ohne Endnote

Test (1)

o.ohne Note

Keine Meinungen

Produktdaten:
Geeignet für: Her­ren, Damen
Benutzertyp: Neu­tral­fuß­läu­fer, Über­pro­nie­rer
Einsatzbereich: Tri­ath­lon, Wett­kampf
Mehr Daten zum Produkt

Asics Gel-Noosa Tri 6 im Test der Fachmagazine

    • TRITIME

    • Ausgabe: 1/2012
    • Erschienen: 12/2011
    • 8 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „... Auf rutschigem Untergrund und bei Tempoverschärfungen sorgt die Sohle mit vielen kleinen Öffnungen und Noppen für den notwendigen Grip. Triathleten, die einen stabilen Laufschuh benötigen, ist der verwindungssteife Noosa ein treuer Weggefährte, der ein angenehmes und sicheres Laufgefühl vermittelt. ...“  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • ASICS Damen Gel-Exalt 5 Laufschuhe, Mehrfarbig (Indigo Blue/Silver 400), 40.5 EU

    Atmungsaktives Athletik - Mesh Bester Halt und Stabilität Perfekte Dämpfung Ideal für kurze und mittlere Distanzen ,...

  • Diadora Mythos MDS Mass Damper C8139, 174931, blau, 42.5

    Diadora MYTHOS MDS Mass Damper C8141I Vorteile von Mythos MDS: - anatomisches Fußbett aus EVA mit aufgedruckter ,...

Datenblatt zu Asics Gel-Noosa Tri 6

Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Benutzertyp
  • Überpronierer
  • Neutralfußläufer
Einsatzbereich
  • Wettkampf
  • Triathlon
Obermaterial
  • Mesh
  • Synthetik
Material Innenschuh Textil
Verschluss Schnürung

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Skechers GOrunSalomon Speed Cross 2 GTXScott Sports eRide IceRunner IMMizuno Wave Rider 15Asics GT 2170Nike LunarEclipse+ 2Brooks Pure CadenceAsics Gel-DS Racer 9Mizuno Wave Musha 4K-Swiss K-Ruuz 1.5