Fahrräder im Vergleich: Appetithämmer

MountainBIKE: Appetithämmer (Ausgabe: 4) zurück Seite 1 /von 12 weiter

Inhalt

Sie vereinen die perfekten Zutaten für eine genussreiche Tour: 29"-Fullys mit 110 bis 120 mm Hub verbinden Komfort mit Effizienz. Aber wie viel Würze bringen die aktuellen Modelle für rund 3000 Euro in den Alltag?

Was wurde getestet?

Die Zeitschrift MountainBIKE prüfte elf Tourenfahrräder und vergab dabei als Noten einmal „überragend“, achtmal „sehr gut“ und zweimal „gut“. Darüber hinaus gab es zu jedem Bike Einschätzungen zum Charakter (Wendig, Laufruhig, Uphill, Downhill) und zum Einsatzbereich (Marathon, Tour, All-Mountain, Enduro).

  • 1

    Stereo 120 Super HPC Race 29 (Modell 2015)

    Cube Stereo 120 Super HPC Race 29 (Modell 2015)

    • Typ: Mountainbike;
    • Gewicht: 11,9 kg;
    • Felgengröße: 29 Zoll

    „überragend“ – Testsieger

    „Schnell, leicht, ausgewogene Geometrie, tolles Handling - was will Mountainbiker mehr? Das Cube erfüllt alle Wünsche an einen sportlichen, dabei äußerst vielseitigen Tourer.“

  • 2

    Contrail 9.0 (Modell 2015)

    Bergamont Contrail 9.0 (Modell 2015)

    • Typ: Mountainbike;
    • Gewicht: 12,2 kg;
    • Felgengröße: 29 Zoll

    „sehr gut“

    „Eine wunderbar ausgewogene Geometrie mit hervorragendem Handling macht das Contrail zum sicheren Tourenbegleiter - der jederzeit im Sprint noch zulegen kann.“

  • 2

    Nerve AL 29 9.9 (Modell 2015)

    Canyon Bicycles Nerve AL 29 9.9 (Modell 2015)

    • Typ: Mountainbike;
    • Gewicht: 12,3 kg;
    • Felgengröße: 29 Zoll

    „sehr gut“ – Kauftipp

    „Spielerisch bergab, gierig berghoch, entspannt in der Ebene - es ist immer wieder eine Wonne, das Nerve zur Tour auszuführen. Tolles Preis-Leistungs-Verhältnis, Kauftipp!“

  • 2

    Numinis Carbon 2000.29 (Modell 2015)

    Centurion Numinis Carbon 2000.29 (Modell 2015)

    • Typ: Mountainbike;
    • Gewicht: 11,8 kg;
    • Felgengröße: 29 Zoll

    „sehr gut“

    „Das Numinis Carbon ist der Sprintstar unter den Tourern, punktet mit superleichtem Rahmen und flottem Antritt. Die Ausstattung bietet allerdings einiges an Tuning-Potenzial.“

  • 2

    AMR LT 8 LC (Modell 2015)

    Ghost AMR LT 8 LC (Modell 2015)

    • Typ: Mountainbike;
    • Gewicht: 12,4 kg;
    • Felgengröße: 29 Zoll

    „sehr gut“

    „Leicht beherrschbar, dabei herrlich satt auf dem Trail liegend - das AMR vermittelt im Gelände jede Menge Sicherheit, ist ein höchst solides Bike, aber kein Bruder Leichtfuß.“

  • 2

    R.C1 FS 29 Pro (Modell 2015)

    Rotwild R.C1 FS 29 Pro (Modell 2015)

    • Typ: Mountainbike;
    • Gewicht: 17,8 kg;
    • Felgengröße: 29 Zoll

    „sehr gut“

    „Das R.C1 begeistert mit akkuratem Handling und gelungenem Fahrwerk sowie mit feurigem Antritt. Ein breitbandiges Tourenfully mit erstaunlich viel Race-Potenzial.“

  • 2

    Camber Comp Carbon 29 (Modell 2015)

    Specialized Camber Comp Carbon 29 (Modell 2015)

    • Typ: Mountainbike;
    • Gewicht: 12,3 kg;
    • Felgengröße: 29 Zoll

    „sehr gut“

    „Fahrspaß-Garantie! Wie kein anderes Bike im Test liebt das Camber das Trail-Abenteuer, präsentiert sich aber auch als sehr komfortabler, ausdauernder Tourenbegleiter.“

  • 2

    Jura ES (Modell 2015)

    Stevens Jura ES (Modell 2015)

    • Typ: Mountainbike;
    • Gewicht: 12,7 kg;
    • Felgengröße: 29 Zoll

    „sehr gut“

    „Wer einen verlässlichen und besonders sicheren Tourenbegleiter sucht, findet mit dem Stevens Jura einen treuen Freund. Etwas schwer, dafür preislich attraktiv.“

  • 2

    Fuel EX 9 29 (Modell 2015)

    Trek Fuel EX 9 29 (Modell 2015)

    • Typ: Mountainbike;
    • Gewicht: 12,7 kg;
    • Felgengröße: 29 Zoll

    „sehr gut“

    „Wendig, sicher, satt - das Fuel EX ist ein Wohlfühl-Tourer mit schluckfreudigem Fahrwerk und famosem Handling. Abgesehen vom 1 x 11-Antrieb zudem äußerst vielseitig.“

  • 10

    Transalpin CPS (Modell 2015)

    Carver Transalpin CPS (Modell 2015)

    • Typ: Mountainbike;
    • Gewicht: 13,2 kg;
    • Felgengröße: 29 Zoll

    „gut“

    „Das günstige, fein ausgestattete Carver mixt Renngene mit Tourentauglichkeit, lässt sich flott beschleunigen und meist sicher beherrschen. Agilität und Komfort fehlen jedoch.“

  • 10

    XMA29 2 (Modell 2015)

    Drössiger XMA29 2 (Modell 2015)

    • Typ: Mountainbike;
    • Gewicht: 13,1 kg;
    • Felgengröße: 29 Zoll

    „gut“

    „Komfortabel, bergab eine sichere Bank und dazu eine feine Ausstattung zum fairen Preis - das Drössiger hat seine Qualitäten, fährt sich bergauf aber etwas zu zäh.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Fahrräder