• keine Tests
15 Meinungen
Produktdaten:
Drucktechnik: Laser­dru­cker
Farbdruck: Farb­dru­cker
Druckauflösung: 600 x 600 dpi
Automatischer Duplexdruck: Nein
Typ: Mul­ti­funk­ti­ons­dru­cker
Fax: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

i-SENSYS MF641Cw

Gut in der Hand­ha­bung, aber Lücken in der Aus­stat­tungs­liste

Stärken
  1. komfortable Bedienung per Touchscreen
  2. gute Konnektivität
Schwächen
  1. keine Duplexfunktion
  2. niedrige Druckauflösung
  3. langsam für einen Laserdrucker
  4. ohne automatischen Dokumenteneinzug

Trotz des durchaus attraktiven Preises von knapp unter 300 Euro vermag der i-SENSYS MF641Cw nicht vollends zu überzeugen. Dafür, dass es sich um einen Laserdrucker handelt, arbeitet das Druckwerk ziemlich gemächlich. Die Druckschärfe ist in Ordnung, im Vergleich zur Konkurrenz aber trotzdem niedrig. Scans und Kopien erfolgen umständlich per Flachbettscanner. Für den Bürobetrieb wäre ein automatischer Einzug weitaus praktischer. Das Gerät kann Papier nur einseitig bedrucken. Zugutehalten kann man dem i-SENSYS immerhin, dass er eine Vielzahl an Schnittstellen bietet und sich zudem dank des Touchscreens einfach bedienen lässt.

Aus unserem Magazin:

Alle Artikel

zu Canon i-SENSYS MF641Cw

  • Canon i-SENSYS MF641Cw - Multifunktionsdrucker - Farbe - Laser -
  • Canon i-SENSYS MF641Cw, Multifunktionsdrucker grau/anthrazit, USB, LAN, WLAN,
  • Canon i-SENSYS MF641Cw Farblaser-Multifunktionsdrucker
  • Canon I-SENSYS MF641Cw Colour, Laser, Multifunction, A4, Wi-Fi, Grey

Kundenmeinungen (15) zu Canon i-SENSYS MF641Cw

3,8 Sterne

15 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
8 (53%)
4 Sterne
2 (13%)
3 Sterne
3 (20%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
3 (20%)

3,8 Sterne

15 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Canon i-SENSYS MF641Cw

Eignung
Fotodrucker fehlt
Bürodrucker vorhanden
Drucken
Drucktechnik Laserdrucker
Farbdruck Farbdrucker
Druckauflösung 600 x 600 dpi
Automatischer Duplexdruck fehlt
Geschwindigkeit
S/W 18 Seiten/min
Farbe 18 Seiten/min
Patronen / Toner
Anzahl der Druckpatronen / Toner 4
Funktionen
Typ Multifunktionsdrucker
Kopieren vorhanden
Scannen vorhanden
Scanauflösung 600 x 600 dpi
Flachbettscanner vorhanden
Automatischer Blatteinzug (ADF) fehlt
Duplex-ADF fehlt
Fax fehlt
Schnittstellen
LAN vorhanden
WLAN vorhanden
USB vorhanden
Direktdruck
USB-Host vorhanden
Kartenleser fehlt
Apple AirPrint vorhanden
Android-Direktdruck vorhanden
NFC fehlt
Bluetooth fehlt
Papiermanagement
Maximaler Papiervorrat 250 Blätter
Ausgabekapazität 100 Blätter
Maximale Papierstärke 163 g/m²
Papierfach für Sonderformate fehlt
Format
A3 fehlt
A4 vorhanden
Medienformate DIN A4, DIN A5, DIN A5 quer, B5, Legal, Letter, Executive, Statement, OFFICIO, B-OFFICIO, M-OFFICIO, GLTR, GLGL, Foolscap, 16K, Postkarten, Registerkarton, Umschläge (COM10, DL, C5, Monarch). Benutzerdefinier: mind. 76,2 x 127 mm, max. 216 x 355,6 mm
Abmessungen & Gewicht
Breite 45,1 cm
Tiefe 46 cm
Höhe 36 cm
Gewicht 18,9 kg
Stromverbrauch
Betrieb 370 W
Standby 11 W
Bedienung
Farbdisplay vorhanden
Touchscreen vorhanden
Navigationstasten fehlt
Features
Mobilität Stationärer Drucker
Kompatible Systeme
  • Windows
  • macOS
  • Linux
Ausstattung
CD/DVD-Druck fehlt
Netzwerkzugang vorhanden
Pictbridge fehlt
Gütesiegel Energy Star
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 3102C015

Weiterführende Informationen zum Thema Canon i-SENSYS MF641Cw können Sie direkt beim Hersteller unter canon.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Das Büro der Zukunft

Business & IT 7/2011 - Dabei stimmen die Bedürfnisse beider Zielgruppen überein: Beide möchten möglichst wenig Aufwand und Arbeitszeit für den Druck von Dokumenten aufwenden – mit unterschiedlichen Resultaten. IT-Abteilungen stehen unter Kostendruck Egal, ob Wirtschaftskrise oder Boom‐ Zeit: Die IT‐Abteilungen sehen sich immer mehr dem Druck ausgesetzt, ihre Infrastruktur möglichst kosteneffizient zu planen und zu betreiben. …weiterlesen