• ohne Endnote
  • 0 Tests
  • 0 Meinungen
keine Tests
Testalarm
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: E-​Trek­kin­grad
Gewicht: 26 kg
Anzahl der Gänge: 1 x 10
Motor-Typ: Mit­tel­mo­tor
Akku-Kapazität: 500 Wh
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Viator 6.0i Herren (Modell 2020)

Star­ker Motor, schwa­cher Ser­vice

Stärken

  1. schlanker und kräftiger Motor
  2. Display
  3. großer Intube-Akku (500 Wh)

Schwächen

  1. Reparatur im Gewährleistungsfall
  2. nur in einer Größe erhältlich (Rahmengröße 50 cm)

Der Intube-Akku und der ausgesprochen schlanke Brose-Motor tragen bei Fischers „Topmodell mit Premiumausstattung“ zu einer ansprechenden Optik bei. Brose-Antriebe sind vergleichsweise günstig und gelten im Testumfeld als sauber arbeitende und leise Aggregate. Das bestätigt auch der jüngste E-Bike-Vergleich von Stiftung Warentest, getestet wurde ein Damenmodell von Fischer. Bis zu 90 Nm Drehmoment sind drin, was sogar deutlich über dem Niveau des sportlichen Performance-CX-Motors von Bosch liegt. Wie bei den Bosch-Antrieben können Sie zwischen vier Unterstützungsstufen wählen. Zu den Finessen zählen die adaptive Displayhelligkeit und eine Bluetooth-Schnittstelle, über die das Smartphone angedockt werden kann. Dann steht Ihnen zum Beispiel auch ein Reichweitenassistent zur Verfügung. Im Gewährleistungsfall wird es knifflig: Zwar unterhält Fischer einen mobilen Reparaturservice. Legen Sie aber großen Wert auf eine schnelle Abwicklung, raten wir zu Marken, die über stationäre Fachhändler vertrieben werden.

zu Fischer Viator 6.0i Herren (Modell 2020)

  • FISCHER VIATOR 6.0I-S1 Trekkingrad (28 Zoll, 50 cm, 504 Wh, Schlamm matt)

    Lassen Sie sich vom motorunterstützten Trekkingrad FISCHER 62868 TREK HE28 - 50 10G VIATOR 6. 0I - S1 auf dem täglichen ,...

  • FISCHER VIATOR 6.0I-S1 - 28 Zoll, 50 cm in Schlamm matt

    Gewinnen Sie neue Unabhängigkeit: Dank dem E - Bike FISCHER 62868 TREK HE28 - 50 10G VIATOR 6. 0I - S1 machen Ihnen ,...

  • FISCHER Fahrrad Viator 6.0i (2020), Pedelec graphit, 28",

    (Art # 1618151)

  • FISCHER Viator 6.0i Herren, Diamant 50cm 28", graphit metallic matt

    E - Trekkingbikes

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Fischer Viator 6.0i Herren (Modell 2020)

Basismerkmale
Typ E-Trekkingrad
Geeignet für Herren
Gewicht 26 kg
Gewichtslimit 150 kg
Modelljahr 2020
Listenpreis 2499 Euro
Ausstattung
Extras
Fahrradständer vorhanden
Flaschenhalteraufnahme vorhanden
Gefederte Sattelstütze vorhanden
Gepäckträger vorhanden
Lichtanlage vorhanden
Rahmenschloss vorhanden
Riemenantrieb fehlt
Schutzbleche vorhanden
Federgabel vorhanden
Schiebehilfe vorhanden
Verstellbarer Vorbauwinkel vorhanden
Hinterbaudämpfung fehlt
Beleuchtung
Bremslicht fehlt
Standlicht vorhanden
Scheinwerferhelligkeit 70 Lux
Laufräder
Felgengröße 28 Zoll
Bereifung Continental Contact Plus
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung
Schaltautomatik fehlt
Anzahl der Gänge 1 x 10
Schaltwerk Sram GX
Umwerfer -
Bremsen
Bremsentyp Scheibenbremse
Bremskraftübertragung Hydraulisch
Rücktrittbremse fehlt
Motor & Stromversorgung
Motor-Typ Mittelmotor
Motorfabrikat Brose Drive S
Motorleistung 250 W
Spitzendrehmoment 90 Nm
Akku-Kapazität 500 Wh
Sitz des Akkus Unterrohr
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium
Erhältliche Rahmengrößen Unisize (50 cm)
Rahmenform Diamant

Weitere Tests & Produktwissen

Bergauf E-rlebnis

ElektroRad 1/2014 - Gut funktioniert das jedoch nur mit viel Unterstützung, im Eco-Modus bleibt die Luft weg. Haibike schützt den Motor durch ein Kunststoffschild gegen Schläge. MTB - BULLS Six50 E-FS3 Dynamisch und rasant Premiere: Die ZEG stellt mit dem Bulls Six 50 e-FS erstmals ein voll gefedertes E-Mountainbike im neuen ElektroRad-Test. Das mit aktueller Technik aufgebaute Mountainbike wird mit dem neuen Bosch-Mittelmotor in der kräftigeren "Performance-Line" ergänzt. …weiterlesen

Stadt-Spaßmacher

ElektroRad 1/2014 - Der Bosch-Motor unterstützt kräftig, ist allerdings in seinen unteren Unterstützungsstufen eher genüsslich ausgelegt. Anfahren am Berg ist mühelos möglich, der starke Kettenzug macht Schalten etwas hakelig. Die Brems leistung: sehr gut. Mittleres Rahmenflattern führte zur Abwertung um eine Note. Stadt - PEGASUS Premio-E 8R Garantierter Fahrspaß Pegasus, die große deutsche Marke, stellt mit dem Premio-E 8R wieder ein Erfolgsmodell auf die Beine. …weiterlesen

Stadt-Mamba

ElektroRad 3/2013 - Da kam es mir gerade recht, dass ich mir ein bisschen elektrische Unterstützung durch ein Dauertestrad holen konnte. Meine Wahl fiel auf das E-Sportster 20 von Scott: urban und sportlich, mit Bosch-System, das mich für den Dauertest interessierte. Außerdem ist das Sportster mit 22,4 Kilo im Vergleich zu vielen anderen ein eher leichtes E-Rad. So war meine Freude groß, als es endlich in Ismaning vor der "ElektroRad-Redaktion stand. …weiterlesen