• Sehr gut 1,5
  • 3 Tests
  • 7 Meinungen
Sehr gut (1,5)
3 Tests
ohne Note
7 Meinungen
DVB-S2: Ja
Tuner: Twin
Pay-TV: Nein
Aufnahmefunktion: Ab Werk
WLAN: Ja
TV-Mediatheken (HbbTV): Ja
Mehr Daten zum Produkt
Ähnliche Produkte im Vergleich

Axas HIS Twin im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Oktober 2019
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (85%)

    • Erschienen: August 2019
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (85%)

    Installation: 28,5 von 30 Punkten;
    Bedienung: 54 von 60 Punkten;
    Ausstattung: 33 von 50 Punkten;
    Empfang: 17 von 20 Punkten;
    Darstellung: 37 von 40 Punkten;
    Multimedia: 14,5 von 20 Punkten;
    Festplattenmodus: 27 von 30 Punkten.

    • Erschienen: November 2019
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (85%)

zu Axas HIS Twin

  • Axas HIS Twin E2 Linux H.265 HEVC Wlan 1080p DVB-S2 Sat Receiver RECAXA015

    Mit dem Axas His Twin DVB - S2 Receiver erhalten Sie einen leistungsfähigen Receiver mit einem breiten Funktionsumfang. ,...

  • Axas HIS Twin Sat Receiver 2x DVB-S2 Tuner mit WLAN

    Axas HIS Twin Sat Receiver 2x DVB - S2 Tuner mit WLAN

  • AXAS HIS Twin DVB-S2 WLAN E2 Linux H.265 HEVC 1080p Sat Receiver

    ✅ HIGHTECH: AXAS HIS TWIN Sat Receiver mit OpenATV E2 Linux System - HDTV 1080p H. 265 HEVC, geeignet für ,...

  • AXAS HIS HD Twin Receiver DVB S/S2

    Art # 73645

Kundenmeinungen (7) zu Axas HIS Twin

3,5 Sterne

7 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
3 (43%)
4 Sterne
1 (14%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
1 (14%)
1 Stern
1 (14%)

3,5 Sterne

7 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Ähnliche Produkte im Vergleich

Axas HIS Twin
Dieses Produkt
HIS Twin
  • Sehr gut 1,5
TechniSat Sonata 1
Sonata 1
  • Sehr gut 1,2
Telestar digiHD TS 14
digiHD TS 14
  • Sehr gut 1,3
Zgemma H9S
H9S
  • Gut 1,6
Zgemma H9.2S
H9.2S
  • Gut 1,6
3,5 von 5
(7)
3,4 von 5
(16)
von 5
(0)
4,2 von 5
(356)
3,9 von 5
(23)
2,9 von 5
(15)
Empfangsweg
DVB-T2-HDinfo
DVB-T2-HDinfo
fehlt
vorhanden
fehlt
fehlt
fehlt
fehlt
DVB-S2info
DVB-S2info
vorhanden
vorhanden
vorhanden
vorhanden
vorhanden
vorhanden
DVB-S2X
DVB-S2X
fehlt
k.A.
fehlt
vorhanden
vorhanden
fehlt
DVB-Cinfo
DVB-Cinfo
fehlt
vorhanden
fehlt
fehlt
fehlt
fehlt
IPTV info
IPTV info
fehlt
k.A.
fehlt
fehlt
vorhanden
fehlt
Empfangsart
Tunerinfo
Tunerinfo
Twin
Twin
Single
Single
Twin
Twin
Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen

Einschätzung unserer Autoren

HIS Twin

Linux-​Box mit Dop­pel­tu­ner zum Schnäpp­chen­preis

Stärken

  1. gute Empfangs- und Wiedergabequalität
  2. viele Anschlussmöglichkeiten inklusive WLAN
  3. Twin-Tuner für Einfach- und Mehrfachaufnahmen
  4. unterstützt alle wichtigen DiSEqC-Standards + Unicable

Schwächen

  1. kleiner Flash-Speicher
  2. Fernbedienungstasten reagieren unsauber
  3. Bild bei Umschalten zunächst nicht flüssig

Dank neuer Hisilicon-Prozessoren aus China, so die Erklärung im Test von „DIGITAL FERNSEHEN“, sind Linux-Boxen nun für Preise unter 100 Euro erhältlich. So auch der HIS Twin von Axas, dem man zusätzlich ein doppeltes Sat-Empfangsteil spendiert hat. Schlagen sich die geringen Anschaffungskosten von knapp 60 Euro (UVP) in der Leistung nieder? Nur zum Teil: Der Flash-Speicher für Plugins ist mit 256 Megabyte sehr klein geraten, außerdem fehlen ein CI-Schacht sowie Tasten zur direkten Bedienung. Freuen dürfen Sie sich auf ein alphanumerisches Display, auf alle wichtigen Anschlüsse nebst beiliegendem HDMI-Kabel, auf integriertes WLAN und einen flotten Dual-Core-Prozessor. Im Praxistest gefällt die preiswerte Box mit guten Umschaltzeiten und flexibler Aufnahmefunktion.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Axas HIS Twin

Features
  • HDTV
  • Display
  • HEVC/H.265
  • IPTV (offenes Netz)
Anzahl der CI-Slots 0
Anzahl Smartcard-Reader 0
Empfangsweg
DVB-T fehlt
DVB-T2 fehlt
DVB-T2-HD fehlt
DVB-S vorhanden
DVB-S2 vorhanden
DVB-S2X fehlt
DVB-C fehlt
IPTV fehlt
Empfangsart
Tuner Twin
Ultra-HD fehlt
Pay TV Ohne
Funktionen
EPG vorhanden
Videotext vorhanden
Media-Player vorhanden
Betriebssystem Linux
Aufnahme
Aufnahmefunktion Ab Werk
Manuelles Timeshift vorhanden
Interne Festplatte Ohne
Netzwerk
WLAN vorhanden
TV-Mediatheken (HbbTV) vorhanden
Internetbrowser vorhanden
SAT>IP Client fehlt
SAT>IP Server fehlt
Anschlüsse
LAN vorhanden
USB vorhanden
Kartenleser vorhanden
Bluetooth fehlt
Audio & Video
HDMI vorhanden
Antennenausgang fehlt
Analoger Audioausgang fehlt
Analoger Videoausgang AV
Maße
Breite 16 cm
Tiefe 9 cm
Höhe 3 cm

Weitere Tests & Produktwissen

Pay-TV-tauglich

Sat Empfang 1/2008 - Während man bei den meisten Geräten die CI-Module hinter einer Frontklappe verstecken kann, sind die Einschubfächer bei diesem Modell frei zugänglich. Das ermöglicht einerseits eine schnelle Inbetriebnahme, sorgt jedoch auch dafür, dass Staub in das Gerät eindringen kann. Um dies etwas einzudämmen, legt der Hersteller eine aufsteckbare Klappe bei. Die Rückseite erfreut mit zwei digitalen Ausgängen, so dass jeder selbst über den Anschlussweg entscheiden kann. …weiterlesen

Unterhaltung im Netz

PC VIDEO 2/2006 - Das Angebot stammt von der US-amerikanischen Firma www.singleclicksystems.com und ist deshalb komplett in englischer Sprache, was jedoch keine unüberwindliche Hürde darstellt, denn die Anwendung ist im Grunde recht simpel. Zunächst muß man im Netzwerk-Manager 2, der vollständig in deutsch ist, ein Digital-Share-Konto eröffnen. Das ist für die ersten 30 Tage kostenlos. Will man verlängern (muß man nicht), kostet das gestaffelt pro Monat rund 8 Euro oder 52 Euro im Jahr. …weiterlesen

Der Millionen Blackout

Audio Video Foto Bild 3/2017 - Die Abkürzung bezeichnet einen sogenannten Codec. Dieses Datenformat überträgt nicht nur die Bilder für DVB-T2 in HD, sondern auch das extrascharfe Ultra-HD per Satellit und aus dem Internet. Daher gehören bislang hauptsächlich Ultra-HD-Fernseher zu den kompatiblen Modellen für das neue Antennenfernsehen in HD. …weiterlesen

HDTV on air

digital home 3/2009 - Topfield SRP-2100 Schaut man sich den Lieferumfang und die Anschlüsse an, erkennt man schnell, dass der Topfield mehr als ein gewöhnlicher HDTV-Sat-Festplattenrekorder ist. Mit seinen Abmessungen und der im Karton liegenden Tastatur samt USB-Dongle protzt der Koreaner. Ausstattung + Bedienung Die Frontseite hat ein alphanumerisches Display und CI- und USB-Slots. Rückseitig sind neben den Audio- und Video-Schnittstellen ein weiterer USB-Port und e-Sata-Schnittstelle zu finden. …weiterlesen