• Sehr gut 1,4
  • 1 Test
3 Meinungen
Produktdaten:
Drucktechnik: Laser­dru­cker
Farbdruck: Farb­dru­cker
Druckauflösung: 600 x 600 dpi
Automatischer Duplexdruck: Ja
Typ: Mul­ti­funk­ti­ons­dru­cker
Fax: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Canon i-SENSYS MF746Cx im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“ (88 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    Platz 2 von 6

    „Canon punktet mit seinem Modell vor allem bei der Ausstattung, den Folgekosten und der Bedienung. Bei der Druckqualität sind aber manuelle Nachjustierungen notwendig.“

zu Canon i-SENSYS MF746Cx

  • Canon Multifunktionsdrucker i-SENSYS MF746Cx Laser Farbe 4 in 1 -

    4IN1 MULTIFUNKTIONSSYSTEM - drucken, kopieren, scannen und faxen SCHNELLES DRUCKEN - 27 DIN A4 Seiten / Minute; ,...

  • Canon Multifunktionsdrucker i-SENSYS MF746Cx Laser Farbe 4 in 1 -

    4IN1 MULTIFUNKTIONSSYSTEM - drucken, kopieren, scannen und faxen SCHNELLES DRUCKEN - 27 DIN A4 Seiten / Minute; ,...

  • Canon i-SENSYS MF746Cx S/W-Laserdrucker Scanner Kopierer Fax LAN WLAN

    • A4 S / W - Laserdrucker, Kopierer, Scanner, Fax, Auflösung: 1. 200 x 1. 200 • Druckgeschwindigkeit: ,...

  • Canon i-SENSYS MF746Cx 4 in 1 Farblaser-Multifunktionsdrucker weiß

    Toller 4 in 1 - Funktionsumfang für wenig Geld! Der i - SENSYS MF746Cx Farblaser - Multifunktionsdrucker aus dem Hause ,...

  • Canon i-SENSYS MF746Cx - Laser - Farbdruck - 1200 x 1200 DPI - 250 Blätter -

    Canon i - SENSYS MF746Cx - Laser - Farbdruck - 1200 x 1200 DPI - 250 Blätter - A4 - Schwarz - Weiß

  • Canon i-SENSYS MF746Cx, Multifunktionsdrucker grau/anthrazit, USB, LAN, WLAN,

    (Art # 1543859)

  • Canon i-SENSYS MF746Cx Farblaser-Multifunktionsgerät 3101C019
  • Canon i-SENSYS MF746Cx - Multifunktionsdrucker - Farbe - Laser -

    (Art # 5475623)

  • Canon i-SENSYS MF746Cx - Multifunktionsdrucker - Farbe - Laser -
  • Canon i-SENSYS MF746Cx 4-in-1 Farb Laser

Kundenmeinungen (3) zu Canon i-SENSYS MF746Cx

4,6 Sterne

3 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
2 (67%)
4 Sterne
1 (33%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,6 Sterne

3 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

i-SENSYS MF746Cx

Schnel­ler Farbla­ser für Gra­fi­ken und Doku­mente, weni­ger für den Foto­druck

Stärken

  1. vergleichsweise schneller Farbdruck
  2. echtes Duplex bei Druck, Kopie und ADF-Scan
  3. großes Touchscreen-Display zur Bedienung
  4. LAN, WLAN, USB-Direktdruck und Fax-Ausdruck

Schwächen

  1. kein randfreier Druck
  2. niedrige Druck- und Scanauflösung

Der Canon i-SENSYS MF746Cx ist ein umfangreich ausgestatteter Farblaserdrucker für kleine und mittlere Bürogrößen. Für einen Farbdrucker arbeitet er dabei recht zackig, immerhin 25 Seiten je Minute spuckt er beidseitig bedruckt aus, einseitig sind es 27 Seiten. Das heißt auch, Sie haben im Duplexdruck kaum Geschwindigkeitseinbußen. Der MF746Cx ist dabei auch fähig, sowohl Kopien wie auch Scans beidseitig auszuführen, worin er sich von seinem Schwestermodell MF742Cdw unterscheidet. Bei aller Begeisterung über Arbeitsgeschwindigkeit und Bedienkomfort muss aber auch klar sein: Der MF746Cx kann nicht randfrei drucken und besitzt für Bilder und Fotos eine etwas zu geringe Auflösung, um hochwertige Ergebnisse zu liefern. Sein Fokus liegt auf Farbgrafiken und Textdokumenten mit farblichen Hervorhebungen.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Canon i-SENSYS MF746Cx

Eignung
Fotodrucker fehlt
Bürodrucker vorhanden
Drucken
Drucktechnik Laserdrucker
Farbdruck Farbdrucker
Druckauflösung 600 x 600 dpi
Automatischer Duplexdruck vorhanden
Geschwindigkeit
S/W 27 Seiten/min
Farbe 27 Seiten/min
Patronen / Toner
Anzahl der Druckpatronen / Toner 4
Funktionen
Typ Multifunktionsdrucker
Kopieren vorhanden
Scannen vorhanden
Scanauflösung 600 x 600 dpi
Flachbettscanner vorhanden
Automatischer Blatteinzug (ADF) vorhanden
Duplex-ADF vorhanden
Fax vorhanden
Schnittstellen
LAN vorhanden
WLAN vorhanden
USB vorhanden
Direktdruck
USB-Host vorhanden
Kartenleser fehlt
Apple AirPrint vorhanden
Android-Direktdruck vorhanden
NFC vorhanden
Bluetooth fehlt
Papiermanagement
Maximaler Papiervorrat 300 Blätter
Maximale Papierstärke 200 g/m²
Papierfach für Sonderformate fehlt
Format
A3 fehlt
A4 vorhanden
Medienformate DIN A4, DIN A5, DIN A5 quer, B5, Legal, Letter, Executive, Statement, OFFICIO, B-OFFICIO, M-OFFICIO, GLTR, GLGL, Foolscap, 16K, Postkarten, Umschläge (COM10, DL, C5)
Abmessungen & Gewicht
Breite 47,1 cm
Tiefe 46,9 cm
Höhe 46 cm
Gewicht 26,7 kg
Stromverbrauch
Betrieb 530 W
Standby 18 W
Bedienung
Farbdisplay vorhanden
Touchscreen vorhanden
Navigationstasten fehlt
Features
Mobilität Stationärer Drucker
Kompatible Systeme
  • Windows
  • macOS
  • Linux
Ausstattung
CD/DVD-Druck fehlt
Netzwerkzugang vorhanden
Pictbridge fehlt
Gütesiegel Blauer Engel
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 3101C019

Weiterführende Informationen zum Thema Canon i-SENSYS MF746Cx können Sie direkt beim Hersteller unter canon.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Formel 3

Computer Bild 3/2010 - An der Druckqualität gab es wenig auszusetzen, Fotodrucke waren aber etwas weniger brillant als die der Konkurrenz. Unerreicht günstig ist das ESP 3250 bei den Tintenkos- ten: weniger als 1 Cent für eine Textseite und nur 9 Cent für Farbseiten und 10 x 15-Fotos – klasse! Ein Blatt des besten Kodak-Fotopapiers im Format 10 x 15 Zentimeter kostet allerdings satte 21 Cent und damit auch nicht weniger als bei HP & Co. …weiterlesen

Billiger drucken

eload24.com 4/2009 - Damit lassen sich besonders knifflige Farben wie Hauttöne besser darstellen. Aber auch bei Alltagsaufgaben machen Tintenstrahldrucker eine gute Figur. Doch je mehr Farben der Drucker bietet, desto mehr kostet er im Unterhalt. Die Seitenkosten der von uns getesteten Tintenstrahldrucker liegen zwischen 4,9 und 24,1 Cent je farbig bedrucktem DIN-A4-Blatt. Bei monochromen Drucken liegen die Werte darunter, sie klaffen allerdings mit Seitenpreisen zwischen 1,6 und 13,7 Cent weit auseinander. …weiterlesen

Webseiten drucken - so optimieren Sie die Druckversion

PC Magazin 3/2012 - Was davon ist überflüssig? Es hilft oft, wenn Sie die entsprechende Seite vor der Druckoptimierung einmal selbst drucken. Streichen Sie im Ausdruck alles, was stört. Überprüfen Sie den Rest auf eine ordentliche Darstellung und konzentrieren Sie sich darauf. Tipp 2 Sagen Sie dem Drucker, was er tun soll Mit Hilfe von CSS-Deklarationen geben Sie dem Drucker die nötigen Anweisungen. Hier gibt es grundsätzlich verschiedene Möglichkeiten: eine separate CSS-Datei oder gezielte CSS-Anweisungen. …weiterlesen