Cyrus Technology CS22 im Test

(Einsteiger-Smartphone)
  • ohne Endnote
  • 2 Tests
46 Meinungen
Produktdaten:
Geräteklasse: Ein­stei­ger­klasse
Displaygröße: 4,7"
Auflösung Hauptkamera: 8 MP
Erweiterbarer Speicher: Nein
Dual-SIM: Ja
Akkukapazität: 3000 mAh
Mehr Daten zum Produkt

Tests (2) zu Cyrus Technology CS22

    • Smartphone

    • Ausgabe: 5/2018
    • Erschienen: 07/2018
    • 5 Produkte im Test
    • Seiten: 4

    ohne Endnote

    „... Ein fast unzerstörbarer Begleiter ... der in Sachen Leistung allerdings das Nachsehen hat. 2 GB RAM, 16 GB (erweiterbarer) Festspeicher und ein 5,0 Zoll großes HD-Display sind nicht mehr ganz aktuell. Lob verdienen der extrem langatmige Akku und die aktuelle Android-Version.“  Mehr Details

    • Smartphone

    • Ausgabe: 6/2017
    • Erschienen: 09/2017
    • 6 Produkte im Test
    • Seiten: 4

    ohne Endnote

    „Plus: Toller Preis, alle Schutzstandards, guter Akku.
    Contra: Dicker Rahmen zwischen Display und Gehäuse.“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von Smartphone in Ausgabe 5/2018 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

zu Cyrus Technology CS22

  • CYRUS CS22 Outdoor Smartphone - 16 GB - Schwarz

    (Art # 2275110)

  • CYRUS CS22, Outdoor Smartphone, 16 GB, Schwarz, Dual SIM

    CYRUS CS22, Outdoor Smartphone, 16 GB, Schwarz, Dual SIM

  • CYRUS CS22 16 GB Schwarz Dual SIM

    CYRUS CS22 16 GB Schwarz Dual SIM

  • Cyrus CS22 XCITED Outdoor Smartphone, 4000 mAH Akku, Android 7.0 Nougat,

    Cyrus CYR10112 - CS 22 Xcited 11, 9 cm (4. 7 Zoll) 2 GB 16 GB Dual - SIM 4G Schwarz 3000 mAh (CYRUS OUTDOOR SMARTPHONE ,...

Kundenmeinungen (46) zu Cyrus Technology CS22

46 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
18
4 Sterne
10
3 Sterne
3
2 Sterne
4
1 Stern
11
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt CS22

CS22

Für wen eignet sich das Produkt?

Wenn Outdoor-Tauglichkeit ein entscheidendes Kriterium für die Anschaffung ist, kommt das Smartphone Cyrus Electronics CS22 in die engere Auswahl möglicher Kandidaten. Das Produktdesign legt in erster Linie Wert auf Staub-, Stoß- und Wasserfestigkeit; im Gegenzug erreicht die technische Ausstattung lediglich Einsteigerniveau. Das Leistungsvermögen dürfte mäßigen Ansprüchen an die multimediale Kommunikation genügen. Für ressourcenintensive Anwendungen, Multitasking und aufwendige Spiele wird es demgegenüber an Rechenkraft fehlen. Zur Zielgruppe gehören Nutzer, die ihren beruflichen Alltag oder ihre Freizeit vorwiegend im Freien verbringen und dort auch mit rauen Umweltbedingungen rechnen müssen. Eine gute Akkulaufzeit soll sich bewähren, wenn Steckdosen über längere Zeit nicht zugänglich sind.

Stärken und Schwächen

Mit einer Kapazität von 3.000 mAh soll der Akku bis zu 15 Stunden Gesprächs- und knapp 30 Tage Stand-by-Zeit bieten. Die Resistenz gegenüber Umwelteinflüssen ist mit der Schutzklasse IP68 und dem Militärstandard MIL-810G zertifiziert. Eigenschaften wie die Wasserfestigkeit bis zu einer Tauchtiefe von 1 Meter, die Stoßfestigkeit bei Fallhöhen von maximal 1 Meter und die Funktionsbereitschaft bei Temperaturen zwischen -25 und +55 Grad Celsius ermöglichen einen reibungslosen Betrieb auch unter widrigen Umweltbedingungen. Um die Programmausführung kümmert sich ein 2016 vorgestellter Chipsatz der Einsteigerklasse aus dem ostasiatischen Hause Mediatek. Mit Taktraten von 1,3 Gigahertz ist der integrierte Vierkern-Prozessor ein sparsamer, aber nicht sehr flotter Arbeiter. Mit Rückendeckung von knapp bemessenen 2 Gigabyte Arbeitsspeicher wird die Rechnerplattform wohl die mindestens notwendigen Kraftreserven für die flüssige Ausführung des Android-Betriebssystems in der Version 7.0 mobilisieren.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Das Smartphone des Aachener Herstellers Cyrus ist im Juli 2017 als robuster Outdoor-Spezialist auf den Markt gekommen. Mit Rücksicht auf die Vorzüge der wetterfesten Konstruktion legt der Online-Handel Beträge von ungefähr 180 Euro für die Abgabe an den Endkunden fest. Die Kalkulation trägt andererseits dem Einsteigerniveau der technischen Ausstattung Rechnung und bleibt deshalb unterhalb der Zweihundertergrenze. Zu den Konkurrenten mit vergleichbaren Eigenschaften, die für ähnlich viel Geld zu haben sind, gehört ein Modell von Samsung.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Cyrus Technology CS22

EDGE vorhanden
GPRS vorhanden
Notruf-Taste fehlt
UMTS vorhanden
TV-Empfänger fehlt
Spezialsensor fehlt
Ultrapixel fehlt
Display
Displaygröße 4,7"
Displayauflösung (px) 1280 x 720 (16:9 / HD)
Pixeldichte des Displays 312 ppi
Displayschutz Gorilla Glass
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 8 MP
Dual-Kamera fehlt
Max. Videoauflösung Hauptkamera 1280 x 720 px, 30 fps
Frontkamera
Auflösung Frontkamera 2 MP
Frontkamera-Blitz fehlt
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 7
Speicher
Maximal erhältlicher Arbeitsspeicher 2 GB
Arbeitsspeicher 2 GB
Maximal erhältlicher Speicher 16 GB
Interner Speicher 16 GB
Erweiterbarer Speicher fehlt
Prozessor
Prozessor-Typ Octa Core
Prozessor-Leistung 1,3 GHz
Verbindungen
LTE vorhanden
NFC fehlt
Erhältlich mit Dual-SIM vorhanden
Dual-SIM vorhanden
SIM-Formfaktor Nano-SIM
Bluetooth vorhanden
Bluetooth-Standard Bluetooth 4.0
WLAN-Standards
  • 802.11b
  • 802.11g
  • 802.11n
WLAN vorhanden
GPS-Standards
  • GPS
  • GLONASS
GPS vorhanden
HSPA vorhanden
Akku
Akkukapazität 3000 mAh
Austauschbarer Akku fehlt
Kabelloses Laden fehlt
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Breite 145 mm
Tiefe 10,8 mm
Höhe 75 mm
Gewicht 180 g
Outdoor-Eigenschaften
Spritzwasserschutz vorhanden
Staubdicht vorhanden
Stoßfest vorhanden
Wasserdicht vorhanden
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Fingerabdrucksensor fehlt
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden
3,5 mm Klinke vorhanden
Radio vorhanden
Streaming auf TV fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Cyrus Technology CS22 können Sie direkt beim Hersteller unter cyrus-technology.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Begleiter für draußen

Smartphone 6/2017 - Die wollen wir mal außen vor lassen, vielmehr konzentrieren wir uns auf jene Smartphones, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, spezielle Bedürfnisse abzudecken. Die sogenannten "Outdoor-Phones" erfreuen sich wachsender Beliebtheit, weil sich Leistung und eine fast unzerstörbare Fertigung mittlerweile nicht mehr zwingend ausschließen. …weiterlesen