Sehr gut (1,0)
4 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Voll­ver­stär­ker
Tech­no­lo­gie: Tran­sis­tor
Anzahl der Kanäle: 2
Mehr Daten zum Produkt

Denon PMA-A110 im Test der Fachmagazine

  • Klang-Niveau: 85%

    Preis/Leistung: „überragend“ (5 von 5 Sternen)

    2 Produkte im Test

    „Kraftvoller, vital klingender Vollverstärker der Spitzenklasse mit exzellenter Ausstattung (Phono-MM/-MC, DAC) und Wertigkeit, als limitiertes Jubiläumsmodell in ‚Gun Metal‘ womöglich Sammlerstück.“

  • 1+; Referenzklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Klangtipp“

    2 Produkte im Test

    „Plus: erstklassige Verarbeitung; enorme Leistung; audiophile Signalverarbeitung.
    Minus: -.“

    • Erschienen: November 2020
    • Details zum Test

    Klangurteil: 120 Punkte

    Preis/Leistung: „überragend“

    „Plus: überragende Performance und Top-Verarbeitung fürs Geld.
    Minus: passt farblich nicht zu den üblichen Denon-Komponenten.“

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test

    Stärken: exzellenter, kraftvoller Klang mit viel Konturiertheit, hohem Auflösungsvermögen und toller Dynamik; USB-B für HiRes-Musik vom Rechner; hochwertige Phono-Sektion; edle Optik.
    Schwächen: keine XLR-Eingänge.
     - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Mehr Tests anzeigen

Testalarm zu Denon PMA-A110

zu Denon PMA-A110

  • Denon PMA-A110 (Graphitsilber) 110 Jahre Anniversary Edition 2 Kanal

Einschätzung unserer Autoren

PMA-A110

Voll­ver­stär­ker für Audio­phile

Stärken
  1. starkes Timing, starke Dynamik
  2. räumliche, detaillierte Wiedergabe von Live-Aufnahmen
  3. straffe, kontrollierte Bässe
  4. erstklassige Bauteile, starke Verarbeitung
Schwächen
  1. nicht netzwerkfähig

Den Denon PMA-A110 ordnet das Magazin "Audio" ohne jede Einschränkung in die Highend-Klasse ein. Verarntwortlich dafür ist vor allem der Klang. Er besitzt Timing und Dynamik, fußt auf einer extrem tiefen, kontrollierten Basslinie und läuft nicht zuletzt bei der Wiedergabe von Live-Aufnahmen zur Höchstform auf. Praktisch kein Detail wird hier vergessen und die Räumlichkeit sorgt bei den Testern für ein "inneres Lächeln", so das Fazit des Magazins. Technisch interessant ist der Vierfach-DAC mit 32 Bit/ 192 kHz, zudem weist das massive Geäuse keinerlei Verarbeitungsmängel auf. An Schnittstellen besitzt der Vollverstärker alle Optionen inklusive MM/MC-Phonoeingang, wobei vor allem der MM-Kanal mit rauscharmer Übertragung überzeugt. Fazit: Der deftige Preis scheint gerechtfertigt.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Verstärker

Datenblatt zu Denon PMA-A110

Technik & Leistung
Typ Vollverstärker
Technologie Transistor
Anzahl der Kanäle 2
Leistung/Kanal 80 Watt an 8 Ohm
Frequenzbereich 20 Hz - 20 kHz
Features
Akkubetrieb fehlt
Digitaleingang vorhanden
Kartenleser fehlt
Bluetooth fehlt
aptX fehlt
aptX HD fehlt
Smartphonesteuerung fehlt
WLAN fehlt
AirPlay 2 fehlt
Internetradio fehlt
Eingänge
LAN fehlt
Analog
Analog (Cinch) vorhanden
Analog (Klinke) fehlt
Phono vorhanden
AUX-Front fehlt
Mikrofon fehlt
XLR fehlt
Digital
HDMI fehlt
USB vorhanden
Digital (koaxial) vorhanden
Digital (optisch) vorhanden
Steuerung
IR vorhanden
Trigger fehlt
Ausgänge
Analog
Cinch (Vorverstärker) vorhanden
Cinch (Record / Tape) vorhanden
Cinch (Subwoofer) fehlt
Kopfhörer vorhanden
XLR fehlt
Digital
Digital (koaxial) fehlt
Digital (optisch) fehlt
HDMI fehlt
Steuerung
IR vorhanden
Trigger fehlt
Lautsprecher-Anschluss
Federklemmen fehlt
Schraubklemmen vorhanden
Bananenstecker-Klemmen fehlt
Abmessungen & Gewicht
Breite 43,4 cm
Tiefe 45 cm
Höhe 18,2 cm
Gewicht 25 kg

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Der neueste Test erschien am .