• Befriedigend 3,0
  • 18 Tests
Produktdaten:
Objektivtyp: Super­zoom
Bauart: Zoom
Kamera-Anschluss: Canon EF
Brennweite: 18mm-​135mm
Bildstabilisator: Ja
Autofokus: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Canon EF-S 18-135mm f/3.5-5.6 IS STM im Test der Fachmagazine

    • Konsument

    • Ausgabe: 12/2016
    • Erschienen: 11/2016
    • Produkt: Platz 5 von 5
    • Seiten: 3

    ohne Endnote

    Bildqualität (80%): „durchschnittlich“;
    Handhabung (20%): „gut“.  Mehr Details

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 3/2016
    • Erschienen: 02/2016
    • Produkt: Platz 5 von 5
    • Seiten: 7

    „befriedigend“ (3,0)

    Bildqualität (80%): „befriedigend“ (3,2);
    Handhabung (20%): „gut“ (2,2).  Mehr Details

    • fotoMAGAZIN

    • Ausgabe: 11/2015
    • Erschienen: 10/2015
    • 6 Produkte im Test
    • Seiten: 4

    „sehr gut“ (4 von 5 Sternen)

    „... Auflösung: Bei 18 mm deutliche Offenblendeinschränkungen. Bei 50 mm gut, abgeblendet sehr gut, bei 135 mm ab f/5,6 gut. Spürbare Beugung ab f/11/16 bei 50/135 mm. Randabdunklung: bei 18 mm auch abgeblendet sichtbar; sonst aufgeblendet sichtbar, abgeblendet bis ausgezeichnet. ... Sehr gut bis ausgezeichnet gefertigt, Metallbajonett. Zoomring ausgezeichnet, Fokussierring sehr gut bedienbar. Nahgrenze sehr gut. ...“  Mehr Details

    • CHIP FOTO VIDEO

    • Ausgabe: 3/2015
    • Erschienen: 02/2015
    • 4 Produkte im Test
    • Seiten: 4

    76,5%

    • COLOR FOTO

    • Ausgabe: 9/2014
    • Erschienen: 08/2014
    • 8 Produkte im Test
    • Seiten: 6

    58 von 100 Punkten

    „... Die Weitwinkelstellung fällt mit einer satten Verzeichnung von fast 5 Prozent und schwächerem Kontrast an den Bildrändern auf ... Die mittlere Brennweite liefert ein solides Resultat, Abblenden erhöht den Kontrast über das gesamte Bildfeld. Bei 135 Millimetern sinken Auflösung und Kontrast über das ganze Bildfeld ab und lässt sich auch abgeblendet nur moderat steigern. ...“  Mehr Details

    • DigitalPHOTO

    • Ausgabe: 5/2013
    • Erschienen: 04/2013
    • Seiten: 2

    84,6%; 4 von 5 Sternen

    „gut“

    „... Das Objektiv deckt einen sehr alltagstauglichen Brennweitenbereich ab und ist mit einem Preis von rund 400 Euro (Handel) zudem für Foto- und Videografen gleichermaßen preisgünstig zu haben. Die Canon-Optik überzeugt im Test über den gesamten Brennweitenbereich mit gut aufgelösten Bildern und bietet mit dem Steppermotor eine schnelle und präzise Fokussierung beim Fotografieren und Filmen.“  Mehr Details

    • FOTOTEST

    • Ausgabe: Nr. 5 (September/Oktober 2012)
    • Erschienen: 08/2012
    • 12 Produkte im Test
    • Seiten: 14

    „sehr gut“ (83,4 von 100 Punkten) 4 von 5 Sternen

    „Highlight“

    Bildqualität: „gut - sehr gut“ (57,3 von 70 Punkten);
    Visueller Bildeindruck: „sehr gut“ (8,5 von 10 Punkten);
    Mechanik & Bedienung: „sehr gut“ (9,0 von 10 Punkten);
    Ausstattung & Lichtstärke: „sehr gut“ (8,6 von 10 Punkten).  Mehr Details

    • CHIP FOTO VIDEO

    • Ausgabe: 7/2014
    • Erschienen: 06/2014
    • 3 Produkte im Test
    • Seiten: 4

    76,4%

    • CanonFoto

    • Ausgabe: 3/2014 (Juni-August)
    • Erschienen: 05/2014
    • Produkt: Platz 3 von 3
    • Seiten: 10

    4 von 5 Sternen

    „Der preiswerte Allrounder überzeugt dank Stepping-Motor mit einem nahezu geräuschlosen Autofokusantrieb.“  Mehr Details

    • CHIP FOTO VIDEO

    • Ausgabe: 12/2013
    • Erschienen: 11/2013
    • 3 Produkte im Test
    • Seiten: 4

    77,1%

    • CanonFoto

    • Ausgabe: 4/2013 (September-November)
    • Erschienen: 09/2013
    • Seiten: 1

    „gut“ (84,6%)

    „... Besonderheit ist der von Canon eingebaute Steppermotor. Dieser ermöglicht ein leises und flinkes Fokussieren und ist daher insbesondere für Videografen interessant – Nutzer der Videofunktion kommen hier voll auf ihre Kosten. Im Test leistet er gute Arbeit. ... Überzeugend fällt auch die Leistung beim Vignettierungstest aus. ... Die Verzeichnung ist mit rund 90% im Resultat auch durchweg gut. ...“  Mehr Details

    • CHIP FOTO VIDEO

    • Ausgabe: 10/2013
    • Erschienen: 09/2013
    • Seiten: 4

    „gut“ (76,3%)

    Stärken: solide Bildschärfe, mit Ultraschall-Autofokus und Bildstabilisator, geringes Gewicht bei kleinen Abmessungen.
    Schwächen: Autofokus nicht immer treffsicher, auffällige Verzeichnung, im Vergleich zum Vorgänger geringere Auflösung. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

    • fotoMAGAZIN

    • Ausgabe: Nr. 8 (August 2013)
    • Erschienen: 07/2013
    • Produkt: Platz 1 von 4
    • Seiten: 3

    „sehr gut“ (4 von 5 Sternen)

    „Die STM-Variante des Canon EF-S 18-135 mm zeigt recht gute Auflösungsleistungen, kämpft aber mit starker Randabdunklung im Weitwinkelbereich.“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von fotoMAGAZIN in Ausgabe 11/2015 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • Foto Praxis

    • Ausgabe: 3/2013 (Mai/Juni)
    • Erschienen: 05/2013

    „gut“ (2,0)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Verwendet man das 18-135 mit kleiner Blendenöffnung, gibt es nichts zu meckern. Offenblende sollte man vermeiden. Das gilt jedoch nicht für den Videodreh, bei dem die Linse eine sehr gute Figur macht.“  Mehr Details

    • COLOR FOTO

    • Ausgabe: 4/2013
    • Erschienen: 03/2013
    • Produkt: Platz 2 von 2
    • Seiten: 4

    56 von 100 Punkten

    „... Ein 28-200 für die EOS 7D, das 450 Euro kostet, mit einem Stabilisator daherkommt und bei keiner Brennweite richtig schlecht abschneidet. Letzteres gilt selbst bei offener Blende. Kein Topobjektiv, aber ein anständiger Kompromiss zwischen Aufwand und Preis. Damit kann man leben, obwohl die 5 % Verzeichnung im Weitwinkel stören. ...“  Mehr Details

Weitere Tests (3)

zu Canon EF-S 18-135mm F3,5-5,6 IS STM

  • Canon EF-S 18-135mm 1:3,5-5,6 IS STM

    Leistungsstarkes Standard - Zoomobjektiv, das z. B. auf Reisen der ideale Partner für flüssige Videos und hervorragende ,...

  • CANON 18 mm-135 mm f/3.5-5.6 EF-S, IS, USM (Objektiv für Canon EF-Mount,

    Art # 2109356

  • Canon EF-S 18-135mm F3.5-5.6 IS STM Zoomobjektiv (67mm Filtergewinde, mit STM-

    Umfassender Brennweitenbereich von 18 - 135mm - ideal für die Reise Gleichmäßige, leise STM Scharfstellung bei der ,...

  • Canon EF-S 18-135mm f/3,5-5,6 IS STM Canon EF-S

    (Art # 48696)

  • CANON EF-S 18-135mm 1:3-5-5.6 IS STM

    Objektive für Kameras

  • Canon EF-S 18-135 mm F/3.5-5.6 STM EF IS Objektiv (Zoomobjektiv) schwarz

    Canon EF - S 18 - 135 mm F / 3. 5 - 5. 6 STM EF IS Objektiv (Zoomobjektiv) schwarz

  • CANON EF-S 18-135MM/3,5-5,6 IS STM NEUWERTIGER ZUSTAND VOM FACHHÄNDLER

    CANON EF - S 18 - 135MM / 3, 5 - 5, 6 IS STM NEUWERTIGER ZUSTAND VOM FACHHÄNDLER

  • Spiegelreflex Kamera Canon EF-S 18-135 mm F/3.5-5.6 STM EF IS Macro Objektiv EOS

    Spiegelreflex Kamera Canon EF - S 18 - 135 mm F / 3. 5 - 5. 6 STM EF IS Macro Objektiv EOS

  • Canon EF-S 18-135 mm F3.5-5.6 IS STM 67 mm Filtergewinde (Canon EF-

    AF - Antrieb: STM (Stepping Motor Technology) Bildstabilisator: ja Blendenbereich: F3. 5 - 5. 6 Filtergröße: ,...

  • Canon EF-S 18-135 mm F3.5-5.6 IS USM 67 mm Filtergewinde (Canon EF-

    AF - Antrieb: USM (Ultra Sonic Motor) Bildstabilisator: ja Blendenbereich: F3. 5 - 5. 6 Filtergröße: 67 mm Linsentyp: - ,...

  • Canon EF-S 18 -135mm, F/3.5 -5.6 is STM Objektiv

    EF - S 18 – 135 mm 3. 5 – 5. 6 IS STM 6097B005

  • Canon EF-S 18-135mm F3.5-5.6 IS STM Zoomobjektiv (67mm Filtergewinde, mit STM-

    Umfassender Brennweitenbereich von 18 - 135mm - ideal für die Reise Gleichmäßige, leise STM Scharfstellung bei der ,...

Kundenmeinungen (161) zu Canon EF-S 18-135mm f/3.5-5.6 IS STM

4,2 Sterne

161 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
92 (57%)
4 Sterne
42 (26%)
3 Sterne
8 (5%)
2 Sterne
14 (9%)
1 Stern
6 (4%)

4,2 Sterne

161 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Unsere Einschätzung aus Tests und Meinungen

Guter Kompromiss aus Zoomfaktor, Bildqualität und Alltagstauglichkeit

Stärken

  1. Schneller und leiser Autofokus
  2. Ordentliche Bildqualität
  3. Der große Brennweitenbereich bietet eine hohe Flexibilität

Schwächen

  1. Im Weitwinkelbereich kommt es zu deutlichen Verzerrungen
  2. Es wird keine Streulichtblende mitgeliefert

Bildqualität

Schärfe

Für den recht hohen Zoomfaktor ist die Schärfe in Ordnung, befinden die Testmagazine. Und auch ein großer Teil der Nutzer ist mit der Leistung zufrieden. Einzelne beklagen jedoch mangelnde Schärfe - ich vermute, dass dies ein Problem einzelner Fabrikate ist. Darauf solltest Du dein Modell überprüfen, wenn Du Dich zu einem Kauf entscheidest.

Lichtstärke

Die Lichtstärke liegt mit zwischen f/3,5 und f/5,6 auf dem durchschnittlichen Niveau eines Standardzoom-Objektivs, wie es häufig im Set mit einer Kamera verkauft wird. Hinsichtlich des größeren Brennweitenbereichs, ist das kein schlecher Wert, aber ein Spezialist für Aufnahmen bei schlechtem Licht ist dieses Objektiv nicht.

Bildfehler

Vor allem in der Weitwinkelstellung kommt es zu deutlichen Verzerrungen und auch Farbsäume werden teilweise von Nutzern beklagt. Für Objektive dieser Preisklasse und ähnlichem Brennweitenbereich ist dies aber nicht ungewöhnlich.

Ausstattung

Autofokus

Der Autofokus wird von einem sogenannten Schritt-Motor angetrieben. Dieser ist nicht nur sehr leise, sondern sorgt für ein sehr schnelles und geschmeidiges Scharfstellen. Beides sind Eigenschaften, die Dir besonders bei Videoaufnahmen zugutekommen.

Bildstabilisator

Das Objektiv ist mit einem Bildstabilisator ausgestattet, den Du beispielsweise bei der Nutzung mit einem Stativ auch ausschalten kannst. Die Nutzer zeigen sich mit seiner Leistung zufrieden.

Makro-Fähigkeit

Mit dem Objektiv kannst Du etwa bis auf 40 Zentimeter an Dein Motiv heran. Als reinrassiges Makro-Objektiv geht dieses Modell zwar noch nicht durch, Blüten und Insekten lassen sich damit aber bereits gut sichtbar in Nahaufnahme ablichten.

Haptik

Mechanik

An der Mechanik gibt es nichts auszusetzen: Der breite Zoomring, hilft dabei, schnell die passende Brennweite zu finden.

Verarbeitung

Die Nutzer äußern sich überwiegend positiv über die Verarbeitung. Sie liegt auf einem ordentlichen Niveau wie man es in dieser Preisklasse aber auch erwarten kann.

Gewicht

Als Gehäusematerial wird Kunststoff eingesetzt. Dadurch bleibt das Gewicht unter 500 Gramm. Das ist deutlich mehr als ein Standardzoom wiegt. Dafür bist Du durch den mehr als doppelt so großen Brennweitenbereich aber um einiges flexibler.

Das Canon EF-S 18-135mm f/3.5-5.6 IS STM wurde zuletzt von Andreas am überarbeitet.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Canon EF-S 18-135mm f/3.5-5.6 IS STM

Stammdaten
Objektivtyp Superzoom
Bauart Zoom
Kamera-Anschluss Canon EF
Verfügbar für Canon EF
Max. Sensorformat APS-C
Optik
Brennweite 18mm-135mm
Maximale Blende f/3,5-5,6
Minimale Blende F22–38(36)
Zoomfaktor 7,5-fach
Naheinstellgrenze 38 cm
Maximaler Abbildungsmaßstab 1:3,6
Ausstattung
Bildstabilisator vorhanden
Autofokus vorhanden
Spritzwasser-/Staubschutz fehlt
Material Kunststoff
Erhältliche Farben Schwarz
Abmessungen & Gewicht
Länge 96 mm
Durchmesser 77 mm
Gewicht 480 g
Filtergröße 67 mm

Weiterführende Informationen zum Thema Canon EF-S 18-135mm F3,5-5,6 IS STM können Sie direkt beim Hersteller unter canon.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Viel Zoom mit STM

Foto Praxis 3/2013 (Mai/Juni) - Gibt es das nicht schon? Ein Objektiv von Canon für APS-C-Kameras mit 18-135 mm Brennweite? Stimmt. Aber bisher nicht mit der STM-Technologie für kontinuierliche Fokussierung beim Filmen.Foto Praxis prüfte ein Objektiv und vergab die Endnote „gut“. Die Wertung basierte auf den Kriterien Bildqualität, AF-Geschwindigkeit, Verarbeitung, Ausstattung und Bedienung. …weiterlesen

Flexible Ansichten

CanonFoto 4/2013 (September-November) - Ein Objektiv wurde getestet und für „gut“ befunden. Man prüfte die Kriterien Auflösung, Verzeichnung, Vignettierung und Haptik. …weiterlesen

Videofilm-Allrounder

Foto Praxis 1/2013 (Januar/Februar) - Das typische Geräusch des Fokusantriebs wird manch einem Fotografen fehlen: Das Canon EF-S 18-135 STM ist nicht leise, sondern tatsächlich geräuschlos - ein gut durchdachtes Allroundobjektiv für Videoaufnahmen mit der Spiegelreflexkamera.Ein Weitwinkelzoom wurde geprüft und mit der Note „gut“ bewertet. Bildqualität, Verarbeitung und Ausstattung zählten zu den Testkriterien. …weiterlesen