Sehr gut

1,3

ohne Note

Sehr gut (1,3)

Aktuelle Info wird geladen...

Makita 4329 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    18 Produkte im Test

    Pro: geringe Anschaffungskosten; ziemlich winkeltreu; stabile Werkzeugaufnahme.
    Contra: Sägeblattaufnahme umständlich bedienbar; kurzes Kabel; Spänetransport durch Absaugung könnte besser sein. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • ohne Endnote

    6 Produkte im Test

    „... Der geringen Motorleistung zum Trotz leistet sich das kleine blaue Leichtgewicht beim Arbeiten hingegen keine Schwächen: Präzise, leicht und äußerst wendig durchschneidet die Stichsäge Holz und Metall. Die im Vergleich geringere Motorleistung fällt durch die hervorragende Sägeblattführung und die präzise Verarbeitung so gut wie gar nicht ins Gewicht. Ein wenig ärgerlich ist allerdings das Fehlen eines Gebläses: Konstruktiv stellt dies keinen sonderlichen Mehraufwand dar; zum Sägen ist es jedoch äußerst praktisch.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Makita 4329

zu Makita 4329K

  • Makita 4329 K Stichsäge mit Koffer
  • MAKITA, Pendelhubstichsäge 4329J, 450 W
  • Makita Pendelhubstichsäge »4329J«, 1-St.
  • Stichsäge Pendelhubstichsäge Pendelhub T Sägeblätter Holz Metall Kunststoff 710W
  • Makita 4329 Stichsäge
  • Makita 4329
  • Makita 4329 - Stichsäge - 450 W
  • Makita Pendelhubstichsäge 4329J + MAKPAC
  • Makita 4329 Stichsäge
  • Wyrzynarka elektryczna 450W 4329 MAKITA
  • Makita 4329 Stichsäge (450W)

Kundenmeinungen (1.266) zu Makita 4329

4,7 Sterne

1.266 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
1026 (81%)
4 Sterne
164 (13%)
3 Sterne
38 (3%)
2 Sterne
13 (1%)
1 Stern
13 (1%)

4,7 Sterne

1.262 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

4 Meinungen bei billiger.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Redaktion

Starke Maschine mit der man auch über Kopf arbei­ten kann

Die Makita 4329J Pendelhubstichsäge 65 mm ist eine vielseitige Maschine für Heimwerker, die in Haus und Hof renovieren, reparieren oder kleinere Bauvorhaben verwirklichen wollen. Sie ist mit 217 Millimeter Länge, 197 Millimeter Höhe und 77 Millimeter Breite gerade mal so groß wie eine ausgespreizte Hand und hat ein Gewicht von ungefähr 1,9 Kilogramm. So ist sie einerseits handlich genug, um längere Zeit über Kopf arbeiten zu können. Andererseits sorgt dieses Gewicht bei groben Einsätzen für die nötige Stabilität in der Führung. Der Motor hat eine ordentliche Nennaufnahmeleistung von 450 Watt. Die Maschine läuft leise und vibrationsarm.

Mit der richtigen Einstellung geht vieles

Die Hubzahl ist elektronisch einstellbar von 500 bis 3.100 Stiche pro Minute. Im unteren Bereich ist das funkenfreie Sägen von Metall möglich, Weichstahl kann bis zu einer Dicke von 6 Millimetern geschnitten werden. Höhere Hubzahlen sind für die Holzbearbeitung geeignet. Bohlen zum Beispiel können bis zu einer Stärke von 65 Millimetern durchgesägt werden. Die Grundplatte ist beidseitig um 45 Grad schwenkbar. Besonders hilfreich für die Einstellung auf verschiedene Materialien ist der 4-fach verstellbare Pendelhub. Auf Stufe 0 für geringsten Pendelhub sind die Schnitte am genauesten, der Vorschub aber gering. Diese Einstellung ist für die Metallbearbeitung oder zum Beispiel im Modell- oder Möbelbau geeignet. Für den Kurvenschnitt gilt: je höher der Pendelhub, desto enger kann die Kurve sein. Grobe Arbeiten wie Brennholz sägen oder Zaunlatten ablängen sind mit dem höchsten Pendelausschlag auf Stufe III möglich. Die Hubhöhe von 18 Millimeter sorgt für eine ordentliche Menge Späne. Deren Bewegungsdrang wird nach vorne durch einen transparenten Berührungsschutz begrenzt. Hinten an der Maschine befindet sich der Staubsauger-Adapter.

Die ruhige kleine für den Hobbykeller

Mit der Makita kann ein Heimwerker saubere Schnittergebnisse erzielen. Mit ihrem ruhigeren Lauf und der unkomplizierten Bedienung ist sie auch für Einsteiger geeignet, die von Anfang an Wert auf die Zuverlässigkeit ihres Werkzeugs legen. Diese Maschine wird in einem MAKPAC-Koffer ausgeliefert. Das Zubehör besteht aus einem Sägeblatt und dem Sechskantschlüssel für dessen Befestigung. Im Internet werden für dieses Produkt etwa 120 Euro (Amazon) aufgerufen, eine akzeptabel erscheinende Investition für eine leistungsfähige Maschine.

von Klaus

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Sägen

Datenblatt zu Makita 4329

Typ Stichsäge
Betriebsart Elektro
Geeignet für
  • Holz
  • Metall
  • Kunststoff
Gewicht 1,9 kg
Maximale Schnitttiefe 90° 65 mm

Weiterführende Informationen zum Thema Makita 4329K können Sie direkt beim Hersteller unter makita.de finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf