• Sehr gut 1,5
  • 3 Tests
5.419 Meinungen
Produktdaten:
Typ: Over-​Ear-​Kopf­hö­rer
Verbindung: Kabel
Geeignet für: DJ, Stu­dio, HiFi
Ausstattung: 3.5-​/6.3-​mm-​Adap­ter, Ste­cker ver­gol­det, Abnehm­ba­res Kabel, Ver­stell­ba­rer Kopf­bü­gel, Ein­sei­tige Kabel­füh­rung, Dreh­bare Ohr­mu­scheln, Falt­bar, Sound-​Iso­la­ting
Gewicht: 240 g
Mehr Daten zum Produkt

Audio-Technica ATH-M40x im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (72 von 100 Punkten)

    12 Produkte im Test

    „Ein klanglich weitgehend neutraler Kopfhörer für Set und Tonmischung. Fürs typische Filmer-Equipment reicht sein Pegel, an sehr leisen Quellen ist er aber nicht optimal. Mit dem ATH-M 50 x teilt er sich die mangelnde Präzision bei extremen Bässen.“

  • „gut bis sehr gut“ (Oberklasse)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Platz 1 von 4

    „... Die Bässe sind ... stabil, klar konturiert und fokussiert, dabei nie überbetont. Die Raumabbildung erscheint aufs erste, noch flüchtige Hinhören sogar die beste des Quartetts zu sein. Allerdings schummelt der ATH-M40x diesbezüglich ein wenig, denn er hebt die Höhen etwas an. Das bringt dann eine scheinbar bessere Raumabbildung auf Kosten der tonalen Ausgewogenheit. ...“

  • „gut“ (72 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Testsieger“,„Kauftipp“

    Platz 1 von 10

    „Der kleine Bruder des ATH-M 50 x entpuppt sich als günstiger, klangtreuer Universalist. Er ist einen Tick zu dunkel abgestimmt; tiefe Bässe poltern ein wenig. Nicht nur wegen des Preises ein Tipp.“


    Info: Dieses Produkt wurde von VIDEOAKTIV in Ausgabe 6/2016 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

zu Audiotechnica ATH-M40x

  • Audio-Technica ATH-M40 X
  • Audio Technica ATH-M40x Kopfhörer 10017944
  • Audio Technica ATH-M40x DJ-Kopfhörer für Studio
  • Audio-Technica - ATH-M40X geschlossener Studiokopfhörer
  • Audio-Technica ATH-M40X
  • Audio-technica ATH-M40x Kopfhörer, schwarz
  • Audio Technica ATH-M40x DJ-Kopfhörer für Studio
  • Audio Technica ATH-M40x 232782
  • Audio-Technica ATH-M40x Kopfhörer
  • Audio-Technica ATH-M40X - Schwarz - Schwarz
  • Audio Technica ATH-M40x DJ-Kopfhörer für Studio

Kundenmeinungen (5.419) zu Audio-Technica ATH-M40x

4,4 Sterne

5.419 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
3739 (69%)
4 Sterne
813 (15%)
3 Sterne
379 (7%)
2 Sterne
271 (5%)
1 Stern
163 (3%)

4,4 Sterne

5.418 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

1 Meinung bei eBay lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Audio-Technica ATH-M-40X

Abnehm­ba­res Kabel

Ein Kabelbruch ist ärgerlich. Natürlich auch beim Audio-Technica ATH-M40x, allerdings lässt sich die Strippe hier abnehmen und durch eine neue ersetzen – ganz ohne lästige Bastelarbeit. Zwei Kabel gehören zum Lieferumfang des Newcomers.

Geschlossene, ohrumschließende Muscheln

Beide Kabel – das eine ist glatt, das andere spiralförmig – bringen es auf eine Länge von drei Metern, sind also bestens geeignet für den Einsatz im Studio. DJs sollen ebenfalls von den Qualitäten des Kopfhörers profitieren. So können die Muscheln zwecks einseitigem Hören um 90 Grad geschwenkt werden. Audio-Technica wirbt ferner mit einer „robusten Konstruktion“ und „hochwertigsten Materialien“ nebst „extrem langlebigem Kopfband“. Um Außengeräusche abzuschotten, sind die Muscheln geschlossen und liegen von außen um die Ohren. Umgekehrt kann kaum Schall von innen nach außen entweichen, schließlich soll es im Studio nicht zu einer Rückkopplung mit dem Mikrofon kommen. Praktisch ist die geschlossene Bauform auch unterwegs, denn man kann sich besser auf das Gespielte konzentrieren und läuft nicht Gefahr, Menschen in der Umgebung auf die Nerven zu fallen.

40 Millimeter-Treiber für Frequenzen von 15 bis 24000 Hertz

Wichtig für den Einsatz im Studio: Der Kopfhörer klingt neutral und präzise – zumindest laut Hersteller. Die eigentliche Schallwandlung übernehmen dynamische 40 Millimeter-Treiber, denen Audio-Technica ein leistungsstarkes Neodym-Magnetsystem und Schwingspulen aus CCAW spendiert hat, also Schwingspulen aus Aluminiumdraht, der mit Kupfer ummantelt wurde (CCAW = Copper Clad Aluminium Wire). Glaubt man den Angaben im technischen Datenblatt, dann decken die Treiber den Frequenzbereich von 15 bis 24000 Hertz ab, bieten eine Impedanz von 35 Ohm, einen Kennschalldruck von 97 Dezibel und lassen sich mit bis zu 1600 Milliwatt (bei einem Kilohertz) belasten. Ohne Kabel wiegt der Kopfhörer, den man dank Klappmechanismus platzsparend im Gepäck verstauen kann, rund 240 Gramm.

Beim Design und beim Klang der neuen M-Serie-Kopfhörer hat sich Audio-Technica am prämierten ATH-M50 orientiert. Ob der ATH-M40x hier anknüpfen kann, bleibt abzuwarten – erste Tests stehen noch aus. Mit 100 EUR ist man dabei.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Audio-Technica ATH-M40x

Typ Over-Ear-Kopfhörer
Verbindung Kabel
Geeignet für
  • HiFi
  • Studio
  • DJ
Bauform Geschlosseninfo
Bügelform Kopfbügel
Ausstattung
  • Sound-Isolating
  • Faltbar
  • Drehbare Ohrmuscheln
  • Einseitige Kabelführung
  • Verstellbarer Kopfbügel
  • Abnehmbares Kabel
  • Stecker vergoldet
  • 3.5-/6.3-mm-Adapter
Frequenzbereich 15 Hz - 24 kHz
Nennimpedanz 35 Ohm
Nennbelastbarkeit 1600 mW
Schalldruck 97 dB
Gewicht 240 g

Weiterführende Informationen zum Thema Audiotechnica ATH-M-40X können Sie direkt beim Hersteller unter audio-technica.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Generation M

professional audio 4/2014 - Fürs Monitoring und zum Mischen erwarten wir aber ein möglichst vollständiges Höhenspektrum, weswegen wir den keineswegs schlechten ATH-M30x nach unseren sehr strengen Maßstäben eher als Zweit- oder Dritthörer empfehlen. Audio-Technica ATH-M40x: Der ATH- M40x ist ein richtig guter Kopfhörer - damit wäre eigentlich alles gesagt. …weiterlesen

Höhenrausch

VIDEOAKTIV 4/2015 - Letzteres ist auch das Problem des Teufel Aureol Real. Der punktgleiche Beyerdynamic Custom Street hat als ohraufliegendes Modell dieses Problem nicht - recht stramm sitzt allerdings auch er. Das gilt auch für den Audio-Technica M 40 x - allerdings weniger ausgeprägt. …weiterlesen