Canon Pixma MP980 7 Tests

62 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Farb­druck Farb­dru­cker
  • Druck­auf­lö­sung 9,600 x 2,400 dpi
  • Typ Mul­ti­funk­ti­ons­dru­cker
  • Mehr Daten zum Produkt

Canon Pixma MP980 im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“ (89 von 100 Punkten) 4,5 von 5 Sternen

    Platz 3 von 5

    „Auch der PIXMA MP980 hat eine Durchlichteinheit im Scannerdeckel, die das digitalisieren von Dias und Negativen erlaubt. ... Die Speicherkarten-Leser sind beim PIXMA MP980 hinter einer Klappe versteckt. Im Test schneidet das Gerät insgesamt sehr gut ab, die Bildqualität ist dank hoher Auflösung und grauer Tinte selbst ohne helle Fototinten sehr gut. Auch die Scan-Qualität ist überdurchschnittlich hoch.“

  • „sehr gut“ (89 von 100 Punkten); 4,5 von 5 Sternen

    Platz 2 von 6

    „... die Bildqualität ist dank hoher Auflösung und grauer Tinte selbst ohne hellen Fototinten sehr gut. Auch die Scan-Qualität ist überdurchschnittlich hoch. Die Bedienung ist auch ohne Touch-Screen sehr gut gelöst. ...“

  • 1,9 (82 von 100 Punkten)

    Platz 2 von 6

    Druckqualität: 17 von 20 Punkten;
    Druckgeschwindigkeit: 11 von 15 Punkten;
    Scanqualität: 8 von 10 Punkten;
    Scangeschwindigkeit: 10 von 10 Punkten;
    Ausstattung: 24 von 30 Punkten;
    Bedienung: 12 von 15 Punkten.

    • Erschienen: März 2009
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „befriedigend - gut“ (3,5 von 5 Punkten)

    „Ein Kombigerät, das dem Fotofreund Freude macht, aber auch im Alltag besteht. Es ist trotz der Funktionsfülle einfach zu bedienen und akzeptabel in den Folgekosten.“

    • Erschienen: August 2009
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (7 von 10 Punkten)

    „Was uns gefällt: kompaktes Gehäuse; gute Software; Onscreen-Menü; zwei Papierfächer; integrierte Duplexeinheit.
    Was uns nicht gefällt: mittelprächtige Druckqualität; teuer; kein integriertes Fax; wackelige Papierkassette; langsam.“

    • Erschienen: Januar 2009
    • Details zum Test

    51 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: 2 von 100 Punkten

    „... Das Kombigerät überzeugte im Drucken dank harmonischer Farben mit sehr feinen Übergängen. Schwarzweißfotos profitierten von der zusätzlichen Graustufentinte, denn ein störender Farbstich war nicht festzustellen. Doch auch bei Alltagsaufgaben wie Texten und Kopien machte das Gerät eine gute Figur. ...“

    • Erschienen: Oktober 2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Fortschrittliches Druckmedien-Handling dank zweier Papierzuführungen, eine integrierte Duplexeinheit für beidseitiges Drucken/Kopieren und ein Halter für das Bedrucken geeigneter DVDs und CDs sind weitere Ausstattungsmerkmale, die den Pixma MP980 so multifunktional machen.“

Mehr Tests anzeigen

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Canon Pixma MP980

Kundenmeinungen (62) zu Canon Pixma MP980

3,4 Sterne

62 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
23 (37%)
4 Sterne
8 (13%)
3 Sterne
9 (15%)
2 Sterne
13 (21%)
1 Stern
8 (13%)

3,4 Sterne

60 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,1 Sterne

2 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • von Shopfreak

    okay

    • Vorteile: einfache Bedienung, beidseitiger Druck, USB- und Bluetooth-Anschluss, Card Reader
    • Nachteile: langsam, Fax fehlt, Preis-Leistung
    • Geeignet für: Farbdrucke, Schwarz/Weiß-Drucke, Dokumentenausdrucke
    • Ich bin: Anfänger
    Der Pixma MP980 kann Drucken, kopieren und Scannen, aber ich finde ein Fax sollte bei einem All-in-One Gerät doch vorhanden sein (vor allem für den Preis). Das Gerät sieht sehr gut aus - vor allem das schwarz-silbrige Gehäuse.
    Das Bedienelement inkl. Bildschirm ist toll eingearbeitet und bietet eine sehr einfache Bedienung.
    An zusätzlichen Funktionen finde ich besonders die USB-und Bluetooth-Schnittstelle, sowie den integrierten Card-Reader toll (hilfreich für Fotografen) und die Möglichkeit des beidseitigen Drucks.
    Die Qualität der Drucke sind okay - für professionelle Nutzer (speziell Fotografen) wahrscheinlich aber nicht gut genug. Zudem lässt die Geschwindigkeit doch eher zu wünschen übrig.
    Alles in Allem war ich von der Anschaffung doch etwas enttäuscht, weil ich mir bei dem Preis doch etwas mehr erwartet habe. Nutzen kann man ihn jedoch ohne weiteres.
    Antworten
  • Weitere 1 Meinungen zu Canon Pixma MP980 ansehen
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Mul­ti­funk­ti­ons­dru­cker für ambi­tio­nierte S/W-​Hob­by­fo­to­gra­fen

Ambitionierte Hobbyfotografen mit einem Faible für monochrome Fotos sind nicht immer glücklich über die Grauwerte, die ihnen ihr günstiger Fotodrucker auf das Fotopapier zaubert. Der Canon Pixma MP980 bietet hier mit seiner Grautinte einen Lösungsweg an, für den man zudem nicht einmal tief in die Tasche greifen muss. Bei amazon wird der Drucker für 236 Euro gehandelt, und die Investition zahlt sich gleich in mehrfacher Hinsicht aus. Bessere S/W-Drucke sind nämlich nicht das einzige, was der Pixma MP980 zu bieten hat. Der Multifunktionsdrucker wartet mit einer ganzen Reihe von weiteren Qualitäts- und Komfort-Features für Hobbyfotografen auf:

  • Bilder können von der Kamera oder über eine Reihe von Speicherkarten direkt ausgedruckt sowie auf dem 3,6-Zoll großen Display mit der beigefügten Software bearbeitet werden; die Software von Canon kann gleichzeitig als Plugin für die professionelle PC-Bildbearbeitungssoftware Photoshop installiert werden und garantiert damit komfortable Druckoptionen


  • Die Auflösung von 9.600 x 2.400 dpi durch die 1-Picoliter-Microdüsen sowie sechs Tintenpatronen liefern Fotos in Laborqualität, die mit dem zugehörigen Spezialpapier von Canon auch extrem langlebig sein sollen


  • Durchlichtungseinheit: Scannen / Digitalisieren von sechs Kleinbild-Negativen oder vier gerahmten Dias auf einen Schlag


  • Ein Highlight ist der CCD-Scanner mit 4.800 x 9.600 dpi, mit dem sich auch nicht-plane Objekte mit ausreichender Schärfentiefe scannen lassen


  • Medienvielfalt: Auch DVDs und CDs können bedruckt werden


  • Vielfältige Kopierfunktionen wie zum Beispiel Zoom (25 bis 400 Prozent), Seiten- und Farbanpassung, Bildzuschnitt, Bildwiederholung


  • Flexibel einsetzbar: WiFi, Ethernet und Duplexdruck garantieren eine gute Büroperformance


Der Canon Pixma MP980 wird demnächst ausgeliefert - ein Tipp, falls Sie noch ein Weihnachtsgeschenk für die fotografierende Ehefrau, den Ehemann, Kollegen, Freund usw. suchen.

von Wolfgang

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Drucker

Datenblatt zu Canon Pixma MP980

Eignung
Fotodrucker vorhanden
Drucken
Farbdruck Farbdrucker
Druckauflösung 9.600 x 2.400 dpi
Funktionen
Typ Multifunktionsdrucker
Kopieren vorhanden
Scannen vorhanden
Schnittstellen
Direktdruck
Kartenleser vorhanden
Papiermanagement
Maximaler Papiervorrat 150 Blätter
Ausgabekapazität 150 Blätter
Format
Medienformate A4
Features
Kompatible Systeme
  • Windows
  • macOS
Ausstattung
CD/DVD-Druck vorhanden
Netzwerkzugang vorhanden
Gütesiegel Energy Star

Weiterführende Informationen zum Thema Canon Pixma MP980 können Sie direkt beim Hersteller unter canon.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf