VIDEOAKTIV prüft Kopfhörer (9/2016): „Die gehören zum guten Ton“

VIDEOAKTIV: Die gehören zum guten Ton (Ausgabe: 6) zurück Seite 1 /von 2 weiter
  • AKG K812

    • Typ: Over-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: Studio, HiFi;
    • Ausstattung: Austauschbare Ohrpolster, 3.5-/6.3-mm-Adapter, Stecker vergoldet, Abnehmbares Kabel, Verstellbarer Kopfbügel, Einseitige Kabelführung;
    • Gewicht: 390 g

    „sehr gut“ (83 von 100 Punkten)

    „Schon der extrem hohe Preis verbietet den Einsatz dieses Kopfhörers am Set – ebenso seine offene Bauart. Sein Revier ist das Tonstudio: Wer für den Mix einen tonal perfekt ausgewogenen Kopfhörer mit hohem Pegel braucht, ist bei AKG richtig. Solide verarbeitet ist er auch.“

    K812
  • Sony MDR-Z7

    • Typ: Over-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: HiFi;
    • Ausstattung: 3.5-/6.3-mm-Adapter, Stecker vergoldet, Abnehmbares Kabel;
    • Gewicht: 335 g

    „sehr gut“ (78 von 100 Punkten)

    „Obwohl akustisch geschlossen, dürfte den meisten Filmern dieser Kopfhörer fürs Set zu schade sein: Sein Revier sind Schnittplatz und Tonmischung. Dort trumpft er mit seinem ausgewogenen Klang und seinem hohen Pegel auf.“

    MDR-Z7
  • Beyerdynamic Custom One Pro Plus

    • Typ: Over-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: Studio, HiFi;
    • Ausstattung: Fernbedienung, 3.5-/6.3-mm-Adapter, Abnehmbares Kabel, Einseitige Kabelführung;
    • Gewicht: 290 g

    „sehr gut“ (77 von 100 Punkten)

    „Dieser Kopfhörer ist leicht dunkel abgestimmt, aber noch neutral genug für den Dreh und Schnitt. Er begeistert mit seinem extrem tiefen und präzisen Bass. Einziges Manko: An ganz leisem Equipment reicht sein Pegel nicht. Getestet wurde er als Custom One Pro, die Plus-Version hat ein Kabel mit Freisprechmikrofon.“

    Custom One Pro Plus
  • Beyerdynamic DT 770 PRO (80 Ohm Version)

    • Typ: Over-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: Studio;
    • Ausstattung: Einseitige Kabelführung, Sound-Isolating;
    • Gewicht: 270 g

    „sehr gut“ (77 von 100 Punkten)

    „Seit mehr als 30 Jahren wird der Klassiker produziert und ist in den Ton- und Rundfunkstudios Dauergast. Auch für den Dreh eignet er sich – dort macht sich seine leichte, aber noch vertretbare Höhenanhebung sogar gut, um Rascheln
    und Rauschen aufzuspüren. Sein Pegel ist ordentlich, aber für sehr leise Quellen zu niedrig.“

    DT 770 PRO (80 Ohm Version)
  • Sony MDR-7506

    • Typ: Over-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: Studio, HiFi;
    • Ausstattung: Einseitige Kabelführung, Drehbare Ohrmuscheln, Faltbar, Sound-Isolating;
    • Gewicht: 230 g

    „sehr gut“ (77 von 100 Punkten)

    „Sonys MDR-7506 ist seit Jahren ein Geheimtipp und vor allem in US-Studios weit verbreitet: günstig, mit ausgewogenem Klang und hohem Pegel, zudem robust. Immer noch eine Empfehlung für den Dreh.“

    MDR-7506
  • Audio-Technica ATH-M50x

    • Typ: Over-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: DJ, Studio;
    • Ausstattung: 3.5-/6.3-mm-Adapter, Stecker vergoldet, Abnehmbares Kabel, Verstellbarer Kopfbügel, Einseitige Kabelführung, Drehbare Ohrmuscheln, Faltbar, Sound-Isolating;
    • Gewicht: 285 g

    „sehr gut“ (74 von 100 Punkten)

    „Dieser Kopfhörer empfiehlt sich wegen seines ausgewogenen Klangs für Dreh wie Tonmischung. Einzige Manko: Bei heftigen Bassgewittern wird er etwas unpräzise. Mechanisch ist er aber sehr robust, was im rauen Film-Alltag ein Vorteil sein dürfte.“

    ATH-M50x
  • Yamaha HPH-PRO500

    • Typ: Over-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: HiFi;
    • Ausstattung: Mikrofon, Fernbedienung, 3.5-/6.3-mm-Adapter, Stecker vergoldet, Abnehmbares Kabel, Verstellbarer Kopfbügel, Sound-Isolating;
    • Gewicht: 325 g

    „sehr gut“ (74 von 100 Punkten)

    „Wen der nicht gerade günstige Preis dieses Modells nicht schreckt, der erhält einen Kopfhörer, der sich dank seines ausgewogenen Klangs und hohen Pegels für Set und Tonmischung gleichermaßen eignet. Einziges Manko: Der HPH-Pro 500 sitzt recht stramm.“

    HPH-PRO500
  • Beyerdynamic DT 880 Pro

    • Typ: Over-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: Studio;
    • Ausstattung: 3.5-/6.3-mm-Adapter, Stecker vergoldet, Einseitige Kabelführung, Sound-Isolating;
    • Gewicht: 295 g

    „sehr gut“ (73 von 100 Punkten)

    „Seine saubere, ausgewogene Abstimmung prädestiniert ihn fürs Filmtonstudio. Sein einziger Schwachpunkt: Er braucht Equipment mit kräftigem Kopfhörerverstärker. Sparfüchse kaufen ihn als DT 880 Edition für 199 Euro – die
    ‚Pro‘-Variante sitzt nur etwas strammer.“

    DT 880 Pro
  • Audio-Technica ATH-M40x

    • Typ: Over-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: DJ, Studio, HiFi;
    • Ausstattung: 3.5-/6.3-mm-Adapter, Stecker vergoldet, Abnehmbares Kabel, Verstellbarer Kopfbügel, Einseitige Kabelführung, Drehbare Ohrmuscheln, Faltbar, Sound-Isolating;
    • Gewicht: 240 g

    „gut“ (72 von 100 Punkten)

    „Ein klanglich weitgehend neutraler Kopfhörer für Set und Tonmischung. Fürs typische Filmer-Equipment reicht sein Pegel, an sehr leisen Quellen ist er aber nicht optimal. Mit dem ATH-M 50 x teilt er sich die mangelnde Präzision bei extremen Bässen.“

    ATH-M40x
  • Shure SRH940

    • Typ: Over-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: Studio, HiFi;
    • Ausstattung: Stecker vergoldet, Abnehmbares Kabel, Verstellbarer Kopfbügel, Einseitige Kabelführung, Drehbare Ohrmuscheln, Faltbar;
    • Gewicht: 320 g

    „gut“ (70 von 100 Punkten)

    „Dieser Shure-Kopfhörer ist noch erschwinglich, seine geschlossene Akustik und die neutrale Abstimmung empfehlen ihn für Dreh wie Mischung. Laut ist er auch – nur der recht harte, starre Kopfbügel sorgte im Test für Verdruss.“

    SRH940
  • Beyerdynamic DTX 350 p

    • Typ: On-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: HiFi;
    • Ausstattung: Stecker vergoldet, Verstellbarer Kopfbügel, Drehbare Ohrmuscheln, Faltbar;
    • Gewicht: 131 g

    „gut“ (68 von 100 Punkten)

    „Für weniger als 50 Euro gibt es diesen kompakten Kopfhörer. Bis auf den leicht überbetonten Bass tönt er ausgewogen. Getestet wurde er als ‚p‘-Version – die aktuelle ‚m‘- Variante ist baugleich, hat aber ein Freisprechmikro in der Zuleitung.“

    DTX 350 p
  • Sennheiser HD 25 Light

    • Typ: On-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: DJ;
    • Ausstattung: 3.5-/6.3-mm-Adapter, Stecker vergoldet, Abnehmbares Kabel, Verstellbarer Kopfbügel;
    • Gewicht: 115 g

    „gut“ (68 von 100 Punkten)

    „Dieser noch günstige Kopfhörer ist universell einsetzbar – er ist kompakt, leicht und robust. Der HD 25 Light spielt etwas behäbig, seine Bässe sind leicht füllig – und auch die Höhen hebt er an. Das hilft, beim Dreh Rumpeln und Rauschen zu entlarven, ist aber nicht ideal, um tonale Feinheiten einzuschätzen.“

    HD 25 Light

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Kopfhörer