Sehr gut

1,0

Sehr gut (1,0)

ohne Note

Rega Elicit MK5 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen:  | Ausgabe: 9/2022
    • Details zum Test

    Klangurteil: 118 Punkte

    Preis/Leistung: „überragend“, „Editor‘s Choice“

    „... Ob Plattenspieler, Pickup, Phonostufe oder Vollverstärker – die Engländer treffen meinen Geschmack. Auch der neue Elicit MK5 entlockt mir Lobeshymnen für den wunderbaren musikalischen Fluss, den er durchgängig wahrt: mit Schallplatten, Streams oder vom (SA) CD-Spieler. Die Lautsprecher, die ich anhängte, hatte er zudem bestens im Griff. Da holte er wirklich verblüffend viel raus.“

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    „überragend“ (4,6 von 5 Sternen)

    Pro: exzellente Klangqualität; ausgezeichnete Wandlung; viele Leistungsreserven; Lautsprecher unkritisch.
    Contra: USB-Eingang fehlt. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    5 von 5 Sternen

    „Highly Recommended“

    Pro: Direkter, detaillierter und robuster Klang; beeindruckende Phonostufe; hochauflösender DAC.
    Contra: Könnte mehr digitale Eingänge gebrauchen; nicht tolerant gegenüber unzureichender Partnerschaftsausrüstung; nicht das, was man einen ‚Hingucker‘ nennen würde. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Rega Elicit MK5

Kundenmeinung (1) zu Rega Elicit MK5

2,0 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
1 (100%)
1 Stern
0 (0%)

2,0 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • 16.09.2022 von Könner

    Also bitte, wo sind die Digital-Eingänge

    • Ich bin: Audiophil
    Tut mir irgendwie leid, aber die Firma hat wohl nicht verstanden was da Alles wartet Digital angeschlossen zu werden.
    Also bei aller Klangqualität bitte sofort drastisch nachbessern.
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Redaktion

Kon­se­quent auf Höchst­leis­tung getrimmt

Passt der Elicit MK5 zu mir? Hier unsere Einschätzung zum Rega Verstärker, basierend auf Tests, Meinungen und Produktdaten.

Stärken

  1. sehr hohe Leistung
  2. digitale und analoge Eingänge
  3. saubere, durchdachte Verarbeitung

Schwächen

  1. hoher Preis
  2. kein USB-DAC

Der flache, fast schon nüchterne Verstärker Rega Elicit MK5 setzt auf verlässliche Technik und bietet auch für leistungshungrige Lautsprecher die passende Anlaufstelle. Je 105 Watt bei 8 Ohm beziehungsweise 162 Watt bei 4 Ohm sollten fast immer genug sein. Gleichzeitig wird das flache Gehäuse aber entsprechend warm. Besser steht der MK5 allein und nicht sauber gestapelt. Die Anschlüsse beschränken sich auf das Notwendige. Das sind hier fünf analoge Eingänge inklusive Phono und zwei digitale Eingänge, um die entsprechend hochwertigen Streams würdig anhören zu können. Interessant ist das verbaute Relais, welche die Lautsprecher abschaltet, wenn Kopfhörer eingesteckt werden – ein Ausdruck dessen, dass nach der technisch saubersten Lösung gesucht wurde. Vielleicht findet sich auch deshalb kein USB-DAC, obwohl die digitalen Komponenten vorhanden wären. Das ist durchaus eine Einschränkung, auch wenn die Digitaleingänge die Funktion ausfüllen können. Trotzdem gibt es an der Leistung zu einem stolzen Preis nichts auszusetzen.

von

Mario Petzold

Fachredakteur in den Ressorts Computer und Telekommunikation sowie Audio, Video und Foto – bei Testberichte.de seit 2015.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Verstärker

Datenblatt zu Rega Elicit MK5

Technik & Leistung
Typ Vollverstärker
Technologie Transistor
Anzahl der Kanäle 2
Leistung/Kanal 162 Watt an 4 Ohm
Features
Akkubetrieb fehlt
Digitaleingang vorhanden
Kartenleser fehlt
Bluetooth fehlt
aptX fehlt
aptX HD fehlt
Smartphonesteuerung fehlt
WLAN fehlt
AirPlay 2 fehlt
Internetradio fehlt
Eingänge
LAN fehlt
Analog
Analog (Cinch) vorhanden
Analog (Klinke) fehlt
Phono vorhanden
AUX-Front fehlt
Mikrofon fehlt
XLR fehlt
Digital
HDMI fehlt
USB fehlt
Digital (koaxial) vorhanden
Digital (optisch) vorhanden
Steuerung
IR fehlt
Trigger fehlt
Ausgänge
Analog
Cinch (Vorverstärker) vorhanden
Cinch (Record / Tape) vorhanden
Cinch (Subwoofer) fehlt
Kopfhörer vorhanden
XLR fehlt
Digital
Digital (koaxial) fehlt
Digital (optisch) fehlt
HDMI-ARC fehlt
Steuerung
IR fehlt
Trigger fehlt
Lautsprecher-Anschluss
Federklemmen fehlt
Schraubklemmen vorhanden
Bananenstecker-Klemmen fehlt
Abmessungen & Gewicht
Breite 43,2 cm
Tiefe 34 cm
Höhe 8,2 cm
Gewicht 12,5 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Rega Elicit MK5 können Sie direkt beim Hersteller unter tad-audiovertrieb.de finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf