ohne Endnote

Tests (2)

o.ohne Note

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: Moun­tain­bike
Gewicht: 12,2 kg
Felgengröße: 29 Zoll
Mehr Daten zum Produkt

Bergamont Contrail 9.0 (Modell 2015) im Test der Fachmagazine

    • MountainBIKE

    • Ausgabe: 12/2015
    • Erschienen: 11/2015
    • 3 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „... Das Handling finde ich für meine Ansprüche an ein 120-mm-Tourenfully perfekt abgestimmt zwischen Fahrspaß, Komfort und Sicherheit, das Fahrwerk arbeitet - mit Fox wie mit Rock Shox - effizient, sportlich-straff, aber nicht zu harsch. ... Auch optisch steht der Kohlefaserrahmen nach wie vor perfekt da, nur die aufgeklebte Bergamont-Steuerrohr-Plakette hat sich jüngst im Wald verabschiedet.“  Mehr Details

    • MountainBIKE

    • Ausgabe: 4/2015
    • Erschienen: 03/2015
    • Produkt: Platz 2 von 11
    • Seiten: 12

    „sehr gut“

    „Eine wunderbar ausgewogene Geometrie mit hervorragendem Handling macht das Contrail zum sicheren Tourenbegleiter - der jederzeit im Sprint noch zulegen kann.“  Mehr Details

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Bergamont Contrail 9.0 (Modell 2015)

Ausstattung Vario-Sattelstütze
Hinterbaufederung vorhanden
Basismerkmale
Typ Mountainbike
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Gewicht 12,2 kg
Modelljahr 2015
Ausstattung
Extras
Fahrradständer fehlt
Flaschenhalteraufnahme fehlt
Gefederte Sattelstütze fehlt
Gepäckträger fehlt
Klingel fehlt
Lichtanlage fehlt
Rahmenschloss fehlt
Riemenantrieb fehlt
Schutzbleche fehlt
Vario-Sattelstütze vorhanden
Laufräder
Felgengröße 29 Zoll
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung
Schaltgruppe Shimano Deore XT
Bremsen
Bremsentyp Scheibenbremse
Rahmen
Rahmenmaterial Carbon
Erhältliche Rahmengrößen S / M / L / XL
Federung Fully

Weiterführende Informationen zum Thema Bergamont Contrail 9.0 (Modell 2015) können Sie direkt beim Hersteller unter bergamont.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Appetithämmer

MountainBIKE 4/2015 - Die komplette XT-Ausstattung mit Dreifach-Kurbel und großen Bremsscheiben verrichtet ihren Job stets zuverlässig, sorglos, das Gangspektrum ist breitbandig genug für jede noch so variable Bergtour. Steile Anstiege erklimmt das Contrail dank steilem Sitzwinkel und tiefer Front sehr galant, auch die gute Traktion am Heck sorgt für tolle Klettereigenschaften. Im Downhill wirkt das 120-mm-Fahrwerk jedoch fast zu effizient. …weiterlesen

Aus dem Fuhrpark

MountainBIKE 12/2015 - Testumfeld:Untersucht wurden drei Mountainbikes, die ohne Endnoten blieben. …weiterlesen