ADAC Motorwelt prüft Autoreifen (3/2009): „Schwarz soll grüner werden“ - Sommerreifen 205/55 R 16 W

ADAC Motorwelt

Was wurde getestet?

Getestet wurden 17 Reifen der Größe 205/55 R 16 W, die Bewertungen von „besonders empfehlenswert“ bis „nicht empfehlenswert“ erhielten. Ein Reifen ist allerdings nur als V-Version erhältlich und kann aufgrund der geringeren Maximalgeschwindigkeit nicht direkt mit den anderen verglichen werden. Getestet wurde auf trockener und nasser Fahrbahn. Weitere Bewertungskriterien waren Geräusch, Kraftstoffverbrauch und Verschleiß.

  • Michelin Primacy HP; 205/55 R16 W

    • Saison: Sommerreifen;
    • Breite: 205 mm;
    • Reifenquerschnitt: 55%;
    • Durchmesser: 16 Zoll;
    • Speed-Index: W (bis 270 km/h)

    „besonders empfehlenswert“ (2,0)

    „Stärken: Sehr ausgewogener Sommerreifen mit Bestnote beim Verschleiß, besonders gut auf trockener Fahrbahn.
    Schwächen: -.“

    Primacy HP; 205/55 R16 W

    1

  • Bridgestone Turanza ER 300; 205/55 R16 W

    • Saison: Sommerreifen;
    • Breite: 205 mm;
    • Reifenquerschnitt: 55%;
    • Durchmesser: 16 Zoll;
    • Speed-Index: W (bis 270 km/h)

    „besonders empfehlenswert“ (2,3)

    „Stärken: Sehr ausgewogener Reifen mit Bestnote auf trockener Fahrbahn.
    Schwächen: -.“

    Turanza ER 300; 205/55 R16 W

    2

  • Continental ContiPremiumContact 2; 205/55 R16 W

    • Saison: Sommerreifen;
    • Breite: 205 mm;
    • Reifenquerschnitt: 55%;
    • Durchmesser: 16 Zoll;
    • Speed-Index: W (bis 270 km/h)

    „besonders empfehlenswert“ (2,3)

    „Stärken: Sehr ausgewogener Reifen mit Bestnote auf trockener Fahrbahn, gut auch auf Nässe.
    Schwächen: Etwas höherer Kraftstoffverbrauch.“

    ContiPremiumContact 2; 205/55 R16 W

    2

  • Nokian ZG2; 205/55 R16 W

    • Saison: Sommerreifen;
    • Breite: 205 mm;
    • Reifenquerschnitt: 55%;
    • Durchmesser: 16 Zoll;
    • Speed-Index: W (bis 270 km/h)

    „besonders empfehlenswert“ (2,3)

    „Stärken: Sehr ausgewogener Reifen, gut auf trockener und nasser Fahrbahn.
    Schwächen: Etwas höherer Kraftstoffverbrauch.“

    ZG2; 205/55 R16 W

    2

  • Dunlop SP Fast Response; 205/55 R16 W

    • Saison: Sommerreifen;
    • Breite: 205 mm;
    • Reifenquerschnitt: 55%;
    • Durchmesser: 16 Zoll;
    • Speed-Index: W (bis 270 km/h)

    „empfehlenswert“ (2,4)

    „Stärken: Gut auf trockener Fahrbahn, geringer Verschleiß.
    Schwächen: Etwas schwächer auf Nässe. Abwertung: Nass.“

    SP Fast Response; 205/55 R16 W

    5

  • Firestone Firehawk TZ300 alpha; 205/55 R16 W

    • Saison: Sommerreifen;
    • Breite: 205 mm;
    • Reifenquerschnitt: 55%;
    • Durchmesser: 16 Zoll;
    • Speed-Index: W (bis 270 km/h)

    „besonders empfehlenswert“ (2,4)

    „Stärken: Sehr ausgewogener Reifen, gut auf Nässe.
    Schwächen: -.“

    Firehawk TZ300 alpha; 205/55 R16 W

    5

  • Maloya Futura Sport; 205/55 R16 W

    • Saison: Sommerreifen;
    • Breite: 205 mm;
    • Reifenquerschnitt: 55%;
    • Durchmesser: 16 Zoll;
    • Speed-Index: W (bis 270 km/h)

    „empfehlenswert“ (2,4)

    „Stärken: Besonders gut auf Nässe.
    Schwächen: Leichte Schwächen auf trockener Fahrbahn, lautestes Außengeräusch. Abwertung: Trocken.“

    5

  • Uniroyal Rainsport 2; 205/55 R16 W

    • Saison: Sommerreifen;
    • Breite: 205 mm;
    • Reifenquerschnitt: 55%;
    • Durchmesser: 16 Zoll;
    • Speed-Index: W (bis 270 km/h)

    „empfehlenswert“ (2,4)

    „Stärken: Gut auf trockener und nasser Fahrbahn.
    Schwächen: Etwas höherer Verschleiß. Abwertung: Verschleiß.“

    Rainsport 2; 205/55 R16 W

    5

  • Fulda Carat Exelero; 205/55 R16 W

    • Saison: Sommerreifen;
    • Breite: 205 mm;
    • Reifenquerschnitt: 55%;
    • Durchmesser: 16 Zoll;
    • Speed-Index: W (bis 270 km/h)

    „empfehlenswert“ (2,5)

    „Stärken: Sehr gut auf Nässe.
    Schwächen: Relativ hoher Kraftstoffverbrauch. Abwertung: Kraftstoffverbrauch.“

    Carat Exelero; 205/55 R16 W

    9

  • Semperit Speed-Life; 205/55 R16 W

    • Saison: Sommerreifen;
    • Breite: 205 mm;
    • Reifenquerschnitt: 55%;
    • Durchmesser: 16 Zoll;
    • Speed-Index: W (bis 270 km/h)

    „empfehlenswert“ (2,5)

    „Stärken: -.
    Schwächen: Etwas schwächer auf Nässe. Abwertung: Nass.“

    Speed-Life; 205/55 R16 W

    9

  • Hankook Ventus Prime (K105); 205/55 R16 W

    • Saison: Sommerreifen;
    • Breite: 205 mm;
    • Reifenquerschnitt: 55%;
    • Durchmesser: 16 Zoll;
    • Speed-Index: W (bis 270 km/h)

    „bedingt empfehlenswert“ (2,7)

    „Stärken: gut auf trockener Fahrbahn, relativ geringer Verschleiß.
    Schwächen: Relativ schwach auf Nässe. Abwertung: Nass.“

    Ventus Prime (K105); 205/55 R16 W

    11

  • Kumho Ecsta HM KH31; 205/55 R16 W

    • Saison: Sommerreifen;
    • Breite: 205 mm;
    • Reifenquerschnitt: 55%;
    • Durchmesser: 16 Zoll;
    • Speed-Index: W (bis 270 km/h)

    „empfehlenswert“ (2,7)

    „Stärken: -.
    Schwächen: Etwas schwächer auf trockener Fahrbahn, relativ hoher Verschleiß, Schnelllauf nur nach DIN-Norm bestanden.“

    Ecsta HM KH31; 205/55 R16 W

    11

  • Avon Tyres ZV5; 205/55 R16 W

    • Saison: Sommerreifen;
    • Breite: 205 mm;
    • Reifenquerschnitt: 55%;
    • Durchmesser: 16 Zoll;
    • Speed-Index: W (bis 270 km/h)

    „bedingt empfehlenswert“ (3,0)

    „Stärken: Bestnote beim Kraftstoffverbrauch.
    Schwächen: Relativ schwach auf Nässe, etwas höherer Verschleiß, Schnelllauf nur nach DIN-Norm. Abwertung. Nass.“

    ZV5; 205/55 R16 W

    13

  • Matador MP 46 Hectorra 2; 205/55 R16 W

    • Saison: Sommerreifen;
    • Breite: 205 mm;
    • Reifenquerschnitt: 55%;
    • Durchmesser: 16 Zoll;
    • Speed-Index: W (bis 270 km/h)

    „bedingt empfehlenswert“ (3,0)

    „Stärken: -.
    Schwächen: Relativ schwach auf Nässe, hoher Verschleiß. Abwertung: Nass.“

    MP 46 Hectorra 2; 205/55 R16 W

    13

  • Mabor Reifen Sport-Jet 2; 205/55 R16 W

    • Saison: Sommerreifen;
    • Breite: 205 mm;
    • Reifenquerschnitt: 55%;
    • Durchmesser: 16 Zoll;
    • Speed-Index: W (bis 270 km/h)

    „nicht empfehlenswert“ (3,1)

    „Stärken: Leisester Reifen im Test.
    Schwächen: Schwach auf trockener und nasser Fahrbahn, etwas höherer Verschleiß. Abwertung: Nass.“

    15

  • Syron Tyres Race 1; 205/55 R16 W

    • Saison: Sommerreifen;
    • Breite: 205 mm;
    • Reifenquerschnitt: 55%;
    • Durchmesser: 16 Zoll;
    • Speed-Index: W (bis 270 km/h)

    „nicht empfehlenswert“ (3,1)

    „Stärken: -.
    Schwächen: Schwach auf trockener und nasser Fahrbahn. Abwertung: Nass.“

    Race 1; 205/55 R16 W

    15

  • Goodyear OptiGrip; 205/55 R16 V

    • Saison: Sommerreifen;
    • Breite: 205 mm;
    • Reifenquerschnitt: 55%;
    • Durchmesser: 16 Zoll;
    • Speed-Index: V (bis 240 km/h)

    „besonders empfehlenswert“ (1,9)

    „Stärken: Sehr ausgewogener Reifen mit Bestnoten auf Nässe und beim Kraftstoffverbrauch, geringer Verschleiß.
    Schwächen: - In dieser Dimension nur als V-Reifen (bis 240 km/h) erhältlich, deshalb nicht direkt vergleichbar.“

    OptiGrip; 205/55 R16 V

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Autoreifen