Gut

1,9

Gut (2,3)

Sehr gut (1,5)

Aktuelle Info wird geladen...

Fazit unserer Redaktion 20.07.2021

Top fürs Büro dank groß­zü­gi­gem Papier-​ und Tin­ten­vor­rat

Kosteneffiziente Drucklösung. Großvolumige Tintenpatronen für hohe Reichweite und geringe Kosten pro Seite. Ideal für Büros mit hohem Druckaufkommen, dank großem Papierfach und automatischem Einzug.

Stärken

Schwächen

Brother MFC-J4540DW im Test der Fachmagazine

  • „ausreichend“ (3,7)

    16 Produkte im Test

    Drucken (20%): „befriedigend“ (3,2);
    Scannen (10%): „gut“ (1,9);
    Kopieren (15%): „ausreichend“ (4,2);
    Tintenkosten (20%): „gut“ (2,0);
    Handhabung (15%): „gut“ (2,3);
    Vielseitigkeit (10%): „gut“ (1,6);
    Umwelteigenschaften (10%): „gut“ (2,1).

    • Erschienen: 28.08.2021 | Ausgabe: 19/2021
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Wären nicht die lahme Kopierfunktion und der klapprige und zu kleine Vorlageneinzug, wäre der Brother MFC-J4540 mit seiner guten Ausstattung eine Empfehlung für das Homeoffice. ... Wegen der geringen Tintenkosten und der qualitativ hochwertigen Tinte ... in jedem Fall ein Tipp für Vieldrucker.“

    • Erschienen: 21.12.2021
    • Details zum Test

    4 von 5 Sternen

    „Recommended“

    Pro: erschwinglicher Preis; schnelles Drucken; einfach zu bedienen.
    Contra: benötigt Tintenpatronen; im Schwarz-Weiß-Druck ist die Konkurrenz flotter; enttäuschende Farbkopien. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 22.10.2021
    • Details zum Test

    4 von 5 Sternen

    Pro: einfache Einrichtung; Fernverwaltung über Netzwerk möglich; Cloud-Dienste werden unterstützt; niedriger Preis pro Seite.
    Contra: ausgewaschene Farben; hohe Kosten für die Ersatztinte; deckt nicht alle Bedürfnisse für den Heim-Betrieb ab. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 27.08.2021
    • Details zum Test

    4,5 von 5 Sternen

    Pro: zwei Papierfächer; hohe Tintenkapazität; NFC-Funktion und Touchscreen-Bedienung; sehr gute App-Unterstützung; schöne Textdrucke.
    Contra: die Farben wirken gedämpft; kein Duplex-Scan; sperriges Design.
     - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Brother MFC-J4540DW

zu Brother MFC-J4540DW

Meinungsanalyse zu Brother MFC-J4540DW

Unsere Analyse Wie gut schlägt sich Brothers MFC-J4540DW in den wichtigsten Bewertungskriterien für Drucker, wie Ausstattung oder Druckkosten? Dazu haben wir geprüfte Erfahrungsberichte analysiert und das Ergebnis für Sie zusammengefasst:

Unsere Analyse nach Kriterien:

Ausdruck

Scanner

Druckkosten

Bedienung

Geschwindigkeit

Ausstattung

Konnektivität

Preis-Leistung

Die wichtigsten Vor- und Nachteile:

Der Drucker punktet vor allem mit seiner guten Druckqualität und schnellen Geschwindigkeit. Die Ausstattung mit vielen Funktionen wie Fax und automatischem Dokumenteneinzug sowie die einfache Bedienung über WLAN-Verbindung und App sind weitere Pluspunkte. Allerdings sollten die potentiell hohen Kosten für Tintenpatronen beachtet werden, ebenso wie mögliche Schwierigkeiten bei der Konnektivität. Insgesamt bietet der Drucker jedoch ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis für den Heimgebrauch oder kleine Büros.

4,5 Sterne

130 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
69 (53%)
4 Sterne
14 (11%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
7 (5%)

4,5 Sterne

90 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,5 Sterne

40 Meinungen bei Cyberport lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.

Einschätzung unserer Redaktion

Top fürs Büro dank groß­zü­gi­gem Papier-​ und Tin­ten­vor­rat

Stärken

Schwächen

Brother begegnet der kosteneffizienten Tintentank-Konkurrenz mit einer ebenso einfachen wie guten Lösung: Die Tintenpatronen des Herstellers bieten nun eine besonders große Füllmenge, was die Kosten pro Seite signifikant reduziert. Der MFC-J4540DW mit den neuen Großpatronen richtet sich vor allem an Büroanwender mit hohem Druckaufkommen. Außer der reichweitenstarken Patronen bietet dieses Modell noch ein großes Papierfach für bis zu 400 Seiten, wodurch der Wartungsaufwand verringert wird. Für Scans und Kopien steht ein automatischer Einzug bereit. Dieser beschleunigt derlei Vorgänge stark, bietet aber keinen beidseitigen Scan. Lobenswert: Im Lieferumfang sind bereits mit respektabler Füllmenge (2.250 Seiten S/W und 975 Seiten Farbe laut Hersteller) enthalten. Ins Netzwerk kommt der Bürodrucker wahlweise per LAN-Kabel oder WLAN. Brother bietet zudem eine App für den Fernzugriff vom Smartphone aus an. Wenn Ihnen auch ein kleineres Papierfach genügt und Ethernet kein Muss ist, empfiehlt sich der Griff zum günstigeren Schwestermodell MFC-J4340DW.

von Gregor Leichnitz

„Auch ein "Digital Native" kann nicht gänzlich papierlos leben. Deshalb bin ich stets auf der Suche nach dem Drucker mit dem geringsten Nerv-Faktor.“

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Drucker

Datenblatt zu Brother MFC-J4540DW

Stromverbrauch im Standby

3,5 W

Im Bereit­schafts­mo­dus ver­braucht der Dru­cker ver­gleichs­weise wenig Strom.

Stromverbrauch im Betrieb

20 W

Der Ver­brauch beim Dru­cken liegt auf Durch­schnitts­ni­veau.

Druckgeschwindigkeit S/W

20 Seiten/min

Die Druck­ge­schwin­dig­keit ist für diese Drucker­klasse über­durch­schnitt­lich hoch. Gute Eig­nung für Büros mit hohem Druck­auf­kom­men.

Maximaler Papiervorrat

400 Blätter

Das Papier­fach ist beson­ders groß und eig­net sich somit auch für Arbeits­grup­pen mit hohem Druck­auf­kom­men.

Aktualität

Vor 2 Jahren erschienen

Es han­delt sich um ein älte­res Modell.

Pictbridge fehlt
Eignung
Fotodrucker fehlt
Bürodrucker vorhanden
Drucken
Drucktechnik Tintenstrahldrucker
Farbsystem Farbdrucker
Druckauflösung 4800 x 1200 dpi
Automatischer Duplexdruck vorhanden
Geschwindigkeit
Druckgeschwindigkeit S/W 20 Seiten/min
Druckgeschwindigkeit Farbe 19 Seiten/min
Patronen / Toner
Patronensystem Einzelfarbpatronen
Anzahl der Druckpatronen / Toner 4
Funktionen
Typ Multifunktionsdrucker
Kopieren vorhanden
Scannen vorhanden
Scanauflösung 1200 x 600 dpi
Flachbettscanner vorhanden
Automatischer Blatteinzug (ADF) vorhanden
Duplex-ADF fehlt
Fax vorhanden
Stromverbrauch
Stromverbrauch im Betrieb 20 W
Stromverbrauch im Standby 3,5 W
Stromverbrauch im Ruhemodus 1,1 W
Gütesiegel Blauer Engel
Schnittstellen
Netzwerkzugang vorhanden
LAN vorhanden
WLAN vorhanden
USB vorhanden
Direktdruck
USB-Host fehlt
Kartenleser fehlt
Apple AirPrint vorhanden
Android-Direktdruck vorhanden
NFC vorhanden
Bluetooth fehlt
Papiermanagement
Maximaler Papiervorrat 400 Blätter
Ausgabekapazität 100 Blätter
Maximale Papierstärke 300 g/m²
Papierfach für Sonderformate fehlt
Format
A3 fehlt
A4 vorhanden
Medienformate DIN A4, LTR, LGL, EXE, DIN A5, DIN A6, Foto (102x152mm), Karteikarte (127x203mm), Foto-2L (127x178 mm), C5 Umschlag, Com-10, DL Umschlag, Monarch, Foto-L(89x127mm), Folio Papierkassette 2: DIN A4, LTR, LGL, EXE, DIN A5, Folio Medienformate
CD/DVD-Druck fehlt
Abmessungen & Gewicht
Breite 43,5 cm
Tiefe 35,5 cm
Höhe 25 cm
Gewicht 10,4 kg
Bedienung
Farbdisplay vorhanden
Touchscreen vorhanden
Navigationstasten fehlt
Features
Mobilität Stationärer Drucker
Kompatible Systeme
  • Windows
  • macOS
  • Linux
Nachhaltigkeit
Energiesparend k.A.
Produkt recycelbar k.A.
Schadstoffarm k.A.
Fair produziert k.A.
Ohne Kinderarbeit k.A.
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: MFCJ4540DWRE1, MFCJ4540DWXLRE1

Auch interessant

So wählen wir die Produkte aus

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf