverkehr

    • Ausgabe: 18/2009
    • Erschienen: 08/2009
    • Produkt: Platz 1 von 6

    „besonders empfehlenswert“ (177 von 200 Punkten)

    „Plus: Sehr sicheres Fahrverhalten, gute Traktion und erstklassiges Bremsvermögen auf nasser Fahrbahn. Gute Aquaplaning-Eigenschaften.
    Minus: Leicht erhöhter Rollwiderstand.“  Mehr Details

    • autokauf

    • Ausgabe: Sommer 2009
    • Erschienen: 06/2009
    • Produkt: Platz 1 von 6

    „besonders empfehlenswert“ (177 von 200 Punkten)

    Getestet wurde: OptiGrip; 205/55 R16 V

    „Plus: Sehr sicheres Fahrverhalten, gute Traktion und erstklassiges Bremsvermögen auf nasser Fahrbahn. Gute Aquaplaning-Eigenschaften.
    Minus: Leicht erhöhter Rollwiderstand.“  Mehr Details

    • Auto Bild

    • Ausgabe: 19/2009
    • Erschienen: 05/2009

    ohne Endnote

    „... ein guter Reifen, kein Wundergummi. Seine wenig stabile Struktur ist bei voller Profiltiefe auf trockener Fahrbahn herkömmlichen Reifen unterlegen. Bei Nässe bietet er Vorteile - ohne im Laufe seines Lebens stark abzubauen. ...“  Mehr Details

    • AUTOStraßenverkehr

    • Ausgabe: 8/2009
    • Erschienen: 03/2009
    • Produkt: Platz 2 von 12

    „empfehlenswert“

    Getestet wurde: OptiGrip; 205/55 R16 V

    „Plus: Sehr gut kontrollierbares Fahrverhalten, erstklassige Traktion bei Nässe, sehr gute Aquaplaning-Eigenschaften.
    Minus: Bremsverhalten bei Trockenheit nicht optimal.“  Mehr Details

    • auto motor und sport

    • Ausgabe: 7/2009
    • Erschienen: 03/2009
    • Produkt: Platz 2 von 12

    „empfehlenswert“ (170 von 200 Punkten)

    Getestet wurde: OptiGrip; 205/55 R16 V

     Mehr Details

    • ADAC Motorwelt

    • Ausgabe: 3/2009
    • Erschienen: 03/2009
    • 17 Produkte im Test

    „besonders empfehlenswert“ (1,9)

    Getestet wurde: OptiGrip; 205/55 R16 V

    „Stärken: Sehr ausgewogener Reifen mit Bestnoten auf Nässe und beim Kraftstoffverbrauch, geringer Verschleiß.
    Schwächen: - In dieser Dimension nur als V-Reifen (bis 240 km/h) erhältlich, deshalb nicht direkt vergleichbar.“  Mehr Details

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 3/2009
    • Erschienen: 02/2009
    • Produkt: Platz 1 von 17
    • Seiten: 8

    „gut“ (1,9)

    „Testsieger“

    Getestet wurde: OptiGrip; 205/55 R16 W

    Nasse Fahrbahn (40%): „gut“ (1,7);
    Trockene Fahrbahn (20%): „gut“ (2,3);
    Umwelteigenschaften (40%): „gut“ (2,0).  Mehr Details

    • Konsument

    • Ausgabe: 3/2009
    • Erschienen: 02/2009
    • Produkt: Platz 1 von 17

    „gut“ (72%)

    Getestet wurde: OptiGrip; 205/55 R16 W

    Nasse Fahrbahn (40%): „gut“;
    Trockene Fahrbahn (20%): „gut“;
    Umwelteigenschaften (40%): „gut“.  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Goodyear Vector 4 Seasons G2 (XL,M+S) 225/55 R17 101W Ganzjahresreifen

    Der Vector 4 Seasons G2 ist ein Pkw - Ganzjahresreifen von Goodyear in der Breite 225, Höhe 55 für 17 Zoll - Felgen. ,...

  • Barum Quartaris 5 195/65 R15 91H M+S Allwetterreifen

    Mit dem Barum Quartaris 5 Allwetterreifen sparen Sie nicht nur beim Kauf bares Geld. Durch die ganzjährige Nutzung in ,...

Kundenmeinungen (3) zu Goodyear OptiGrip

4,3 Sterne

3 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
2 (67%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
1 (33%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

2 Meinungen bei Amazon.de lesen

3,0 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Im Regen top! Verbrauch zu hoch!

    von pachi81
    • Vorteile: schwaches Aquaplaning, gute Haftung
    • Nachteile: hoher Verbrauch
    • Geeignet für: Sommer

    Ich habe den Goodyear Optigrip in der Größe 205/55/R16 91V seit 2 Monaten auf meinem Ford Focus 2.0 TDCi.
    Ich hatte mich für diesen Reifen entschieden, da ich überall gelesen habe, dass er die besten Regeneigenschaften, wenig Verschleiß und den geringsten Verbrauch hat.
    Im Regen ist er wirklich spitze! Fahre viel Autobahn und hatte auch einen Wolkenbruch dabei und ich hatte weder Aquaplaning, noch habe ich mich zu irgendeinen Zeitpunkt unsicher gefühlt. Zum Verschleiß kann ich nicht viel sagen, da ich nicht nach gemessen habe. Aber zum Verbrauch kann ich was sagen! Und zwar das ich komplett enttäuscht bin! Ich weiß nicht wie die Tester testen, aber vorher hatte ich mit meinen Winterreifen(!) knapp 1 Liter weniger auf 100 km verbraucht und ich habe mich extra bemüht unter den gleichen Randbedingungen zu testen (über 300 km Autobahn mit ähnlicher Geschwindigkeit). Ich dachte erst, es liegt daran, dass die Reifen neu sind, aber nun nach 2 Monaten und ein paar 1000 km später habe ich keine Änderung bemerkt! Und so lange ich das Auto habe, hatte ich noch nie so einen Verbrauch zwischen 7 und 8l auf 100 km. Im Gegenteil, maximal 7l hatte ich mit meinen alten Reifen (auch Winter) nur wenn ich mal richtig Gas gegeben habe, was ich mir jetzt fast gar nicht mehr trau...

    Auf diese Meinung antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Weiterführende Informationen zum Thema GOOD YEAR OptiGrip können Sie direkt beim Hersteller unter goodyear.eu finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Vier auf einen Streich

Stiftung Warentest (test) 3/2012 - Die erste ist der Kraftstoffverbrauch, symbolisiert durch eine Zapfsäule neben dem Reifen. Die zweite Eigenschaft ist die Griffigkeit des Reifens bei nasser Fahrbahn, durch Regentropfensymbole dargestellt. Und quer unter den beiden Skalen befindet sich noch ein drittes Feld mit einem weiteren Messwert: dem Abrollgeräusch des Reifens in Dezibel. …weiterlesen